iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 203 Artikel
Einen Tag nach den Entwicklern

iOS 11.3 Public Beta 3 steht für freiwillige Tester bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Einen Tag nach der Freigabe für Entwickler ist die iOS 11.3 Beta 3 nun auch für freiwillige Tester verfügbar. Das Update sollte bei berechtigten Nutzern in der Softwareaktualisierung angezeigt werden.

Ios Animoji

iOS 11.3 wurde mit umfangreichen Neuerungen und Verbesserungen für das Frühjahr angekündigt. Apple kündigt die neue Version auf einer Vorschauseite ausführlich an und verspricht uns „wichtige Updates zu ARKit, Nachrichten und mehr“. Im Beiprogramm dürft ihr euch auf HomeKit-Erweiterungen, neue Animoji und vor allem die erweiterten Einstellungen zur Akku-Nutzung freuen. AirPlay 2 wurde überraschenderweise allerdings wieder aus der Testversion entfernt.

Für die Teilnahme an Apples öffentlichem Beta-Programm könnt ihr euch hier registrieren. Wie immer sei davor gewarnt, die Software auf produktiv genutzten Geräten einzusetzen. Wenn beim Einsatz von Beta-Produkten was noch nicht richtig läuft, dürft ihr euch nicht beschweren – die Fehlersuche ist Sinn der ganzen Programms.

Mittwoch, 21. Feb 2018, 20:08 Uhr — chris
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Oh, public Beta. Ich dachte „freiwillige Tester“ bezieht sich auf den Release. ;-)

    • Jetzt läuft sogar die Ifun.de App stabil und stürzt nicht mehr ab, prima

      • Stimmt…. habe auch dauernd Abstürze gehabt. Mit DIESER Beta scheint sie ordentlich zu funktionieren

      • Gelegentliche Abstürze der iFunApp sind schon seit Längerem Tagesordnung… Aber nich reproduzierbar…

    • Bis jetzt hat Apple noch keine Updates mit der Beschreibung Beta als Final herausgebracht ;)

    • Haha leider sind wir seit 11.0 in der Betaphase, nur ohne Beta Profil.

      • Dr.Koothrappali

        Der war gut! Ich finde seit iOS 9 fühlt sich iOS an wie eine Beta, damals mit iOS 8 hats angefangen…

        Das Problem ist nicht das dass aktuelle iOS schlecht wäre aber iOS 5 – iOS 7 war so stabil und schnell das alle nachfolgenden iOS Versionen sich wie eine Beta anfühlten.

    • Mal erhlich es läuft nicht alles rund aktuell, aber die Software im großen und ganzen schon. Wozu also immer das meckern?

      • Ich habe irgendwie die Erwartungshaltung, dass auf einem der teuersten Smartphones das Betriebssystem stabiler läuft, als auf den anderen Smartphones. Ansonsten sehe ich keinen Grund, mir ein technisch sogar etwas rückständigeres Smartphone für mehr Geld zu kaufen, als die Konkurrenz anbietet. Ich finde das ist im Moment das größte Problem von iOS.

      • Ach ja?

      • Weil ich / wir viel Geld für Hard- und Software bezahlt haben —> darum das gemäckere

      • Das teuerste.
        Und dafür ist die gebotene Softwarepflege aktuell ein ganz schlechter Witz

  • Naja egal ob man momentan die Beta auf einem Produktivgerät nutzt oder nicht, ist ja egal. Fehler gibt es ja derzeit zu genüge auch in den fertigen Versionen :)

  • Hat noch jemand das Problem das die Lautstärkenregulierung bei den Sprachmemo’s nicht funktioniert???
    Danke im Voraus für die Infos

  • Bei mir hängt es auf dem iPad mini 4 immer bei Aktualisierung angefordert… es geht einfach nicht weiter…

  • Die neue Beta ist eher eine Beta Version einer Alpha. Nur Apple kann es so ruinieren. Viele Apps starten nicht, RAM immer zu 90% belegt, alles ruckelt.

    • Was schafft Ihr eigentlich immer? Ich habe die beta3 seit gestern auf meinem phone und pad und da läuft das wie flüssig Butter. Ohne Ruckler und Zuckler.

      Einzig ein nicht funktionierendes rotieren auf querformat hatte ich. Aber ein neustart hat das behoben.

      Akku auf dem 5S:

      55 Minuten benutzung, 7:34 standby Nachmittags voll geladen

      86%

    • Kann ich nicht bestätigen. Hier läuft alles rund (iPhone 6S).

    • Das sieht schwer nach Fehler 40 aus! Das Problem sitzt 40 cm vor dem iPhone…
      Mal ehrlich, lösch dein Ding und setz es neu suf.

  • Ihr wolltet doch nicht jede Beta mehr berichten. Was ist daraus geworden? Stimmt Ihr hattet heute noch nicht eure 10 News Artikel gehabt.

  • Also mal abgesehen von ein paar X Optimierungen finde ich eigentlich keine Fehler im Alltag. Dir X Problem sind halt hauptsächlich nicht klickbare Knöpfe, Überlagerungen usw.

  • Meine Musik Mediathek verschwindet sobald ist aus dem
    WLAN bin. Habt ihr das auch?

    • Nur die Mediathek auf anderen Geräten (wie zum Beispiel meine Mediathek auf dem Laptop) verschwindet, wenn ich nicht im gleichen WLAN bin. Meine lokalen Sachen bleiben.

      Aber das ist meines wissens schon immer so, da die Freigabe ja über WLAN erfolgt und nicht über mobile Daten.

  • Beta 3 ist drauf und läuft aktuell problemlos! Die Apps die vorher „Probleme“ hatten mit er zweiten Beta laufen jetzt auch sofort und ohne anstürze.

  • Die Seite Batteriezustand scheint bei mir nun leer zu sein. Sie ladet zwar ewig, aber ohne Ergebnis.

  • Noch jemand mit dem Problem das wenn man im App Switcher eine app beenden und nach oben schieben will das springbaord sofort einen Neustart macht?!

  • Instagram:Darkchild242

    Leider kommt auf „Update“ auf dem Mac nicht die Beta… Was mache ich falsch beim MacBook? Bin erst seit gestern dabei… Dank euch sehr

  • Wenn man das hier so liest, gruselt es einen!! Testet die Beta wer das will und gebt euer Feedback an Apple!!!! Das ganze Gelaber hier zum Thema Beta nervt nur!!
    Sinn macht hier wirklich nur eine Warnung, wenn was nach oder noch schlimmer beim Update hakt!! So wue bei mir das Sicherheitsupdate 10.13.3 auf meinem iMac mit Fusiondrive nicht vollständig installiert wird. Support hat zwar mir gezeigt, wie ich den Rechner wieder zum Laufen bringe, aber wenn ich – wie das der Support gesagt hat – das Update erneut versuche einzuspielen, bleibt die Installation wieder hängen. Und ich habe keine Beta.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24203 Artikel in den vergangenen 4122 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven