iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 091 Artikel
EVS bundesweit im LTE-Netz

Ab iPhone 8: o2-Kunden sprechen jetzt mit „Full-HD-Voice-Qualität“

41 Kommentare 41

Der Netzbetreiber Telefónica hat den Sprachstandard EVS (kurz für „Enhanced Voice Services“) in seinem LTE-Mobilfunknetz implementiert und stellt die technische Weiterentwicklung von AMR-WB (Adaptive Multi-Rate Wideband) jetzt bundesweit zur Verfügung.

Hdvoice

Telefonate, die über EVS geführt werden, sollen nach Angaben der Telefónica „nochmals deutlich klarer und natürlicher“ als bislang übertragen werden.

EVS überträgt den hörbaren Frequenzbereich mit bis zu 16.000 Hertz statt wie bisher mit bis zu 7.000 Hertz. Folglich werden Gesprächsinhalte dank EVS deutlicher, verständlicher und somit als natürlicher wahrgenommen. Weiterer Vorteil: Störende Hintergrundgeräusche können mit Hilfe des neuen Codec stärker ausgeblendet werden. EVS verbessert das Klangbild damit signifikant im Vergleich zu bisherigen Mobilfunkgesprächen.

Grundsätzlich steht EVS allen Kunden von Telefónica Deutschland zur Verfügung, um den neuen Standard auch einzusetzen, müssen die Endgeräte das Protokoll jedoch verstehen.

Das iPhone kann seit der Geräte-Generation 2017 mit EVS umgehen. Nutzer eines iPhone 8 sollten also bereits von der Verbesserung der o2-Netze profitieren.

Darüber hinaus ist auch die netzübergreifende Full-HD-Voice-Telefonie in die Mobilfunknetze von Vodafone und Deutsche Telekom möglich.

WBA: Apple zur Einführung von HD-Voice

Donnerstag, 23. Aug 2018, 16:17 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wäre toll wenn man denn mit o2 überhaupt mal Empfang hat… Bin froh wenn ich im Oktober zur Telekom wechsel.

    • Komm grade Telekom und muss sagen das ist ein Saustall. Zu teuer kaum Empfang .

      • Ich komm grade von der Telekom…. seit Januar bin ich weg und gut so .

      • Telekom, nie wieder. Ständig schlechte Empfang bei mir in der Region und schlechtes Datennetz. Nie wieder.

    • Dann mal herzlich willkommen bei der Telekom, du wirst es nicht bereuen. Sicher, die Telekom ist mit der Anbieter mit den höchsten Preisen, jedoch bekommst du auch was für dein Geld. Falls noch nicht geschehen; ich kann dir StreamOn zu deinem Tarif empfehlen. :-)

    • Dann wohnst Du wohl falsch :-)
      Ich hab besten Empfang mit O2 und keine Probleme. Seit Jahren.

    • @OpiumOpa90 23.08.2018, 16:21 Uhr: Mein tiefes Mitgefühl, OpiumOpa90, hast Du. Ich war selber, vor sehr langer Zeit, Kunde bei der Telekom – mußte feststellen, daß diese Firma Neukunden hätschelt und Bestandskunden schikaniert (Motto: „Mindestvertragslaufzeit als Hinderungsgrund für den Wechsel in das (für Neukunden) aktualisierte, preis- und leistungsgünstigere Leistungspaket“) – und war dann gegangen. Und zwar für immer.

      Waidmannsheil für Deinen Wechsel zur Telekom.

  • Okay, also ist Full HD die Steigerung von HD Voice aus dem Jahr der iPhone 6 Generation 2014.
    Wie schaut es nun mit den anderen Providern aus? Kann ich von Vodafone und Telekom ausgehend dies auch schon nutzen? Was da jemand Bescheid?

    • HD-Voice gibt’s schon lange.
      aus meiner Sicht braucht man auch nicht noch mehr, da die Stimmen schon jetzt glasklar übertragen werden. Als ob der Gesp.partner neben einem stünde.

    • Was ihr alle habt. Ich kann mich nie beklagen über das Netz.

      • Verlässte nie die Großstadt?

      • Dann scheinst du nicht viel in Deutschland unterwegs zu sein. Wenn ich sehe wenn meine Frau mit Edge unterwegs ist während ich mit Vodafone und Telekom noch volles lte habe ist das schon traurig. Wobei Telekom meist besser von Empfang ist und eigentlich immer mehr dl Speed hat.

    • Netz haben ist nicht das Problem. Funktionieren muss es. Ich und mein Sohn haben beide O2 und wir ballern uns regelmäßig mit automatischen SMS zu, in denen steht, der eine hätte den anderen versucht anzurufen.

    • Seit 2002 bei o2. Netzprobleme nur im Zug. Dieses Gelaber von kein Netz mit o2 ist echt nur für Leute die ihreren teurere. Telekom Vertrag rechtfertigen müssen. Schon immer amüsant wir hier die Telekom fanboys hatten müssen sobald etwas über o2 gepostet wird…..armselig. Im Heimatort auf dem Land habe ich stets Empfang, während meine Mutter bei der Telekom kein Netz hat, da diese den Mobilfunkmasten nicht mehr erneuern wollen.

  • Merkwürdige Namen aus der Marketingabteilung, da warte ich auf lieber gleich auf 4K Voice Telefonie…. :D

  • Bla bla… ich bin seit dem ersten iPhone dabei und besitze aktuell ein X , diese Teile sind im Bezug auf die Sprachqualität schon immer das letzte… merkt man sofort, sobald man mal ein anderes Smartphone ans Ohr hält. BTW:bin bei der Telekom.

  • Wenn die Telefonie denn mal funktionieren würde… Zuletzt war es selbst im Hamburger Zentrim reine Glückssache, entweder war kein Gesprächsaufbau möglich oder es brach mitten im Gespräch ab. Zum Glück hat o2 mich per Sonderkündigung 1 Jahr früher aus dem Vertrag gelassen. Ich war dort jahrelang Kunde, kann aber wirklich niemandem dazu raten, o2 als Provider zu wählen.

  • Heute schon wieder massive Störungen im O2-Netz. Das ist nicht das erste Mal diese Woche. So langsam reicht es. Kündigung ist vorgemerkt und wird auch durchgesetzt. Das ist einfach nur noch laienhaft, was sich O2 leistet.

  • Ich bin zufrieden mit o2. War bisher bei allen 3 Netzanbietern und der erhebliche Mehrpreis ist das bessere Netz nicht wert

    • Ich bin seid 20 Jahren bei der Telekom und bin extrem zufrieden, dienstlich nutze ich Vodafone, kann man nicht vergleichen. Ich bin von Basel nach Frankfurt gefahren und habe die ganze Zeit ohne Unterbrechung telefoniert. Kein Abbruch, alles super. Der Mehrpreis ist gerechtfertigt , hatte vor einiger Zeit in Alsdorf bei Aachen einen Download Test durchgeführt. 137Mbit /67,1Mbit ….. werde demnächst mein DSL ändern und eine voll Flat von D1 nehmen. ….

      • Telekom ist gut, solange man nur „Standardkunde“ ist und auch alles Standard ist.
        Ich hab privat sehr viel Ärger mit denen gehabt. Und dienstlich als Unternehmer war es schon fast geschäftsschädigend. Telekom ist ein Drecksladen.

  • HD Voice Plus können Sie bereits mit einem bei der Telekom erworbenen Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S8 nutzen. – Schade, iPhones werden bei der Telekom noch nicht unterstützt.

    • Nazürlich unterstützt die Telekom HD Voice + beim 8er… LTE auf Daten und Sprache stellen. Sobald du im LTE Netz bist kommst du in den Genuss… nächstes Mal besser informieren.

      • Mein Text ist von der Homepage der Telekom, ich hätte mich informiert. HD Voice geht auch bei iPhone aber nicht HD Voive Plus (EVS).

  • Hab auch mittlerweile alle Netze durch, einen wirklichen Mehrwert konnte ich bei keinem Anbieter so wirklich feststellen. Das so oft zitierte Zitat, what you pay, is what you get, is im Mobilfunkbereich mmNa zumindest nicht gegeben…. Jahre jetzt bei o2, und überwiegend zufriedener.

  • Nennt sich bei Vodafone Crystal Clear und gibt es schon seit 2016. Auch liegt hier der Frequenzbereich bei bis 20kHz statt wie bei o2 nur bei 17kHz. Saubere Leistung o2 ….

  • Das konnte ich 2013 schon mit dem Nokia N8 und Nokia E6. Allerdings im Telekom-Netz.

  • Was ist denn das für ein Marketinggewäsch mit Full HD Voice?
    HD Voice gibt es seit Jahren, sofern es der Netzbetreiber unterstützt.

  • Also ich bin mit dem O2 Netz mehr als zufrieden und ich komme aus einer kleinen Ortschaft in RLP. Preis Leistung sind einfach top, wie ich finde. Kommt natürlich immer ganz darauf an wo man sich halt aufhält.

  • Gilt das auch für Drillisch/WinSim?

  • Köln Innenstadt: Ich (Telekom) LTE 180 mbit/s, mein Bruder (O2) LTE 0,8 mbit/s.
    Mehr hab ich nichts zu sagen :)

  • Franky_traveler

    Also ich war jahrelang bei O2 und bin zu vor 2 Jahren zu Vodafone gewechselt und nächste Woche weiter zu Telekom. Also die blauen aus München sind definitiv ein Saustall, bevor sie irgendwelche technischen Neuerungen bringen sollen sie einfach mal versuchen das die einfachsten Dinge überhaupt funktionieren. Das beginnt bei der Gesprächsqualität , Der Datenverbindung, Der Erreichbarkeit trotz vollen Empfang und dem löchrigen Netz. Ja Vodafone ist etwas besser aber auch nur wenig außer bei der Datengeschwindigkeit die im LTE Netz schon sehr gut ist. Trotzdem hat es noch genügend Lücken im LTE Netz. Vom Giga Netz kann nicht überall gesprochen werden. Ich bin oft beruflich unterwegs und selbst im Vororten in der Touristenregion Garmisch die direkt an der Autobahn liegen mit 3000 Einwohner hat man nur Edge. Ich bin gespannt wie es bei der Telekom ist. Also O2 kann ich wenn du deutschlandweit unterwegs bist niemanden empfehlen. Vodafone zum Teil. Klar jeder muss an seinem Wohnort und an seinem Aktionsradius schauen wie da der Empfang ist vielleicht gibt es wirklich Leute die sagen für mich reicht das mit o2. Aber was nützt dir ein Premium Smartphone von Apple Samsung oder Hua way wenn du kein Netz hast oder das was ankommt einfach nur traurig ist.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26091 Artikel in den vergangenen 4432 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven