iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

„Capsule“ speichert Orte von Interesse

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Der App Store-Neuzugang „Capsule“ (AppStore-Link) ist ein direkter Konkurrent unserer April-Vorstellung Rego. Wie Rego dient sich auch „Capsule“ als Notizbuch für Orte von Interesse an und erlaubt euch einen Katalog guter Restaurants, Kinos, Parks, Fußballstadien und praktisch all jener Locations anzulegen, die sich irgendwie auf der Weltkarte verzeichnen lassen.

Heute um 50% reduziert für 89 Cent im Angebot, setzt „Capsule“ auf die Orts-Datenbank des Foursquare-Portals, nutzt diese jedoch nicht für soziale Zwecke, sondern ausschließlich um euch die Eingabe der erinnerungswürdigen Stellen zu erleichtern.

capsule

Die abgelegten Orte lassen sich verschlagworten, schnell um den momentan Aufenthaltsort ergänzen und, einmal archiviert, nach Namen, Straße, Kategorie, Stadt und Notizen durchsuchen. „Capsule“ bietet sich als lokale Alternative für all jene Nutzer an den Foursquare zu verspielt, Everplaces zu Community-lastig geworden und Rego mit seinem 4,49€ In-App-Kauf zu teuer ist.

Donnerstag, 04. Jul 2013, 9:26 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn man besonders gute (?) Orte schon nicht erinnert und sie auch nicht für wert befindet, ihre Adresse im normalen Adressbuch als Kontakt zu speichern, dann sind sie auch nicht besonders gut und benötigen ergo erst recht keine eigene App zur Speicherung.…

    • Bin geschäflich viel unterwegs und möchte ungern zu meinen 2000 Kontakten weitere 500 nur für Hotels, Restaurants, etc anlegen. Die Kontakte kann ich auch nicht einfach so auf einer Landkarte darstellen. Ich nutze bereits Foursquare aber das Ganze social network Gedöns nervt. Idealerweise stelle ich mir eine möglichst komplette Datenbank vor, die nach eigenen Favorite gefiltert wird. Zu den Favoriten sollten weitere Bemerkungen mglich sein, nach denen gesucht werden kann. Weitere Alternative apps ?

  • Oder einfach in der standard Karten-App als Lesezeichen abspeichern, mach ich zumindest so …

    • Ich speichere nicht viele Orte (zumal ich auch foursquare nutze), aber manchmal besterne ich Orte in Google Maps, damit sie meine Favoriten werden und auf der Karte mit nem Stern angezeigt werden.

    • Für ’ne Handvoll Lesezeichen machbar, aber wenn es ein paar mehr sind, in Ordnern sortiert nach z.B. Restaurants, Hotels, Autovermietungen, HotSpots, wasweißich, ist eine App schon nicht schlecht. ;)

  • Ist doch eine nette App, ich werd sie mal ausprobieren.

  • @iFUN:
    das von euch davor empfohlene REGO (finde ich wesentlich besser als Capsule) kostet in der Vollversion nicht wie vonb euch behauptet €0.89, sondern €4.49….

  • sehe ich das richtig, dass man bei Capsule KEINE Fotos zu den Locations abspeichern kann?

  • Was bedeutet „…bietet sich als LOKALE Alternative an…“ ? Funzt Capsule auch komplett offline?

  • Alle erwähnten Programme sind nur für’s iPhone. Gibt’s auch was universales oder iPad-spezifisches?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven