iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 841 Artikel
Angebot des Tages

Für Allergiker: App-gesteuerter Luftreiniger von Philips

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Der im vergangenen Jahr von Philips neu vorgestellte Luftreiniger mit App-Steuerung, das Gerät hört auf den etwas ungelenken Namen Luftreiniger 2000er Serie AC2889/10, wird im Rahmen der Amazon-Tagesangebote erstmals für 262 Euro angeboten.

Air Matters App

Nachdem der AC2889/10 im März 2017 für 410 Euro in den Markt startete, wurde das Gerät bislang für durchschnittlich 357 Euro angeboten, die jetzt veranschlagten 262 Euro sind der tiefste Preis bislang.

Mit seinem Gerät will Philips besonders Allergiker ansprechen, das Unternehmen verweist auf eine Studie der Berliner Charité, der zufolge sich die Pollenanzahl in Innenräumen ebenso wie klinische Symptome durch Gräserpollen durch den Einsatz von Luftreinigern nachweislich reduzieren lassen.

Philips setzt auf ein aktives Filtersystem, das nicht nur 99,97 Prozent aller Allergene sondern auch unangenehme Gerüche aus Innenräumen entfernen soll. Eine effektive Reinigung mithilfe des Geräts sei in Räumen mit bis zu 79 Quadratmetern Größe möglich. Ein vergleichbares System haben wir mit dem Dyson Pure Cool Link ja bereits ausführlich vorgestellt.

Für die App-Steuerung setzt Philips auf ein Drittanbieter-Angebot, nämlich die in erster Linie für die Anzeige von Luftqualität und Pollendaten bekannte App Air Matters. In Verbindung mit dem Philips-Luftreiniger zeigt die App auch Innenraumwerte an und bietet die Möglichkeit, den Luftreiniger über das Internet zu steuern.

Solltet ihr im Markt für ein entsprechendes Gerät sein empfehlen wir euch zusätzlich noch die folgenden ifun.de-Artikel:

Laden im App Store
Air Matters
Air Matters
Entwickler:
Preis: Kostenlos+
Laden
Produkthinweis
Philips AC2889/10 Luftreiniger (für Allergiker, bis zu 79m², CADR 333m³/h, App-Steuerung) 262 Euro 479,99 EUR
Mittwoch, 30. Mai 2018, 11:24 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat jemand Erfahrung damit? Vor allem im Vergleich zur neuen prowin airbowl?

  • Bestellt. Mal sehen wie das Ding so ist.

  • Man darf nicht vergessen, dass gerade für Allergiker der Einsatz von Luftreinigern nicht unumstritten ist, weil sie bei unzureichender Wartung auch Allergien auslösen können. Selbst als Angebot finde ich diesen Preis extrem hoch, das würde ich für einen zusätzlichen Energiefresser mit geringer Nutzleistung nicht ausgeben wollen. Tipps bei Heuschnupfen: die Kleidung vor dem Schlafzimmer ausziehen, die Schlafzimmer Tür geschlossen halten, regelmäßig duschen und die Kleidung gut waschen. Das ist im Ergebnis günstiger und effizienter. Bei anderen Allergien, die extrem sein können, mag das etwas anders aussehen.

  • Nach den Amazon-Bewertungen handelt es sich um eine Drittanbieter-App aus China, die kostenpflichtig ist (ansonsten Werbung).

    • Ich besitze das Gerät. Die App ist tatsächlich von einem chinesischen Drittenbieter.
      Man kann darüber die aktuellen Mrsserwerte des Geräts einsehen (P25 und IAI (größere Partikel die Allergene sein könnten)), die Lüfterstufe des Luftreinigers regulieren und zusätzlich bekommt man die Luftmesswerte von Wetterstationen angezeigt. Ganz nett. Aber nicht mehr als ein nettes Gimmick das ich nie benutze. Oft klappt auch die Verbindung mit dem Luftreiniger nicht auf Anhieb.
      Die Luft reinigt das Gerät aber so weit ich es beurteilen kann ganz gut. Betriebsgeräusch ist auch ok.
      Und zum Beitrag von Stephan: Natürlich muss man die Filter wie vorgegeben nach einer gewissen Zeit auswechseln. Dann hat man auch keine neuen Probleme und weniger Pollen in der Raumluft.

  • Ich seh ihn nur für über 300€ ????

  • Ein ganz allgemeiner Hinweis zu den Philips Luftreinigern:

    Habe mich vor einiger Zeit intensiver mit den Geräten beschäftigt und dabei kam heraus, dass die Philips Gerät öfters mal defekt gehen und dass die Geräte gerne nach wenigen Monaten einen Filterwechsel benötigen, obwohl die Filter 12Monate halten sollen. Die Amazon Bewertungen sprechen da Bände…

    Vielleicht hilft es ja jemanden…bei mir ist es am Ende ein Honeywell Gerät geworden und ich bereue den Kauf nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23841 Artikel in den vergangenen 4068 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven