iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 695 Artikel

Apple liegt überall im Zeitplan

Apple finalisiert weitere Betriebssystem-Updates

26 Kommentare 26

Diesmal scheint Apple an allen Fronten im Zeitplan zu liegen. Die iPhone-Vorbestellungen laufen seit dem 16. Oktober für das iPhone 12 und iPhone 12 Pro und werden bereits an diesem Freitag um die beiden bislang noch nicht verfügbaren Modelle, iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro Max, ausgedehnt.

Ios Update 14 2

Das dritte und letzte Apple-Event in diesem Herbst hat seit gestern einen Termin und dürfte uns mit den von langer Hand versprochenen, ersten Macs mit Apple-Prozessoren versorgen – und selbst softwareseitig scheinen sich keine größeren Überraschungen mehr einzustellen.

Nachdem Apple den Freitagabend bereits für die Freigabe der sogenannten „Golden Master“-Versionen von iOS 14.2 und iPadOS 14.2 genutzt hat, sind jetzt zwei weitere Betriebssystem-Updates so weit finalisiert worden, dass Apple diese ebenfalls als Golden Master gekennzeichnet hat:

  • watchOS 7.1 Release Candidate (18R589)
  • tvOS 14.2 Release Candidate (18K57)

„erfrischend konservativ“

Bei Systeme werden der Entwickler-Community auf developer.apple.com/news/releases bereits zum Download angeboten. Dies dürfte dafür sorgen, dass Apple im Anschluss an sein Mac-Event am kommenden Dienstag nicht nur macOS 11 „Big Sur“ freigeben wird, sondern auch alle anderen Systeme einmal aktualisieren und mit Ausnahme von watchOS durchweg auf Version 14.2 anheben wird.

Dafür können die aktiven Entwickler bereits jetzt aktualisierte Applikationen einreichen, die mit dem Release Candidate von Xcode 12.1.1 erstellt wurden und die SDKs für iOS 14.2 (Release Candidate), tvOS 14.2 (Release Candidate) und watchOS 7.1 (Release Candidate) nutzen.

Gerade nach den ungewissen Monaten mit iOS 13, die alle Tage lange neue Versionen, neue Fehler und neue Betas eingeführt haben, wirkt die Rückkehr zur Organisiertheit von iOS 14 erfrischend konservativ.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Nov 2020 um 07:01 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    26 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33695 Artikel in den vergangenen 5464 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven