iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 095 Artikel

US-Ausgabe schon aktualisiert

Für iOS 12.1: Apple gibt neues Anwender-Handbuch frei

12 Kommentare 12

Offiziell ist iOS 12.1 noch gar nicht zum Download erhältlich. Das anstehende System-Update wird voraussichtlich erst im Anschluss an die morgige iPad-Veranstaltung veröffentlicht und beendet dann eine umfangreiche Betaphase, die seit rund eineinhalb Monaten läuft.

Benutzerhandbuch Ios 12 1

Das Update, das nicht nur die Dual-SIM-Funktion auf den aktuellen iPhone-Modellen aktivieren, sondern auch Apples Versprechen einlösen wird, FaceTime Gruppen-Chats mit bis zu 32 Teilnehmern zwischen iPad, iPhone und Mac zu führen, wird all jene Funktionen nachliefern, die eigentlich schon mit iOS 12 fertig sein sollten und gleichzeitig kleinere Performance-Probleme des ansonsten recht stabilen Betriebssystems berichtigen.

Darüber hinaus werden neue Emojis einziehen und mit etwas Glück auch die letzten Vorbereitungen getroffen, die US-Nutzern der Apple Watch den Einsatz des EKG ermöglichen werden.

Facetime Foto Tiefe

Die Neuerungen in Sachen Apple Music, Dual SIM, FaceTime und Kamera könnt ihr bereits jetzt nachlesen. Apple hat die englischsprachige Ausgabe des iOS 12-Benutzerhandbuches aktualisiert und stellt die iBooks– und Web-Version jetzt für iOS 12.1 bereit.

Apple Music, Dual SIM, FaceTime und Kamera

Im einleitenden Abschnitt schreibt Apple hier:

  • Dual-SIM. (iOS 12.1) Auf iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR können Sie Dual SIM mit einer Nano-SIM und einem eSIM bei unterstützten Providern verwenden (nicht in allen Regionen verfügbar). Siehe „Einrichten des Mobilfunkdienstes auf dem iPhone“.
  • Group FaceTime. (nicht in allen Regionen verfügbar; iOS 12.1) Chatte gleichzeitig mit bis zu 32 Teilnehmern. Weitere Informationen finden Sie unter „Erstellen eines Gruppen-FaceTime-Anrufs auf dem iPhone“.
  • Kamera. (iOS 12.1) Sie können die Tiefe anpassen, wenn Sie ein Foto im Hochformat auf dem iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR aufnehmen.
  • Apple Music. (iOS 12.1) Es ist jetzt einfacher, deine Lieblingsmusik zu durchsuchen, zu entdecken und anzuhören. Besuchen Sie neue Künstlerseiten, sehen Sie sich die täglichen Top 100-Songs aus der ganzen Welt an, sehen Sie, was Ihre Freunde auf „Friends Mix“ hören und suchen Sie nach Liedern nach Liedtexten. Siehe „Durchsuchen von Apple-Musik“.

Die deutsche Ausgabe des iOS-Handbuchs wurde erst Mitte Oktober für iOS 12 aktualisiert.

x.1 stets Ende Oktober

Übrigens: Das erste „Punkt-Update“ folgte in den vergangenen Jahren stets Ende Oktober.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Okt 2018 um 10:06 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    12 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31095 Artikel in den vergangenen 5204 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven