iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 868 Artikel
Für die iPhone-Kamera

Google aktualisiert „Fotoscanner“ und „Motion Stills“

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Die beiden Google-Applikationen für die Kamera des iPhones hätten auch von Apple kommen können. Kommen sollen, sogar. Durch und durch gut gestaltet, einfach zu bedienen, ohne Google-Konto nutzbar und kontinuierlich aktualisiert, legt der Suchmaschinen-Betreiber jetzt zwei Aktualisierungen für seine kostenlosen Anwendungen „Fotoscanner“ und „Motion Stills“ vor.

Scann

Motion Stills 1.3

Eine App, die sich alle Besitzer eines iPhone 6s oder neuer installieren sollten. Motion Stills extrahiert den Bewegtbildanteil sogenannter Live Fotos, stabilisiert diesen und kann das Ergebnis als GIF-Datei oder Video sichern.

Version 1.3 integriert jetzt 3D Touch-Gesten, optimiert Farbe und Sättigung der kleinen Video-Clips, erstellt sauberere Video-Schleifen und kann eure Ergebnisse um eigenen Text und Emojis ergänzen.

Laden im App Store
Motion Stills - GIF, Collage
Motion Stills - GIF, Collage
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
Laden

Fotoscanner 1.2

Googles Fotoscanner haben wir Mitte November besprochen. Die noch junge App ergänzt sich in Version 1.2 um Leistungsverbesserungen und erstellt Scans auf dem iPhone 6s, dem iPhone SE und dem iPhone 7 jetzt mit höherer Auflösung.

Laden im App Store
Fotoscanner von Google Fotos
Fotoscanner von Google Fotos
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
Laden

Freitag, 16. Dez 2016, 16:24 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Links funktionieren bei mir nicht

  • Jetzt klappt es- werde die beiden ausprobieren- Danke- einen Fotoscanner kann man gut gebrauchen

  • iphone5 zu alt – habe aber auch so schon 100te bilder abfotografiert…

  • Weis jemand etwas bezüglich des Datenschutz?

  • Datenschutz? Die App läuft doch auch offline!

  • Warum kann ich nicht die eingespannten Bilder in meiner App „Fotos“ speichern? Ich will meine Bilder jedenfalls nicht in die Google-Cloud laden!!!

  • Super wäre eine Apple TV Unterstützung, aber das wird wohl nie was.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21868 Artikel in den vergangenen 3760 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven