iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 987 Artikel
Bei Verlust oder Defekt

AirPods gehen in den Versand: Einzel-Stecker und Ladecase kosten $69

Artikel auf Google Plus teilen.
82 Kommentare 82

Vor wenigen Stunden hat Apple den Status früher AirPod-Bestellungen aktualisiert und zeichnet diese jetzt nicht mehr mit „Bestellung wird bearbeitet“ sondern mit dem vielversprechenden Hinweis „Versand wird vorbereitet“ aus. Bereits am Dienstag sollten die ersten Lieferungen damit bei den Anwendern aufschlagen.

Airpods Mit Iphone Verbinden

Wer den Start der Online-Bestellungen verpasst hat, sollte in der kommenden Woche in einer der hiesigen Apple-Filialen vorbeischauen und seinen Glückspfennig mitnehmen. Online hat sich der voraussichtliche Liefertermin inzwischen noch mal verlängert: Die Wartezeit im Online Store wird mittlerweile mit guten sechs Wochen angegeben.

Einzel-Stecker und Ladecase kosten $70

Vor dem Kauf lohnt sich in jedem Fall ein Blick in die englische Abteilung des Apple Supports. Während die deutsche Hilfe-Seite bislang nur über die Kosten für den Akku-Tausch der AirPods berichtet – dieser liegt bei 67 Euro – nennt die US-Seite auch die Gebühren, die beim Verlust einzelner AirPod-Komponenten für entsprechenden Ersatz berechnet werden.

If your AirPods or charging case get damaged accidentally, you can pay an out-of-warranty fee. And if you lose an AirPod or your charging case, we can replace your lost item for a fee.

Sowohl die Preise für verlorene Stecker als auch die Kosten für ein abhanden gekommenes Lade-Case liegen bei $69. Wie hoch die Kosten hierzulande ausfallen werden, müssen die kommenden Tage zeigen. Apples US-Preisen fehlen wie gewohnt die Steuern, zudem orientieren sich die Währungsumrechnungen des Konzerns nicht immer auch am aktuellen Kurs.

Kosten Airpods Verlust

AirPods Unboxing im Video

Freitag, 16. Dez 2016, 17:30 Uhr — Nicolas
82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da kann man statt des Batterieservice auch jeweils das ganze Teil neu kaufen. Der Aufpreis ist dann auch egal.

    • Die Frage wäre allerdings, ob bei dem Batterieservice alle drei Akkus getauscht werden.
      Sollte dem so sein, wäre ein Neukauf nicht mehr so schnell zu vertreten.

      • Naja, pro (each) „Stöpsel“ zahlt man $69, wären dann schon mal $138…
        …dazu kommen die $69 fürs Case, da ist man mit nem Neukauf billiger dran ;)

      • Maurice – Milchmädchenrechnung für den Fall du verlierst alles komplett oder hast alle 3 Bestandteile kaputt gemacht….Geht es um den reinen Akkutausch kommst auf 147$…

    • Ich glaube auch kaum, das die Akkus gewechselt werden. Ist sicher immer ein Gerätetausch…

  • Personifizierte Gelddruckmaschine

  • Das sich die Dinger leicht verlieren ist bislang eine reine Behauptung. Es gibt jede Menge solcher einzelnen Earpods ohne Kabel von anderen Herstellern und da wird nichts darüber berichtet.
    Aber gut, dass es Ersatz gibt im Fall der Fälle.

  • Auch ich habe sofort um 15 Uhr bestellt, per Überweisung am Mittwoch bezahlt – heute Freitag heißt es immer noch „Zahlung wird erwartet“. Kann ich noch vor Weihnachten damit rechnen?

  • Super freue mich drauf und mal schauen ob sie gut in den Ohren halten.

  • Und die Reparatur außerhalb der Garantie ist genauso teuer wie nen Ersatzteil

    • Naja die „Reparatur “ wird halt schlicht ein Ersatz Teil sein…. ich bezweifle das jemand die Dinger aufmacht und dann SMD Bauteile aus- und wieder einlötet …

  • Bisher war es so das dass Zubehör von der apple care vom iphone mit abgedeckt war.
    Ob das wohl bei den Airpods auch so ist?

    • Da sitzt du einem kleinen Irrtum auf: das mitgelieferte Zubehör ist von Apple Care plus des iPhone gedeckt nicht dazugekauftes. das hatte ich mal als ich meine extra gekauften In Ears mit Fernbedienung reklamiert hatte die wurden mir einmal auf Kulanz getauscht aber es wurde ganz klar gesagt normalerweise ist das nicht möglich.

      • Ergänzung: das war natürlich bei einem iPod da dort die Original Kopfhörer ja keine Fernbedienung haben trifft aber genau so zu aufs iPhone.

    • Definier mal Zubehör. Mitgelieferte ja, nachträglich gekaufte nein.

  • Kann dann jemand der schon welche hat sich immer Ersatzstecker für 69$ kaufen? Dann sind nämlich 2 Stk günstiger als ein ganzes paar.

  • Wie ist denn eigentlich der Klang der AirPods? Klingen die genauso unterdurchschnittlich wie die EarPods, oder klingen die nach 190 € ? Nicht das die EarPods schlecht klingen, aber von gut sind die trotzdem weit entfernt. Für den Preis würde ich schon einen ziemlich geilen Sound erwarten.

    • Es gibt schon einige Reviews auf YouTube. Scheinen demnach vom Sound nicht wirklich besser zu sein als die EarPods :(

      • nicht einfach glauben, testen!

      • Schade, es gibt nämlich kaum Bluetooth Kopfhörer, die nicht full-in-ear sind…diese Propfen reiner InEars im Ohr finde ich nämlich eher unangenehm. Da hätten die AirPods eine Alternative sein können, wenn sie ihr Geld wert wären. Dann muss ich wohl weiter suchen. Danke für sie Info.

    • Also die normalen EarPods klingen für das Geld ganz ordentlich – WENN sie gut sitzen.

    • Diese Frage kann dir niemand ausser du selbst beantworten, denn es ist nunmal subjektiv. Für einige klingt Bose super scheisse, für andere klingen die super gut. Für andere klingen die Earpods super gut und passen auch perfekt ins Ohr.

      Wenn die für die unterdurchschnittlich klingen, kauf Sie dir halt nicht, denn der Sound ist der selbe.

      • Danke. Du hast meine Frage perfekt beantwortet, auch wenn du es nicht gedacht hättest ;). Wenn die wie die genauso wie die EarPods klingen, dann sind die zu mittenlastig. Für ein Freisprech-HeadSet ist das gut, aber mit HiFi hat das nichts zu tun. Wenn Du den Sound gut findest, dann viel Spass damit.

  • Eine Frage stellt sich mir. Ich hab mir die iPods bestellt und mir wurde der 20.01.2017 als Liefertermin mitgeteilt. „Bezahlt“ wird ja erst bei Lieferung. Kann ich dies auch mit iTunes Guthaben bezahlen?
    Ich werde am 24.12. bei Conrad vorbei schauen um mir einige von den 15.- für 10.-€ iTunes Karten kaufen. Würde sich für mich lohnen, wenn ich damit mein eigenes Weihnachtsgeschenk bezahlen könnte

  • Crack Federvieh

    Ein bisschen ins Video gespult und zufällig auf die Siri-Stelle gestoßen. Siri hat natürlich keine Ahnung was die Frau von ihr will

  • youtube hat schon ersten unboxings.. und was war zu erwarten… gleicher billiger halt wie die Originalen pods.. knapper sound.. holt euch lieber jaybirds oder beatX( wenn die mal kommen)

  • Apple hat mir bei der Bestellung noch den 20. als Liefertermin genannt, mittlerweile steht an der Bestellung der 27. als Termin. Wurde das bei anderen auch erhöht? Hab um 15:14 Uhr bestellt.

    • Also bei mir ist der Status auf „Versand wird Vorbereitet“ und das Datum weiterhin der 20. Dezember.

      • PS: Bestellbestätigung vom 13.12.2016 um 15:17Uhr und Zahlung per KK.

      • Ja, ich hab auch die Emailbestätigung gemeint. Unverständlich, wieso ich die Kopfhörer erst später bekommen soll.

      • Apple behauptet, sie hätten Freitag von der Kreditkarte nichts abbuchen können. Die Bank behauptet, sie sieht nicht mal irgendwelche Abbuchungsversuche….
        Bin gespannt, wie es weiter geht.

      • Sind dann doch noch heute in den Versand gegangen :)

  • Kann ich so bestätigen. Am Dienstag 15:09 bestellt, Versand wird jetzt vorbereitet. :)

  • Kann jemand einen Statusbericht über AirPod, bestellt bei Conrad (Liefertermine) abgeben. Waren am Dienstag auch mit Verfügbarkeit und Liefertermin 22. Dezember gekennzeichnet.

    • Warum um alles in der Welt bestellst du bei Conrad und nicht bei Apple direkt?!?
      Bei Apple direkt gekauft hast du neben der einjährigen Herstellergarantie auch die Gewährleistung bri Apple selbst. Bei Conrad hast du zwar auch die Herstellergarantie aber die Gewährleistung bist du dann mit Conrad eingegangen – sollte dann nach Ablauf der Garantie was drann sein, bleibst du aufgrund der Beweisumkehr bei Conrad im Regen stehen.
      Bei Apple direkt gekauft gilt die Gewährleistung wie Garantie!

      • Ich habe bei Apple bestellt…
        Ich will bei Conrad die iTunes Guthaben Karten kaufen. 15.-€ für 10.-€
        Jetzt stellt sich mir die frage, wenn es dann an’s bezahlen geht, wird mein iTunes Guthaben belastet oder geht der komplette Kaufpreis der iPods von meiner Kreditkarte ab…

        Noch mal zum mitschreiben: ICH HABE KEINE IPODS BEI CONRAD BESTELLT!!!

      • Ups! Falscher Post sorry!!!

      • Nochmal langsam für dich zum Mitdenken: Mit iTunes Guthaben kann man KEINE HARDWARE KAUFEN!

      • Hatte Gutschein Karte und wurden am Dienstag auch mit Liefertermin vor Weihnachten im online Store bestätigt jedoch in meiner Auftragsbestätigung hieß es auf einmal 8. Januar. Laut Conrad Kundendienst werden keine vor Weihnachten ausgeliefert kann ich mir so nicht vorstellen. Nach der Aussage dass so viele bei Conrad auf Halde liegen.

      • Conrad sollte sich wieder auf das konzentrieren, was sie können: Elektronik Kleinkrams und Geräte, die man zum Arbeiten in dem Bereich benötigt.
        Für alles andere sind sie a) (logistisch) nicht aufgestellt und b) viel zu teuer.

  • Jo meine 8 sind nun auch unterwegs. Thx Apple

  • Meine sind jetzt auch aus Prag unterwegs :)

  • heute im store hamburg-jungfernstieg gekauft!!!!

  • für 180,- erwarte ich, das die Dinger wie in der Werbung aus dem Case raus fliegen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19987 Artikel in den vergangenen 3463 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven