Artikel TV-Deutschland und Candy Crush: Nutzer beklagen Abzocke im App Store
Facebook
Twitter
Kommentieren (45)

TV-Deutschland und Candy Crush: Nutzer beklagen Abzocke im App Store

45 Kommentare

Die Flut der Erfahrungsberichte, die seit unserem Artikel über ungewollte App Store-Entführungen im Netz bei uns aufschlagen, reißt seit Tagen nicht mehr ab.

candy

Das Candy Crush-Problem, das surfende iOS-Nutzer unvermittelt und ohne einen gewollten Tap in den App Store befördert, scheint wesentlich verbreiteter zu sein, als initial von uns angenommen.

Inzwischen haben sich auch amerikanische iOS-Nutzer zu Wort gemeldet, die sich wenige Tage nach dem Bericht “Candy Crush entführt in den App Store” in dieser Reddit-Diskussion zum Thema äußert.

Auch in Übersee leiten Werbebanner die Besucher verschiedenster Webseiten – oft ohne Wissen der Betreiber – in den App Store um und präsentieren dort den Gratis-Download Candy Crush.

Die Ursachen sind derzeit noch unklar. Möglich wäre ein Fehler in Googles Anzeigendiesnt “Adsense”, der die iOS-Weiterleitung ohne zutun der Besucher ermöglicht.

Unsere Anfrage bei den “Candy Crush”-Machern von King.com läuft. Während das PR-Team noch ermittelt, erreichte uns vor wenigen Minuten ein erstes Kurz-Statement:

Wir setzen uns derzeit mit Ihren Fragen auseinander und kümmern uns um die schnelle Beantwortung. Kurz vorweg: Wir befürworten dieses Verhalten KEINESFALLS und versuchen die Verantwortlichen solcher Aktionen aktiv zu verfolgen um die Weiterleitungen letztlich unterbinden zu können.

Wir freuen uns weiterhin über eure Erfahrungsberichte.

Ebenfalls erwähnenswert scheinen uns die Leser-Reaktionen zu dem kostenpflichtigen App Store “TV-Deutschland”. Wie “Candy Crush” ist auch “TV-Deutschland” auf einem hohen Chart-Platz in Apples Software-Kaufhaus platziert, und auch hier häufen sich die Berichte verärgerter Nutzer.

Unter anderem schreibt uns Christoph:

Habt ihr euch mal die Bewertungen und Kommentare der Top-1-App im App Store angeschaut? Da läuft wohl gerade eine Riesen-Betrugsmasche ab: Unter “Top-Apps gekauft” rangiert “TV-Deutschland” an erster Stelle. Nur: Die App kann gar kein deutsches Fernsehen bieten, sondern offeriert nur ein paar ausländische Sender. Dafür heißt es: “Wir schalten Dir weitere Sender frei, wenn Du uns eine 5-Sterne-Bewertung schreibst.” Was offenbar Tausende tun. Allerdings ohne inhaltliche Aussagen. Dafür äußern sich diejenigen mit der 1-Sterne-Bewertung umso deutlicher zu der Betrugsmasche. Viele haben sich schon bei Apple beschwert, passiert ist bislang nichts.

Und wirklich: Das vermeintliche TV-Angebot glänzt durch substanzlose 5-Sterne-Bewertungen. Die Macher haben keine Webseite. Die App ist für hiesige Nutzer fast nicht zu gebrauchen.

Was tun?

Nutzer, die im App Store verschaukelt wurden, können ihre Bewertungen zum einen umgehend korrigieren, zum anderen aber auch Kontakt mit dem Apple Support aufnehmen und die erlebten Probleme direkt im Chat schildern.

Eine andere Option, eine, die vielleicht ein befriedigenderes Ergebnis als die Rücküberweisung der investierten 1,79€ zur Folge hat, bietet Apples bislang leider nicht an.

Diskussion 45 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Hallo, ich werde immer von Safari von unterschiedlichsten Webseiten auf DIVERSE Apps im AppStore umgeleitet. Plötzlich und ohne Muster. Mal gelbe Seiten, mal irgendein Spiel. Habe keinen Jailbreak und frage mich, wie sowas in Apples eigener app passieren kann…

    — Robby
    • Ganz genauso geht es mir auch. Auf Candy Crush wurde ich noch nie umgeleitet, auf diverse andere Apps schon. Immer wieder verschiedene. Echt ne komische Sache.

      — KiiroSora
    • Passiert mir auch von diversen Unternet-Seiten aus auch – allerdings ohne erkennbares Muster – seit ca. 2-3 Wochen ist das so. Und auch von diversen Apps aus. Habe iOS7 ohne JB

      — iDeviceDreamer
    • Kommt davon wenn man jeden Mist installiert und akzeptiert. Habe zum Beispiel (noch) keine Probleme, obwohl ich hunderte Apps. installiert habe. Jedenfalls lehne ich alle dreisten Anfragen der Apps. ab und melde mich auch nicht gleich überall an.

      Erst nach etwa 10 Jahren habe ich z.B. bei meiner Email die erste Spam Mail bekommen. Nachdem ich die bei einer Mac App. angegeben habe.

      — NicK™
      • Zitat: Kommt davon wenn man jeden Mist installiert und akzeptiert. …..aber lt. eigener Aussage, hunderte Apps installiert !! junge, Du bist der Brüller !!! selten so einen Schwachsinn gelesen !!!

        — Stromberg
    • Candy Crush wurde bei mir mehrfach aus eurer ifun App auf dem iPad geöffnet. Hab mich schon gewundert…

      — Bruce
    • waer mal interessant die liste der apps zu sehen, die die betroffenen auf ihrem iOS geraet installiert haben.

      bei mir is das noch nich passiert. hab auch keine “trash” apps drauf. vllt gibts da ne verbindung.

      diese vermutung wurd hier ja auch im letzten artikel zu dem thema auch schon angesprochen.

      ich finds ne schweinerei was da getrieben wird, um eine gute chart plazierung zu bekommen!

      — hansi
  2. Wurde vor wenigen Sekunden auch das erste mal zur Candy Crush App weitergeleitet… Habe die App sogar, leider trotzdem :/
    TV-Deutschland habe ich nicht installiert!
    Ich meine auch nur seriöse Apps installiert zu haben und ich bin auch niemand, der sich irgendwelche gratis Apps einfach mal zum Ausprobieren runterlädt.
    Hoffe das erledigt sich bald! Das ist ja schon so aufdringlich, fast schon asozial! :/

    — Tim Neuhaus
  3. Jemand noch auf iOS 6.x? Tritt dort diese Weiterleitung auch auf? Vlt nur ein iOS 7 exklusiv Problem?

    — YUCKFOU!
  4. Candy Crush ist meiner persönlichen Meinung nach eh Abzocke, es kommt mir so vor das einige Level extra so knapp kalkuliert sind, das man einfach dazu “gezwungen” wird Extras zu kaufen. Gerade die ein “Zug” fehlt noch Situationen treten häufiger ein und außerdem scheint es Level zu geben wo die natürlichen, statistischen Kombinationen beeinflusst werden. So gibt es Level die strotzen nur so von guten Kombinationen und andere Level gehen total leer aus… Da sollte man wirklich einmal gucken, ob die Farben wirklich zufällig fallen! Ich denke viele haben da schon höhere 2-stellige Beträge ausgegeben. Aufgefallen ist mir auch, dass nach Updates die Level deutlich schwerer geworden sind, z.B. weniger Züge… Beispiel ist glaube ich Level 208.

    — Robin
    • Ja dasselbe Gefühl habe ich auch. Wer wie ich ohne zu bezahlen spielen will, braucht Nerven! Bin kurz vor Level 300, brauchte aber für gewisse Level Tage wenn nicht gar eine Woche. Dabei viel mir auch auf, dass es oft sehr eng wird zum Schluss, dann noch enger und irgendwann klappt es dann endlich. Aber es ist immer eine Versuchung, wenn nur noch ein Zug gefehlt hätte, doch noch zu bezahlen. Wer aber konsequent bleibt, schafft das Level dann bald auch ohne zu bezahlen. Jedenfalls verändert sich der Schwierigkeitsgrad eines Levels je nachdem wie lange man sich schon daran versucht. Irgendwann wird es dann ein wenig ‘einfacher’ und dies ist sicher kein Zufall.

      — Innocent
  5. Ich habe weder das eine noch das andere Problem.
    Wer allerdings denkt mit TV Deutschland für einmalig 1,79€ das zu bekommen was nichtmals monatlich kostenpflichtig von den eigenen Sendern angeboten wird zu bekommen, ist in meinen Augen leicht beschränkt…
    Genauso wie die ganzen Apps die angeblich die Icons von AppStore Apps oder einen Skin für Whatsapp, Skype etc. anbieten. Von vornehmeren ist sowas im AppStore ausdrücklich NICHT möglich, aber gekauft wird der Schrott scheinbar zu hauf. Ist so ähnlich wie sein iPhone per App wasserdicht zu machen oder einen fingerabdruckscanner per App nachzurüsten…

    — Komacrew
  6. die Umleitung ist nicht nur auf Candy Crash beschränkt ich wurde schon zu einigen apps umgeleitet. (kein Jailbreake)

    — Markus
  7. Übrigens gibt es noch eine App die zurzeit auf Platz 3 steht (kostenpflichtig), die es genau so wie TV DE macht. Die App heisst TV Deutsch Deluxe und kosten sogar doppelt so viel wie TV DE.

    Also ich finde Deluxe ist was anderes…

    — Momo
  8. Da zeigt sich, wer keine Kundenbewertungen liest. So auffällig, wie das teilweise ist, sollte es einem gleich auffallen.

    —  EDoubleDWhy
  9. und genaus aus diesem grund habe ich einen jailbreak und die wundervolle, systemintegrierte applikation namens adblocker drauf! seit dem das dingen an ios7 angepasst wurde habe ich keinerlei Candy Crush oder oder oder weiterleitungen mehr zu gesicht bekommen :)

    aber apple wird sowas niemals zulassen!

    — keKs
    • DAS ist für mich auch mit der Hauptgrund für einen Jailbreak und wird niemals obsolet solange Apple das nicht selber ins System integriert (um Google eins auszuwischen ^^)

      — Komacrew
  10. Habe heute morgen deswegen Quizduell gelöscht, jedesmal ohne einen Banner oder ohne ersichtlichen Grund ist derApp-Store gestartet und Candy Crush wurde präsentiert.

    — Gaston
    • Interessanter Gedanke, aber eigentlich soll das doch nur für weiter Zwecke verwendet werden. Zumindest wenn man überhaupt glaubt das dieser Schalter irgendeine Funktion hat….

      — Komacrew
  11. Genau das gleiche Problem auf meinem iPhone, kriege andauernt solche Umleitungen, besonders zu Spielen von King.com Unlimited Games

    — Max
  12. Uhm, also zum Artikel kurz – wenn man sich kurze Zeit nach dem Kauf an den Apple Service meldet, dann kann man durchaus den Kauf stornieren lassen UND dem Entwickler wird das Geld wieder abgezogen. Besonders in solchen Fällen geht das problemlos …

    Noch eine zweite Sache – es gibt mehrere Möglichkeiten wie man von Safari aus in den AppStore weitergeleitet werden kann. Zum Beispiel über ein Javascript welches mit einem AdServer ausgeliefert wird. Es ist dabei egal, an welcher Stelle der Seite das Javascript vom AdServer eingefügt wird, es wird sofort der AppStore aufgerufen.

    Weiß man schon, über welche Vermarkter das ganze ausgeliefert wurde? Tatsächlich über das normale Google Adwords-Programm? Falls ja, dann wurde ein Weg gefunden ein JavaScript mit auszuliefern (evntl. gibts ja ein “Premiumkunden”-Programm für die das erlaubt ist).

    — Masterblupper
  13. Hatte mich auch schon über die App gewundert. Vor allem sind auf den Screenshots ja nicht mal deutsche Sender zu sehen… ^^

    — blutkehle
  14. Ich wurde auch schon öfter umgeleitet. Direkt aus der Facebook-App in den store. Meistens auf lovoo oder wie das Ding heißt.
    Es passiert meistens, wenn ich mir was von “SMS-von-gestern-Nacht” durchlesen will.

    — Dennis
  15. Ich kann bei meinem Kauf von Deutschland TV kein “Problem melden”. Der Kauf taucht einfach nicht auf. Auf den Link in der iTunes Rechnung funktioniert nicht. ” Ihre Suche lieferte keine Ergebnisse” hat Apple die Zahlungen schon rückgängig gemacht!?

    — Schmarsten Kehl
  16. Klasse, gestern die TV-App gekauft und sofort bereut.
    Jetzt lese ich die News hier und frage mich….Schicksal?

    ;-)

    — iBoxel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14236 Artikel in den vergangenen 2608 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS