iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 726 Artikel
3209 Artikel
Gefolgt vom Oppo R9s

iPhone auf Platz 1 und 2: Die meistverkauften Smartphones der Welt

Im ersten Quartal 2017 können Apples iPhone 7 und das iPhone 7 Plus die Titel der meistverkauften Smartphones weltweit für sich beanspruchen. Dies geht aus einer Marktanalyse von „Strategy Analytics“ hervor. Unter den 353 Millionen Smartphone-Modellen, die im ersten Quartal 2017 weltweit ausgeliefert wurden, generierte das iPhone 7 mit 21,5 Millionen Einheiten den meisten Absatz und sichert sich den ...

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:53 Uhr 24 Kommentare 24
Neue Version 1.1

Apples Support-App: Reparaturen bei autorisierten Service-Partnern planen

Die seit Januar auch in Deutschland verfügbare Apple-Support-App ist jetzt in Version 1.1 erhältlich. Der Update-Beschreibung zufolge lassen sich nun auch Reparaturen bei autorisierten Apple-Service-Providern über die App planen. Offen gesagt wissen wir nicht, ob diese Funktion tatsächlich erst mit dem heute veröffentlichten Update bereitgestellt wurde, denn die Möglichkeit, neben den offiziellen Apple Stores auch Apples offiziellen Servicepartner ...

Mittwoch, 10. Mai 2017, 7:44 Uhr 22 Kommentare 22
Pocket und Google sind zurück

Apple aktualisiert Workflow: Neue Musik-Aktionen

Knapp 50 Tage nachdem Apple die Automatisierungs-App Workflow übernommen und gleichzeitig die bis dato verfügbaren Google-Aktionen und Automatisierungen für den Später-Lesen-Dienst Pocket aus der App entfernt hat, hat Cupertino nun das erste Update des Gratis-Downloads seit dem Besitzerwechsel bereitgestellt. Zur allgemeinen Überraschung bringt die jetzt im App Store erhältliche Version 1.7.4 nicht nur die Aktionen von Google und Pocket zurück, ...

Montag, 08. Mai 2017, 19:34 Uhr 19 Kommentare 19
Nur für das iPhone 5c

iPhone-Hack: Behörden-Entsperrung kostete US-Steuerzahler $900.000

April 2016: Die amerikanische Strafverfolgungsbehörde FBI forderte Apple dazu auf, bei der Entsperrung eines iPhones mitzuwirken, das eines der Schützen des Terroranschlages von San Bernardino gehörte. Apple suchte daraufhin den öffentlichen Diskurs und weigerte sich konsequent eine Hintertür in das iPhone-Betriebssystem iOS einzubauen. Kurz bevor es daraufhin zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung kam ruderte das FBI zurück und ...

Montag, 08. Mai 2017, 18:31 Uhr 18 Kommentare 18
Vorerst keine Upgrade-Preise

Apples Phil Schiller: „App-Abos sind das bessere Finanzierungsmodell“

Apples Phil Schiller, seit Ende 2015 für die Geschicke des App Stores verantwortlich, hat sich in einem heute veröffentlichten Interview erstmals zur Integration von Upgrade-Preisen in das mobile Software-Kaufhaus Cupertinos geäußert. Apples offizielle Position, dies zeigen erste Rückmeldungen aus der Entwickler-Community schon jetzt, sorgt jedoch nicht für tosenden Beifall. Schiller verortet die Upgrade-Preise in einer vergangenen Epoche und empfiehlt der Entwickler-Community ...

Samstag, 06. Mai 2017, 16:32 Uhr 91 Kommentare 91
Bislang nur 15GB

iCloud Drive mit neuen Limits: Dateien mit bis zu 50GB

Gute Nachrichten: Zukünftig lassen sich im Online-Speicher Apples auch ganze Blu-Ray-Filme ablegen. Wie Apple in dem kürzlich aktualisierten Hilfe-Dokument mit der Kennziffer #HT201104 mitteilt, gelten fortan neue Limits für die Online-Dateiablage, auf deren Inhalt sich sowohl vom Mac als auch über die Werks-Applikation iCloud Drive zugreifen lässt. So beträgt die maximal zugelassene Dateigröße jetzt 50GB und fällt damit ...

Donnerstag, 04. Mai 2017, 15:43 Uhr 35 Kommentare 35
Auszeit von drei Stunden

Backup und Fotos betroffen: Morgendliche iCloud-Ausfälle behoben

Apple hat die im Laufe des frühen Morgens aufgetretenen Probleme bei der Bereitstellung mehrerer iCloud-Dienste inzwischen behoben und zeichnet nun alle 51 Dienste wieder mit einem grünen Systemstatus aus. Nach Angaben des Unternehmens waren in den frühen Morgenstunden, die Ausfallzeit wird im Zeitraum zwischen 2:00 Uhr und 6:00 Uhr angegeben, sowohl der von iCloud bereitgestellte Notiz-Abgleich als auch das ...

Donnerstag, 04. Mai 2017, 14:31 Uhr 2 Kommentare 2
Solide aber ohne Rekorde

Apples 2. Quartal 2017: Cupertino verkauft 51 Mio. iPhones

Apple hat die Ergebnisse des zweiten Quartals im Geschäftsjahr 2017, welches am 1. April 2017 endete, bekannt gegeben und legt ein solides Geschäftsergebnis aber keine Rekordzahlen vor. Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 52,9 Milliarden Dollar und liegt damit leicht über dem Vorjahresquartal, in dessen Verlauf ein Umsatz von 50,6 Milliarden Dollar eingefahren werden konnte. ...

Mittwoch, 03. Mai 2017, 7:24 Uhr 26 Kommentare 26
"focus on what you love"

The City: Neuer Apple-Spot fokussiert den Porträt-Modus

Apples neuester iPhone-Werbespot fällt glücklicherweise wieder deutlich angenehmer als der zuletzt Mitte März veröffentlichte, aggressiv konnotierte iMessage-Clip aus. Der 70-Sekünder „The City“, für dessen akustische Tapete Walter Martins „Sing to Me“ verantwortlich zeichnet, spielt in der 15-Millionen-Metropole Shanghai und konzentriert sich ausschließlich auf den Porträt-Modus der im iPhone 7 Plus verbauten Dual-Kamera. Geht es nach Apple, sorgt diese nicht ...

Dienstag, 02. Mai 2017, 8:22 Uhr 5 Kommentare 5
Empfangsmodul sei vorhanden

Rundfunkverband fordert Aktivierung des UKW-Empfängers im iPhone

In Las Vegas fand diese Woche die Rundfunkmesse NAB Show statt. In der Eröffnungsrede forderte der Vorsitzende der austragenden National Association of Broadcasters, Gordon Smith, Apple und andere Smartphone-Hersteller dazu auf, die in den Geräten verbauten UKW-Empfangsmodule freizuschalten. Die Zukunft der Radiosender liegt Smith zufolge darin, auf schlichtweg jedem Gerät verfügbar zu sein und sich Innovationen nicht zu ...

Freitag, 28. Apr 2017, 10:06 Uhr 66 Kommentare 66
Das sind die Neuzugänge

HomeKit-Katalog: Apple überarbeitet offizielle Zubehör-Liste

Knapp drei Jahre nach der mit iOS 8 eingeführten Smart Home-Architektur HomeKit hat Apple im vergangenen Monat erstmals einen übersichtlich gegliederten Gesamtkatalog der aktuell verfügbaren HomeKit-Produkte und Accessoires veröffentlicht. Dieser wurde nun aktualisiert. In der Nacht zum Dienstag hat Apple die englische Ausgabe – die deutsche Version wurde bislang noch nicht angetastet – überarbeitet und nicht nur um neue Produkte ergänzt, sondern ...

Dienstag, 25. Apr 2017, 9:06 Uhr 25 Kommentare 25
ÖPNV-Ausbau in Schleswig-Holstein

Apple Karten: Bus und Bahn bald in Hamburg und Bremen?

Obgleich Apple seine Karten-Applikation schon seit geschlagenen fünf Jahren auf dem iPhone anbietet – ihr erinnert euch sicher an den vergeigten Start für den sich Tim Cook damals öffentlich entschuldigte – ist die Integration des öffentlichen Personennahverkehrs noch immer sehr überschaubar. Unter den 42 Städten, Ballungsgebieten und Ländern – Japan und China sind großflächig abgedeckt – die Apple in ...

Freitag, 21. Apr 2017, 14:23 Uhr 17 Kommentare 17
Keine Stellungnahme aus Cupertino

Finale Phase: Apple arbeitet an optischem Blutzucker-Sensor

Nach Informationen des amerikanischen Nachrichtensenders CNBC soll Apple kurz vor einem medizinischen Durchbruch stehen. Das Unternehmen, dies sollen „mit der Angelegenheit vertraute Personen“ verraten haben, befindet sich in der finalen Testphase eines nicht-invasiven Blutzucker-Sensoren, der die aktuellen Glucose-Werte optisch ermittelt. Apple selbst soll bereits seit mehr als fünf Jahren an dem „holy grail“ der Diabetes-Community arbeiten und hat ...

Donnerstag, 13. Apr 2017, 8:48 Uhr 25 Kommentare 25
Trotz massiver Werbung

Apples Clips-App tut sich schwer in den Charts

Apple hat noch keine offiziellen Zahlen geliefert, doch die neue Foto- und Video-App Clips ist einem Bericht zufolge in den ersten Tagen nach ihrer Veröffentlichung jedoch zwischen 500.000 und einer Million Mal geladen worden. Ist das viel oder wenig? Lassen wir diese Frage mal dahingestellt, überraschend ist allerdings, dass sich die App trotz des großen Werbeaufwands, den Apple diesbezüglich ...

Mittwoch, 12. Apr 2017, 13:34 Uhr 14 Kommentare 14
Kamera, Mikrofon, Adressbuch & Foto-Archiv

Extrawurst für Clips: Apples Video-App fragt nicht nach Berechtigungen

Apples neuveröffentlichte Videoschnitt-Applikation Clips fragt ihre Anwender nicht um Erlaubnis, auf Mikrofon und Kamera zugreifen zu dürfen. Dies merkt der App Store-Entwickler Greg Pierce‏ (u.a. für die Notiz-Applikation Drafts verantwortlich) auf seinem Twitter-Profil an. Anders als von Drittanwendungen erwartet, gewährt sich Apples Clips-Applikation den Zugriff auf Kamera, Foto-Archiv, Mikrofon, Adressbuch, Spracherkennung und Musik-Bibliothek einfach selbst und greift dazu auf ...

Dienstag, 11. Apr 2017, 10:15 Uhr 45 Kommentare 45
Per Software deaktiviert

iPhone 7 im Video: Home-Taste nach Tausch ohne Funktion

Ihr erinnert euch an das sogenannte „Right to Repair“? Bei dem „Recht auf Reparatur“ handelt es sich um eine Gesetzesnovelle die derzeit in den USA debattiert wird. Genauer gesagt: Von den Gesetzgebern in Nebraska. Diese verhandeln seit Anfang des Jahres darüber, ob man Technik-Hersteller nicht dazu verpflichten sollte, ihren Kunden die Reparaturen bei Service-Dienstleistern ermöglichen zu müssen. ...

Montag, 10. Apr 2017, 18:39 Uhr 33 Kommentare 33
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21726 Artikel in den vergangenen 3737 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven