iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 064 Artikel
"Available a few weeks later"

Apple bestätigt: iPhone 12 kommt verspätet

49 Kommentare 49

Apple hat nun offiziell bestätigt, dass die iPhone-12-Modelle in diesem Jahr verspätet auf den Markt kommen. Die Liefersituation erfordere eine Verschiebung des Verkaufsstarts.

Der Hinweis kam von Apples Finanzchef Luca Maestri im Rahmen der Bekanntgabe der Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2020. In der anschließenden Telefonkonferenz äußerte sich Maestri im Rahmen seines Ausblicks auf die kommenden Monate mit den Worten, man rechne damit, dass die Geräte in diesem Jahr ein paar Wochen später als sonst üblich verfügbar sind. Normalerweise startet Apple mit dem Verkauf neuer iPhones jeweils in der ersten September-Hälfte.

Erste Hinweise auf iPhone-Verspätung bereits im Mai

In der Vergangenheit gab es bereits mehrfach Hinweise darauf, dass das iPhone 12 in diesem Jahr erst im Oktober in den Handel kommt. Bereits im Mai hatte der Blogger Jon Prosser einen entsprechenden Hinweis parat. Vergangene Woche erst haben wir gleich lautende Gerüchte aus Kreisen von Apples Zulieferern vernommen.

Es wird erwartet, dass Apple in diesem Jahr noch vier neue iPhone-Modelle auf den Markt bringt. Das iPhone 12 mit Bildschirmgrößen von 5,4 und 6,1 Zoll, das iPhone 12 Pro mit 6,1 Zoll und das iPhone Pro Max mit 6,7 Zoll Bildschirmgröße.

Freitag, 31. Jul 2020, 7:32 Uhr — chris
49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt schlimmeres. Müssen diejenigen mit Vertragsverlängerung halt noch ein Weilchen mit ihren alten iPhones zurecht kommen.

    • Schlimm ist es nicht. Aber das wirkt sich auch auf die Folgejahre aus. Man bekommt die nächste Generation dann auch erst später.

      • Je nachdem wo du deinen Vertrag hast. Bei der Telekom geht das (soweit ich weiß) auch schon 6 Monate vorher

      • Man kann doch früher verlängern und das neue iPhone später dazurechnen.

      • … dazunehmen

      • Du kannst bei fast jedem Anbieter vorzeitig verlängern. Kostet allerdings i.d.R. eine Gebühr extra!

      • Naja, wenn man auf Pump lebt, dann ist das natürlich ein Problem.

      • Was jetzt genau ein vernünftiger Vertrag mit ‚auf Pump leben‘ zu tun hat erschließt sich vermutlich nur einem Troll ;-)

      • Der Troll sagt dazu: Ein Mobilphone über den Tkomvertrag zu finanzieren, bedeutet nichts weiter, als die Anschaffungskosten über die Vertragslaufzeit gestreckt zu bezahlen. Häufig zahlt man in Summe sogar mehr, als bei einem vergleichbaren Vertrag ohne Smartphone. Man „stottert“ sein Smartphone also ab, oder wie der Troll sagt: Man kauft auf Pump! Nebenbei bemerkt: Wer rechnen kann ist oft im Vorteil ;-)

      • @der Steve… sagte er, sperrte seine Mietwohnung zu und stieg in seinen geleasten VW Polo.

    • Mein 6S läuft mittlerweile wirklich auf allen vieren. Eher wäre mir auch Recht.
      Naja ist wie es ist. Länger Chance zum sparen.

      • Wo krankt es denn? Hab seit einem halben Jahr einen neuen Akku drin und kann nicht klagen. Einzig das Mail-Problem ist etwas lästig, liegt aber wohl eher an iOS als am 6s.

      • Was ist mit dem 6S? Ich habe noch ein iPhone 7 und liebäugle mit dem Kauf eines neuen Gerätes, aber irgendwie tut es das 7er noch. Es ist schnell genug, könnte aber mal einen neuen Akku vertragen. Ich kann mich auch nich so richtig dazu überwinden, ein Gerät mit Notch zu kaufen. Ach, ich glaube, ich warte noch,

      • Welches Mailproblem hast Du? Bei mir hat die Standart Mail (im Hintergrund) denn Akku leer gesaugt! Habe dann alle E-Mail Konten gelöscht und zum Schluss die Apple Mail App gelöscht. Ergebnis: nun saugte die zuletzt gelöschte App (das was Mail) weiterhin meinen Akku leer!

        Komischerweise aber nicht immer!

      • Ich hab noch ein iPhone 6 :D
        Und es läuft eigentlich doch noch recht gut für so ein altes iPhone.

      • Nur Akku (neuer lohnt nicht mehr) und bei App Updates kommt es an seine Grenzen.
        Animoji hätte ich zu gerne, den physischen Knopf liebe ich. Daher ist das 11S Pro / 12 Pro auch so eine Haß-Liebe.

      • 7er Kamera mit optischem Bildstabilisator ist ech klasse! Akkutausch lohnt! Ein tolles Telefon für einen schmalen Taler. Was soll sonst so der neue Schnickschnack? Ok. Kamera im 11pro ist noch besser…. 12er?? Viel Geld….

      • Glaub mir, da gewöhnt man sich schneller dran als man denkt :D

  • Muss man positiv sehen .. dann hat Apple länger Zeit für die IOS 14 Beta Phase :P

  • Ich denke das ist verschmerzbar in Anbetracht der Tatsache, dass es aktuell weltweit weitaus größere Herausforderungen für uns alle gibt.

    • Ganz ehrlich, was sollen denn diese Kommentare hier? Es gibt doch unzählige Plattformen, wo Sie sich diesbezüglich austoben können.
      Hier geht es um eine Lieferverschiebung der 12-Reihe, nicht mehr aber auch nicht weniger.

      • @Mattieu

        Es geht um eine Verschiebung aufgrund der Corona-Pandemie, also hat es durchaus auch mit dieser News etwas zu tun.

    • Ja genau lasst uns gegen den schlimmen Feind antreten, natürlich ist es kein Drama wenn es später heraus kommt.Andere Sachen und auch kleine Selbständige und Firmen sind schlimmer dran und wichtiger!

  • First world problems. Nicht mehr.

  • Weis man schon was bezüglich Apple Watch?

  • War absehbar… und macht nichts!

  • So hat man etwas mehr Zeit, iOS 14 fertigzustellen, und es geht nicht so hopplahopp wie letztes Jahr mit iOS 13.

    • Na ja das ist wohl eher ‚Wunschdenken‘. Wenn sie die Vorstellung im September machen wird vermutlich auch iOS finalisiert und die GM freigegeben. Da das grundsätzlich nichts mit dem Release der Geräte zu tun hat gibt es keinen Grund den Zeitplan nur wegen einer Geräteverspätung anzupassen …

  • Wird denn die Keynote wie gewohnt stattfinden oder verschiebt die sich auch?

  • Neues iPhone, neue Watch und PS5 fast zeitgleich… mein Konto wird glühen

    #firstworldproblems

  • Herr Kaffeetrinken

    Das sind gute Nachrichten. Dann wird das iPhone 11 erst etwas später unbrauchbar. Im Ernst, was soll das iPhone 12 können, was das iPhone 11 nicht auch souverän beherrscht. Da mussten sie bestimmt lange suchen um sich ein „Killerfeature“ auszudenken was ein Upgrade vom 11er auf ein 12er rechtfertigt. Ein paar mehr Kameraobjektive vielleicht…die Kamera des 11er taugt ja schließlich nix. ;-)

    • Das frage ich mich auch. Die Unterschiede sind inzwischen so marginal, dass es doch wirklich wurscht ist, ob man das neueste Gerät hat oder nicht. Selbst dem Marketing gelingt es ja nicht mal mehr, ein „Haben will“-Gefühl zu erzeugen.

    • Der Sprung vom Xs auf das 11 Pro war aufgrund der Kamera und des Akkus schon enorm. Da ich mein Telefon beruflich sehr oft nutze freuen mich auch die Kleinigkeiten und Optimierungen, daher bin ich einer von denen die jedes Jahr ein neues iPhone kaufen. Ob das Gerät nun im September/Oktober/November kommt ist nicht so wichtig.

      • @lumia
        Beim Akku geht es dann vom 11Pro zum 12Pro 3 Schritte zurück.
        Die haben gemerkt das die Akkus zu gut waren und dadurch weniger Akkus ausgetauscht werden müssen und werden die Akkus wieder verkleinern. Das ganze obwohl es ein always on Display diesmal geben soll.
        Diesmal wird sich der Prozessornummer ändern und das Gerät 10-20% kürzere Akkulaufzeit aufweisen. Ein hoch auf ihre diesjährige „Verbesserung“, haha.

    • endlich OLED in der Nicht-Pro-Version

  • Hmm dann muss ich jetzt wohl doch das SE kaufen. Mein 8+ hat leider einen Totalschaden und liegt seit einer Woche im Müll, bin also zur Zeit ganz ohne Handy und das ist echt mal ätzend.

  • Wird nichts daran ändern, das es einschlagen wird, wie eine Bombe. Genauso wie der neue iMac. Da kommt es auf 2-4 Wochen früher oder später auch nicht an.

  • schade, dass es die gerate vom letzten Jahr noch nicht wirklich im Angebot gibt, sonst würde ich jetzt zuschlagen.

  • Im Moment würde es mich viel mehr interessieren ob oder wann der neue iMac kommt.
    Meine Frau will unserer Tochter einen iMac kaufen und ich halte sie seit Wochen hin, mit dem Hinweis, dass vermutlich bald ein ganz neues Modell kommt… Langsam wirds schwierig…

  • Mein XS Max kam heute an…hatte vorher (igitt) samsung als Notlösung, boah bin so froh wieder bei apple zu sein. :D

    Also wollte erst auf das 12er warten aber nein lieber dazu die Apple Watch 6 und ich bin glücklich. Warte erstmal paar Jahre jetzt, bis das XS Max abgelöst wird.

  • Solange nicht die Zahl 13 irgendwo dabei ist alles gut! Hoffen jedenfalls alle bei Apple. Alle anderen nunja

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28064 Artikel in den vergangenen 4729 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven