iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 977 Artikel
   

Samsung vs. Apple: Euer Urteil in 30 Sekunden

Artikel auf Google Plus teilen.
191 Kommentare 191

Wer hätte das gedacht: Um die 23 Laufenden Patentverletzungs-Verfahren zwischen Apple und Samsung zusammenzufassen, kommt man dieser Tage fast ohne begleitenden Text aus. Ein Reddit-Nutzer erklärt die seit Monaten schwelende Problematik in elf untereinander angeordneten Bildern. Wer Lust hat, darf sich einmal nach unten Scrollen und dann in die Rolle des Richters schlüpfen.

Vor dem Bild noch etwas Kontext zu den laufenden Prozessen:

Donnerstag, 29. Sep 2011, 9:46 Uhr — Nicolas
191 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich find das Bild schon lustig, musste richtig lachen wo ich’s heute morgen gefunden hab^^

  • Also ganz ehrlich: Samsung geht mir echt auf den Wecker, mit ihren Apple-Produkten für Arme!

    • „Apple Produkte für Arme?“
      Wie kommst Du darauf? Die sind doch nicht billiger.

      • Sind aber trotzdem billige Fakes ohne Innovation und bevor ich das Geld für ein Galaxy Dings zahle Kauft sich doch jeder normale Mensch lieber ein iPad.

      • @Heinrich

        Ich weiß ja nicht was in Köpfen von Leuten wie dir so vor geht. Scheinbar nicht viel außer das brummen einer Eintagsfliege vielleicht. Ich habe ein Galaxy Tab und bezeichne mich durchaus als normal. Du darfst mir jetzt aber gerne begründen, warum ich nicht normal sein sollte. Ein iPad käme bei mir auf jeden Fall nie in Frage.

      • Ich finde das immer sooo lustig, wenn die Kunden nach mir kommen und bei ihren Billigen Samsung dinger noch ein Appel Aufkleber oder so einen Apple Wallpaper als Hindergrund haben.

        Lächerlich!

      • @Sonari:
        …und was suchst Du dann im iFun-ticker ???
        Zur Erinnerung: hier geht´s um „i“ nicht um „G“ Geräte…

      • @GrauWolf: schon mal auf die Idee gekommen, das er ’n iPhone haben könnte? Oder reicht dafür Deine Phantasie nicht? Selbst wenn nicht, das ist hier kein geheimer Männerbund.

      • Da ich selber ein iPad2 hatte und jetzt ein Galaxy Tab 10.1 habe darf ich mich mit einmischen.
        Leider hat das iPad genauso seine Schwächen wie jedes andere Gerät. Ob man mit den Schwächen leben kann, muss jeder selber Wissen. Mir waren die Schwächen des iPad (welches übrigends schon bei der Verarbeitung anfangen) zu Umfangreich waren oder zu kompliziert (Software) zu lösen waren.
        Dinge, die auf dem G-Tab plötzlich ohne Aufwand funktionieren. Trotz allem habe ich ein Macbook, iPhone und iPod, nur das iPad hat meinen Anforderungen leider nicht genügt. Wen störts? Mich nicht, denn ich kaufe ein Gerät mit dem ich arbeiten kann/will und nicht um damit anzugeben und Gewisse Dinge in Größen zu vergleichen. Andere sind halt mit dem iPad zufrieden ;) Jedem das seine. ;)

      • @bernd winki . . . also ich persönlich finde die Plastik Kopie von Samsung schon billig! Ob ich jetzt über 700,-€ für das original iPhone 4 was aus Edelstahl und Glas besteht, ausgebe oder über 600,- € für eine iPhone Kopie, das Galaxy S II aus Plastik . . . ach so, stimmt ja . . . wurde ja schon am 2. Tag um 200,- bei Amazon reduziert auf 400,- und . . . und bestimmt nicht weil es sich so gut verkauft ;-)

        Also gute 300,- Euro Preisunterschied sind für mich und bestimmt für viele andere schon eine Menge Geld und eine wichtige Kaufentscheidung z.b. wenn man das Geld nicht hat.

      • @Thorsten G.:
        Ad1: schwaches Zeichen, wenn man solche Vorwürfe/Fragen konstruiert
        Ad2: es ging um die Tonlage in Sonari´s Post
        Ad3: Wie würdest Du es finden – als aktives Mitglied in einem VW-Golf-Forum – von einem Manta-Fahrer in wiederkehrenden Beiträgen zu lesen, dass ein Golf der größte Schrott ist, der je produziert wurde?

      • @markus
        gerade eben über den Live-Ticker reingekommen:

        Apple ist Samsungs größter Konkurrent. Im 2. Quartal wurden 20,3 Millionen iPones verkauft, Samsung lediglich eine Million weniger Smartphones. Für Samsung geht es damit langfristig um die Vorherrschaft im Smartphone-Segment.

      • Dirk Peter Küppers

        @Toudy:
        ZU Dir, nicht NACH Dir!

      • Wie das ist kein Männerbund? Buuuuh trete sofort aus hier und siedle zu den Galaxy-Fanboys über :D

      • @Ste Ve . . . Ja stimmt, sieht man auch schon oben auf den Fotos von den Steckern das Samsung viel hochwertigere Materialien und Verarbeitung hat.

        Aber jetzt mal spass bei Seite, hatte auch vor einiger Zeit hier ein Bericht gelesen wo eine Frau in den USA ein iPad auf einem Supermarkt Parkplatz aus dem Kofferraum eines Wagens gekauft haben soll was vollständig aus Holz war. Die begeisterte neue iPad Besitzerin hat sich zuhause zwar etwas gewundert das die neuen Apple Produkte jetzt aus Holz sind aber erst nach mehreren Wochen täglichen arbeiten mit ihrem neuen iPad hatte sie festgestellt das es wohl doch nicht so gut ist wie gedacht und wollte es wieder zurück geben . . .

        Den Rest der Geschichte kennen wir ja ;-)

      • Rischtööög

      • Apple-Hater-sinnlos-unnötig-Kommentar-Gelaber…

      • Ist eigentlich immer witzig der Kommentar „FANBOY GELABER ???!!! “ Ihr seit doch alle die sowas schreiben fanboys wenn Ihr von einem produkt überzeugt schreibt oder es empfehlt :) man bisschen mehr Toleranz hier wäre auch mal ne Idee und ich meine von beiden Seiten aus immer das angezicke und rum gemaule der Lager Ecken das ist nervig das soll hier eine info Ecke sein für konstruktive Meinung und Gedankenaustausch aber auch kein hochrissenschaftliches getuhe …

      • @Sascha
        Dies macht keinen FANBOY aus. Ein FANBOY ist zwar von der Technik auch überzeugt, würde aber nie ein Konkurrenzprodukte kaufen, zudem würde er Konkurrenzprodukte nie weiter empfehlen und immer schlecht Reden. FANBOYS kennen sich auch nicht mit anderen Geräten aus, wie den auch, es gibt ja nur Apple auf dem Markt. Ein FANBOY steht auch immer hinter der Firma, obwohl es Apple nicht interessiert was er denkt. Zudem beschützt er die Firma und Geräte und unterstützt die Vorgehensweise. Das ist für mich ein FANBOY. Ich habe zwar ein iPhone und iPad und kaufe mir auch recht schnell die neuste Technik, liegt aber daran, das ich die Geräte und System gut finde. Das Galaxy Tab wäre genauso erfolgreich wie das iPad. Davor hat eben Apple Angst.

      • Ich mag Apple zwar sehr gerne, finde aber manchmal dieses ganze gehabe ein bisschen übertrieben.. Außerdem sollte Apple auch Konkurrenz abkönnen, jetzt wird warscheinlich wieder der Kommentar kommen dass die anderen „bösen“ Hersteller alles von Apple abkupfern. Ich finde Apple sollte sich selber mal an die Nase fassen ob es nicht besser ist eigene Ideen zu haben als welche von Jailbreak-Apps zu klauen…

    • @Heinrich

      Volle Zustimmung.
      Kauf mir lieber das Original als so Kopien.

      Apple ist innovativ , Samsung ist nur Samsung.

      Die wo hier schimpfen über Apple können sich eben nur Samsung und Windows leisten.

      Gab mal einen Super Beitrag über Apple vs Microsoft. Ist wie Schmetterlinge zu Schmeissfliegen ;-))

      Bin lieber Schmetterling 
      ( ich war vor sehr langer Zeit auch mal Schmeissfliege :-) warum sollte ich da wieder hin wollen xD  Man will sich ja verbessern im Leben 
      Ich bleib Apple Fanboy  ein Schmetterling eben

      • Das kommt darauf an, was du.mit den Geräten machst. Musikbearbeitung, Video- oder Bildbearbeitung ist mit einem Apple-Gerät unschlagbar. Spielen ist Windows besser. Ich hatte bis vor kurzen auch ein iPhone4, was ich aber verkauft habe, um mir ein aktuelles Smartphone zu kaufen, aber Ruhig…….hab kein Samsung, denn in meinen Augen sind das Klauschweine!!!!

        Vielleicht bin ich ja nächstes Jahr, mit der noch neueren iPhone-Generation wieder dabei, und sorry das ich das sagen muss, aber Apple ist aktuell Innovationslos!!!! All das was du mit einem Iphone kannst (und ich meine damit normaluser) kannst du mit anderen Smartphones schon lange und noch mehr, zumindest was meine Bedürfnisse angeht. Daher mein Wechsel.

        Trotzdem finde ich Samsung Kacke!!!!! ;)

        LG

      • Schon wieder ein Vorurteil bedient. Wieso kann man mit Windows-Rechnern nicht ordentliche Bild- und Videobearbeiting durchführen? Der Mythos, dass das nur auf Apfelrechnern ordentlich geht, ist doch inzwischen Asbach..

        Auf meinem i5 iMac spiele ich mit Win7 als „Konsolensystem“. Sicher muss man da Kompromisse eingehen -ARMA2 läuft zB nun wirklich nicht mehr ansehnlich- aber das ist mir der vor Jahren vollzogene Systemwechsel hundertmal wert.

    • Ich finde es ist eine frechheit soetwas zu behaupten!!! Apple ist kein symbol für reichtum!!! Ich finde es ist eine Frechheit, dass sie sagen das Samsung-Produkte nur für arme ist.Sie sollten sich schämen sich über arme menschen lustig zu machen!!! Rennen sie etwa rum und lachen Obdachlose aus?!Außerdem sind Samsungs Produkte mit 600 Euro auch kein Schnäppchen. Ich glaube das sie diese aussage einfach ohne gedanken verschickt haben.Ich finde Apple auch gut, aber zu teuer.Ich hatte ein iPhone 5, bin aber gewechselt, weil meins kaputt gegeangen ist.Samsung hat auch ideen und dieser kindische streit geht mir auf den s***.Und auch (wahrscheinlich) arrogante 14 Jährige Kiddies die meinen was besseres zu sein als ein Obdachloser.Mann, mann ey :x

  • Find ich lustig na ja Apple bleibt für mich der klare Sieger ;-)

  • Allerding kopiert Apple auch Android (somit auch Samsung) z.B mit der Statusleiste, die man von oben nach unten ziehen kann (in iOS 5)

    • Also ganz ehrlich; das ist was komplett anderes. Wie sollen sie es denn machen? Von der Seite reinsliden lassen damit es was andere ist? Bei so was ist das nicht kopieren. Kopiert wäre es, wenn es genauso aussähe wie bei Android.
      Ausserdem finde ich Samsung einfach arm mit dem was sie machen. Wenn sie keine eigenen Ideen haben, dann sollen sie es lassen.

    • Dafür müsste man jetzt ein Patent anmelden :-) das macht ja Apple ganz fleißig.

    • schon mal was von der Jailbreak-Szene gehört wo das meiste herkommt?

    • Das Notification Center wurde von Apple 2007 genau in der Form (inklusive Widgets!) patentiert.
      Also noch bevor es das bei Android gab. Eric Schmidt war zu dieser Zeit noch Boardmember bei Apple.
      Ich halte es für wahrscheinlicher, dass Google das Konzept des Notificationcenter von Apple geklaut hat, als das Apple etwas geklaut hat, was noch gar nicht vorhanden war.
      Aber Fakten scheinen dich Troll ja nicht zu interessieren…oder?

      • Das ist aber mal gar nicht höflich, grad ne schwere kriese? :D
        Das kennt man ja gar net von dir…

      • Jetzt kommen die Verschwörungstheorien gegen android.

      • Natürlich ist es nicht nachzuweisen, dass Herr Eric Schmidt (zu dieser Zeit CEO bei Google, ebenso wie Boardmember bei Apple) genau dieses Konzept gesehen hat und die Idee mit nach Google für Android genommen hat.
        Mindestens genau so wahrscheinlich ist es, dass man bei Google durch Zufall später die gleiche Idee bekam ein Notification Center zu konzipieren, dass dem Konzept von Apple sehr ähnelt. (Es gibt hier halt nur eine begrenzte Anzahl sinnvoller Möglichkeiten, da können sich die Ideen unterschiedlicher Entwickler ja durchaus überschneiden)
        Schlussendlich wäre es also irrwitzige Spekulation hier irgendeiner der beiden Parteien Kopie vorzuwerfen. Apple hätte nichts kopieren können, was nicht da ist und man kann Schmidt nicht nachweisen Ideen und Konzepte bei Apple mitgehen gelassen zu haben.
        Fakt ist jedoch, dass Apple am Notification Center für iOS bereits 2007 gearbeitet hat und das fertige Konzept wurde noch 2007 von Apple als Patentantrag eingereicht. Und das was wir jetzt im iOS als Notification Center sehen ist genau das, was in diesem Patentantrag von 2007 zu sehen ist. Das ist also alles lange geschehen bevor es überhaupt Android 1.0 gab. Wieso also ständig behauptet wird Apple hätte das Notification Center geklaut ist mir ein Rätsel. Als gäbe es keine besseren Beispiele, sodass man welche erfinden muss.

        @froody:
        Ich habe in den letzten Monaten sicher ein halbes Dutzend mal auf den wohlbekannten Patentantrag von 2007 hingewiesen. Hier auf ifun.de/iphone-ticker.de gab es ebenso einen Artikel darüber. Und dennoch gibt es ignorante Menschen, die ständig dieses miserable Beispiel ausgraben müssen. Da wird es einfach mal Zeit den Spieß umzudrehen ;o)
        Ich springe doch so gerne auf Trollen herum :o)
        Don’t feed the trolls, I know. But I just love to! <3
        (Und ja, ich bin gerade in einer schweren Krise, mir ist gerade etwas langweilig…*sniffs* Sonst würde ich heute gar keine Kommentare verfassen)

  • Hi!

    Ich finde es nach wie vor eine Fechheit
    was Samsung sich da rausnimmt.
    Haben die keine eigenen Ideen?
    Alles einziehen das ganze Nachgemacht Zeug
    und ab in die Verbrennung!
    Was denken sich eigentlich die Käufer
    von solchen Zeug „ich hab ein Handy das
    sieht fast aus wie ein Iphone“
    Gruss Jan

    • Ja genau das denken die und das ist arm -.-

      • Ich glaube Otto-Normaluser denkt sich nichts von dem. Der sieht, das das Gerät mehr kann als ein iPhone, größer ist und trotzdem leichter und fragt sich dann, warum er 50% mehr für weniger Leistung zahlen sollte. So einfach kann das sein wenn man sich nicht mit der Materie auseinandersetzt. Im Übrigen finde ich es immer wieder lustig, dass es immer noch Leute gibt, die glauben ein iPhone sei ein Statussymbol, auf das man zu Recht neidisch ist. Get a life!

    • Wieso? Beim Samsung ist das Display hinten, beim iPhone vorn. Sieht man doch.

  • Wir dürfen Richter spielen? Schuldig! :DD

  • ihr wisst nicht was ihr hier losgetreten habt und wie sich die Leute hier gleich „zerfleischen“ werden oO

  • Also die Ähnlichkeit „bei so vielen Sachen“ ist mehr als peinlich.

  • Unternehmen die nicht den Anspruch haben etwas Eigenes zu schaffen, demonstrieren ihre Gleichgültigkeit oder ihr Unvermögen gegenüber dem Endanwender. Ihnen bleiben die Marktsegmente, die nur über den Preis erreichbar sind.

    • Schon mal was von Den Gerüchten um das Samsung Skin gehört? Ich finde das Konzept davon ja sehr innovativ. Ich hab jetzt auch mein zweites iPhone, bin aber weit davon entfernt das Smartphone als einzig innovatives Smartphone zu feiern.

  • Wenn Samsung ein besseres Phone zum selber Preis oder billiger macht, warum dann künstlich den Markt einschränken. Z.B. gibt es soviele Gadget-Produzenten, die nur noch mit iDevice-Connector ausliefern, daß man den eigentlich schon zum Allgemeingut erklären müßte. Diese ganzen Patentstreitereien gehen mir, so auf den Nerv. Wenn das iPhone so gut ist, das es alle anderen aussticht, schafft es das auch ohne diesen Quatsch, aber da scheint sich jemand auf seinen alten Erfolgen ausruhen zu wollen und andere, die den Leuten halt schneller geben was sie wollen, ausbremst. Es wären soviel coolere und wesentlich bessere Geräte möglich, wenn nicht ewig dieses Patentgebunkere wäre.

    • Zumal es ja ganz offensichtlich eh einigen Unternehmen egal ist ob irgendwo ein Patent drauf ist oder nicht.

    • Du weist aber schon was kapitalwirtschaft ist, oder?
      Hier geht es nicht um Taschengeld-Beträge, sondern um Millionen!
      Apple hat den handymarkt revolutioniert. Natürlich wollen sie diesen jetzt auch für sich schützen.
      Wenn umgekehrt HTC, Samsung etc diese Patente hätten, würden sie genau das gleiche machen. Jeder der meint dass das nicht stimmen würde ist unheimlich naiv.

    • Der Dock-Connector von Samsung ist nicht mit dem von Apple kompatibel. Er soll dem Kunden nur sugerieren man könnte ihn uneingeschränkt mit allen Gadgets nutzen, was schlichtweg nicht der Fall ist. Es geht hier also ganz klar um Täuschung der Kunden.
      Deine Argumentation hinkt also.

      • Naja deine auch, ich kann mich nicht erinnern das Samsung so etwas mal gesagt/geschrieben hat. Leute die keine Ahnung davon haben, sollten sich dann beraten lassen.

      • @froody:
        Was an dem Begriff „Suggerieren“ hast Du eigentlich nicht verstanden?

      • Na ja, schon richtig, es ist natürlich ein reiner Vorwurf von mir, Samsung könnte das Design kopiert haben um dem Kunden unterschwellig vorzugaukeln es sei der gleiche Connector.
        Aber welchen anderen Grund hätte es für die Kopie geben können? Ich befürchte, dass ich mit meinem Vorwurf gar nicht so falsch liegen dürfte.
        Und das Samsung selbst irgendetwas was Kompatibilität angeht behauptet habe ich ja auch nicht gesagt. Siehe dazu GrauWolfs Einwurf und folgenden Wikipediaeintrag: http://de.wikipedia.org/wiki/S.....uggestion
        :o)

  • und wo ist der Vergleich zwischen Braunprodukten und Apple?
    Hat Apple hier nichts abgekupfert?

    • Apple hat den Designer von Braun übernommen. Deshalb die Ähnlichkeit. Ein Abkupfern war nicht nötig.

      • So ein Quatsch, Dieter Rams hat nie für Apple gearbeitet. Seine Designs sind auch aus den 60ern, Jonathan Ive hat sich aber davon ziemlich inspirieren lassen.

      • „Seine Designs sind auch aus den 60ern, Jonathan Ive hat sich aber davon ziemlich inspirieren lassen.“
        …und möglicherweise geschützte Geschmacksmuster dieser Produkte sind somit schon vor jahrzehnten abgelaufen.
        Völlig korrekt :o)

        Hat übrigens auch alles nichts mit den iOS-Geräten zu tun, deren Designs wurden nur sofern von Dieter Rams beeinflusst, dass Ive und Rams die gleiche Philosophie vertreten – simplicity.
        (Als wenn Apple geklagt hätte wenn sich Samsung in 40 Jahren vom Design des iPad hätte inspirieren lassen um einen neuen Toaster zu entwickeln)

  • Komisch ist: Das Samsung die eigenen Produkte so offensichtlich an Apples „anlehnt“. Hätten sie nicht nötig, denn das Tab und das S2 würden durchaus auch etwas „eigenständiger“ vermarktet am Markt bestehen.

    Dumm ist: Jeder der glaubt Apple würde nicht in der Vergangenheit davon gezehrt haben Ideen anderer Firmen & Entwickler kopiert zu haben und das bei Apps, etc. auch heute gerne noch tut.

  • Samsung vs. Appel ist wie deutsche autohersteller die Chinesen kopieren jedes deteil der bessere macht’s halt vor APPEL RULES

  • Hat Apple auch ein Patent auf die Verpackung? Ich hau mich weg. Hier werden nur die Designpatente verglichen, die wohl für jeden ersichtlich sind. Was ist mit den Patenten für die Technik im Inneren eines Gerätes, die Apple von Samsung verletzt und Samsung bisher stillschweigend hingenommen hat? Das ganze Patentgedöns geht mir auf die Nerfen! Am Ende ist eh nur der User (also wir Alle, egal ob Apple oder Samsung) der gear…te.

    • Hallöle? :D
      Mehrere Gründe hier nur aufs Design ein zu gehen:
      1. Du bist auf einer Apple Fan-Seite, da kann man nur übers design reden ohne ein eigentor zu schießen.
      2. Sind hier wohl nur 10% von den Lesern wirklich Technik begabt.
      3. Gibt die Grafik hier nicht mehr her^^ und mit den Technik Patenten gabs vor 1-2 Wochen nen kleinen Bericht, wo alle hier rum geheult haben….

  • Diese Patentsachen sind echt ein Ding. Klar hat sich Samsung wohl ordentlich bei Apple bedient. Aber ich frag mich zb. beim Tab – wie groß müssen die Unterschiede sein? Vier Ecken, Glasdisplay wenig bis keine Knöpfe. Was soll man da groß anders machen. Nen Hubel á la Sony vielleicht aber ob das dann der einzige Ausweg ist? :(

    Bin nur froh, daß Apple/Nokia usw. keine Autos herstellen. ABS nur bei Apple, Airbag nur bei Nokia… ;)))

  • Waren das jetzt apple produkte in schwarz? :-)

  • Apple hat auch ein Patent auf seine Verpackung? Ich hau mich weg. Hier werden nur die äußerlichen Ähnlichkeiten der Geräte dargestellt. Was ist mit der Technik innendrin. Apple verletzt da eindeutig Patente von Samsung. OK das könnt ihr leider schlecht auf so einer super Grafik darstellen. Samsung hat bisher nicht eingegriffen und Apple gewähren lassen. In Zukunft wird da noch einiges geschehen und drei Mal dürft ihr Raten, wer die Nachteile dabei hat. Der User und das sind alle Apple, Samsung, Motorola usw. User. Also wir Alle. Finde diese Patentstreitigkeiten echt nur noch nervig und lächerlich.

  • Sorry für Doppelpost.

    @ifun ein Login mit Edit-Funktion wäre auch eine Revolution (Innovation) :-)

  • In dem Business geht es um mehr als ihr oder ich sich denken können, von daher sind alle Kommentare hier unqualifiziert, weil hier irgendwelche Leute denken von irgendetwas Ahnung zu haben.

    • Da Apple ja das iPad verkauft wie geschnitten Brot und das Gerät von Samsung viel weniger verkauft wird heißt dies also:
      Samsung = Qualität
      Apple = Qunantität
      Oder?
      PS: Gut und Qualitativ hochwertig sind einwandfrei beide.

  • ob der breitere Homebutton schon auf die Vorhersage für das iPhone 5 zutrifft,
    in Bezug auf einige Hüllendesigns?

  • Mal eine kurze Frage: an welche Zielgruppe richten sich Samsungs Produkte? An die, die apple hassen aber trotzdem gerne etwas hätten, das fast genauso aussieht?

  • Wer hat eigentlich die erste Computertastatur erfunden? Das wäre doch mal ein richtig interessanter Rechtsstreit mit riesigen Konsequenzen.

    • Wer hat die Dummheit erfunden? Sag mir das bitte mal, weil du scheinst ja im Rechtsstreit deswegen mit dem Erfinder zu liegen, da du ja sehr viel davon für dich beanspruchst in allen Kommenaren, die du hier so gemacht hast.

      • Absolut richtig, wenn er keine Ahnung hat von der Materie sollte er die Klappe halten und sich nicht einmischen in Dinge, die seine Intelligenz übersteigen!

      • Wer auf persönliche Beleidigungen zurückgreifen muss scheint wohl selbst ein hohes Defizit an Intelligenz zu haben.

        Ich finde es aber gut dass Deine Kommentare immer intelligent sind. Jedenfalls für Dein Nivau.

  • Also natürlich sieht man an vielen Dingen, dass Samsung stark abgeguckt hat.
    Aber manche dinge wie z.B. den Voice Recorder sehen nur fanatiker dem iOS Voice Recorder sehr ähnlich.

  • Ich bin iPad und iPhone user. Überlege aber ernsthaft Samsung mal auszuprobieren. Erscheint mir in einigend Dingen besser und v. a. günstiger.
    Ich stehe nicht so hinter Apple wie viele hier. Immerhin hat deren herausragende Stellung auch massive Auswirkungen auf den Preis. Und nur auf den Namen lege ich keinen Wert. Daher fahre ich auch Skoda ;-)
    Wieso sollte Apple alle Ideen für sich nutzen dürfen? Vieles ist doch einfach so gegeben dass man es nicht anders machen kann. Oder könnt ihr euch realistisch ein Auto vorstellen welches keine Reifen hat? Und die sehen sich auch verdammt ähnlich (rund, schwarz, Gummi).

    • Ich kann nur einen großen und klugen man zitieren:
      „Bla!“
      Das haben schon so viele gesagt, wieso erst jetzt wieso 100e von Euro ausm AppStore weg werfen?

  • Samsung ist extrem frech, so offensichtlich zukopieren

  • Ich hab das 3GS und das Galaxy Tab 10.1
    Für unterwegs ist das iPhone perfekt und es gibt für mich keine Alternative. Zu hause im WLAN soll’s dann aber bitte auch Flash wiedergeben können. Darum das Galaxy Tab. Bisher hat es mich nicht enttäuscht.
    Mein 3GS wird dem neuen iPhone weichen, egal ob 4s oder 5!

  • Wer auf rechtschreibung und gramattik steht ist hier falsch, dafür hab ich im moment keine zeit.. Will trotzdem meine paar worte loswerden…
    Die meisten Leute hier verstehn einfach nicht worum es geht…
    Das is ne kopie wo rechtlich geschützte dinge einfach kopiert werden… Wenn es sowas nicht gaebe wuerden viele dinge einfach komplett kopiert werden unteranderem auch iPhones komplett so wie sie sind…

    Vorteil der geschichte es gibt verschiede sachen es ist nicht alles gleich, es lohnt sich zu entwickeln denn wenn ich was gutes entwickel und mir das schütze kann die patentrechte verkaufen und es andere mitnutzen lassen oder ich sichere mir den markt für mich…

    Ich finds einfach dreist wenn jemand einfach dinge in die ich millionen von euros gesteckt hab einfach kopiert werden und mir der eigen marke so mit meine zeit und arbeit geklaut wird… Mal abgesehn von den rufmord z.b. Wenn gefälschte geräte in die umlaufbahn kommen und nicht funktionieren oder kaputt gehn… Denn die firmen haben ja ein image…

    Übrigens würd mich interessieren welches patent wo verletzt wird… Z.b. Bei der anspielung oben mit dem innenleben…

    Früher ging alles ohne diese patente weil der markt auf relativ kleinen raum vermarktet wurden heutzutage ists was komplett anderes… Da die ganze welt vernetz ist… Und wenn dinge dem allgemeinwohl diesen oder sonst was wird ein patent antrag ja auch abgelehnt… Oder z.b. Auch nutzerrechte für namen… Googlet mal nach dem begriff hardcore z.b.

    Just my two cents.

    • „Wer auf rechtschreibung und gramattik…“ Autsch schon gleich so einen Start hin zulegen… Gut dass du es aber selber angesprochen hast. Sonst würde es jetzt Kommentare hageln!

  • Zumindest beim Dock-Connector hat Samsung mitgedacht und einen etwas griffigeren Stecker gebaut.
    Da könnte Apple sich mal eine Scheibe von abschneiden.
    Nicht alles was glatt und rund ist, ist auch gut zu handhaben…

  • Apple VS samsung.
    Der showdown ist im anflug! Sollen die sich doch die patente um die ohren hauen! Ich kann sagen wer gewinnt: keiner der beiden. Beide parteien sind was klau, beschuldigung und korruption angeht an erster stelle. Korea, taiwan und china. Alles arme schlucker. Dennoch sag ich: hey apple! Go apple!!

  • Apfel_besser_als_Reis

    Fakt 1: Samsung war bisher einer der wichtigsten Zulieferer von Apple und hatte daher konkrete Einblicke in die Bau- und Designpläne seitens Apple, was ja logisch ist, da deren Chips etc. passend sind/werden etc.
    Samsung hat dadurch zweierlei gewonnen, a) je mehr iPhones, iPads etc. verkauft wurden/werden, desto mehr hat auch Samsung daran mitverdient und b) hat gleichzeitig „Ideen“ für eigene Produkte bzw. Produktdesigns sammeln können

    ABER: was macht Samsung daraus (genau wie fast alle asiatischen Firmen)? Sie KOPIEREN und machen genau das was man nicht machen sollte und schon als Kind gelernt hat:

    “ beisse NIEMALS die Hand die dich füttert !!! “

    Fakt 2: ich behaupte nicht, dass Samsung generell ein schlechtes Unternehmen ist und all deren Produkte schlecht oder gar minderwertig sind, im Gegenteil, gerade in der Chip-Technologie usw. sind sie sehr stark, aber LEIDER sind und waren sie schon immer sehr stark im kopieren um dann anschliessend massenmarkt tauglichere und teilweise billigere Konkurrenzprodukte in Hülle und Fülle auf den Markt zu werfen.

    Bsp.: das weltweit erste serienreife Klapphandy war damals das Motorola Startec, da gabs kurz darauf nen Klon von Samsung, dann brachte Motorola das damals kleinste Klapphandy der Welt raus (das V3688), kurz darauf kopierte Samsung auch das. Samsung wurde zum größten Klapphandyhersteller der Welt!!!
    Samsung richtet sich nach dem Geschmack (zumindest beim Design) der westlichen Welt, kopiert es und liefert es dann zunächst in den asiatischen Gefilden aus und dann später auch in der westlichen Welt.

    Samsung sollte, wie alle anderen asiatischen Länder übrigens auch, mal lernen, dass es nunmal VERBOTEN ist in einer zivilisierten westlichen Welt zu kopieren/oder wie es der Zoll kurz nennt: Plagiate/Fälschungen herzustellen und in die EU einzuführen. Nun schreibt Samsung zwar nicht Apple auf seine Produkte, das machen ja die Chinesen viele lieber -grins-, aber wenn selbst ein Laie erkennen kann, das Samsung dreist abkupfert, dann läuft da doch vieles falsch meiner Meinung nach!

    Ich zumindest werde mir auch zukünftig nicht eine Kopie (in diesem Fall von Samsung) kaufen, wenn ich mir locker auch das Original (Apple) kaufen kann.

    Und Apple ist gut beraten (und da sind sie ja auch gerade seit einiger Zeit dabei) sich neue und andere Zulieferer/Fertiger ihrer erforderlichen Bauteile für iPhones, iPads usw. zu suchen und Samsung komplett auszuschliessen. Das begrüße ich sehr!!!

    • Jopp, Apple hat in diesem Jahr bei Samsung SDI Co. Ltd. für Umsätze von ca. 7,8 Milliarden US$ gesorgt. Apple sucht sich aber in der Tat bereits andere Lieferanten (z.B. TSMC).
      Ich wäre als Geschäftsführer von Samsung SDI Co. Ltd. ja ganz schön sauer auf den Kollegen von Samsung Electronics Co, der mir einen meiner wichtigsten Kunden vergrault. Und das obwohl ich mit meinem wertem Kollegen nicht viel teilen würde, außer der Zugehörigkeit zur gleichen Organisation.

      Ich würde ja zu gerne wissen, wie es bei den internen Sitzungen der Samsung Group so zugeht. Es würde mich nicht wundern, wenn da der ein oder andere dem ein oder anderen dem Nachgang zweifelhafter Sexualpraktiken mit der eigenen Mutter vorwerfen würde ;o)

  • Jetzt aber aufpassen! Google hat Motorolla gekauft, mit den ganzen Patenten. Und wer hat das Handy erfunden? Motorolla! Und wenn jetzt Google mit seinen neuen Patenenten auch noch mitstreitet?
    Bei diesem ganzen Patentstreit kann es gar keine Gewinner geben, nur Verlierer. Und wer ist der größte Verlierer? Wir, die User, wir dürfen mit den Produkten dann die Gerichtskosten und Strafen etc. wieder bezahlen. Apple, Samsung und alle Anderen täten gut daran weniger Geld in die Rechtsstreitigkeiten zu investieren sondern in die Entwicklung neuer geniale und eigenständige Produkte.
    Ich bin Apple-Fan seid dem iPhone 3G, habe auch 2G, 3GS und 4 und iPad. Ich besitze auch ein Samsung Galaxy S2, und das ist auch kein schlechtes Gerät.

  • Haha, ja. Samsung mit ihren Apple Produkten für Arme  super , da geb ich Dir recht. 

    Können nur kopieren, aber war bei den Asiaten ja schon ewig so, ob bei Auto oder sonstwo 

    Apple Produkte für Arme = Samsung
    Lach mich weg , das ist geil. „Hihi“

  • Im übrigen weiß ich garnicht warum hier Androiden ,Samsung, Windows Fliegen mitposten xD

    http://ifun.de/ iPhone , iPad und um den Mac 

    Würde mir als Apple User nie einfallen bei Samsung oder Microsoft etc mitzulesen oder gar etwas schreiben

    Wofür auch – Perlen vor die Säue  xD

    • in deinem fall gebe ich dir recht. schonmal überlegt hier auch nicht mehr zu posten? die welt würde besser werden!

      • @michl

        haha das würde ich als Schmeissfliege auch sagen das die Welt dann besser wird:-)

        Mir gefällt die Welt als Schmetterling  haha. :-))

    • Schon mal über den Gartenzaun geschaut und gesehen, daß es auch andere hübsche Gärten gibt? Oder immer das ganze Leben mit Scheuklappen verbracht?

  • USA sollen doch alle Soldaten aus Südkorea abziehen dann hast sich Samsung von alleine erledigt ;)

    Spass beiseite, ich habe sowohl Nicht/Apple als auch Apple Produkte aber das hier ist schon n bissl arg abgekupfert. Das hat einfach keinen Stil. Aber Samsung ist doch überall so! Diese Strategie im Produktmarketing nennt man „Saturation Bombardement“. d. h. man dominiert den Markt durch pure Überschwemmung, … und nichts anderes hat Samsung vor. Ergo kein Stil keine Kerativität, somit ist es ganz gut das die mal eins auf den Deckel kriegen!

  • Is schon dreist, wie schamlos die kopieren. Ansonsten soll sich jeder kaufen, was er für RICHTG hält. Ich bleibe bei Apple.
    Gruß Frank

  • Das Auto wäre auch nicht erfunden worden, wenn damals jemand das Patent auf das Rad gehabt hätte und der beschlossen hätte, das man damit nur hinter Pferdekutschen herfahren darf. Innovation ist gut, aber diese Mentalität von „Ich habe die Gabel erfunden ab jetzt füttert mich die Welt bis ans Ende meines Lebens ist doch schon seltsam. Tja auf Gabel und Rad das Patent wäre doch nett.

    • Und wer hat eigentlich das Gehen auf 2 Beinen erfunden ist das Patent noch zuhaben? Kann man anderen die das Patent nicht haben vorschreiben wenigstens eine Hand am Boden zu lassen?

    • Ein schöner Autovergleich der wundervoll hinkt.
      Wo hat denn Samsung Apples Geschmacksmuster und Patente genommen um die Entwicklung voran zu treiben? ;o)
      Nehmen wir als konkretes Beispiel den Dock-Connector. Inkompatibel zu dem von Apple und entsprechend auch nicht voll kompatibel zu den ganzen Gadgets auf dem Markt. Nur kopiert um dem Kunden zu suggerieren es sei dem so.
      Transponiert auf dein Kutsche-Auto-Rad-Beispiel wäre das so, als würde ich das Rad der Kutsche der Konkurrenz kopieren, hierbei aber nur das Ring verwenden und die Speichen weglassen um das ganze an meine eigene (vom Design her ähnliche) Kutsche anlehnen. Meine Kunden glauben dann auf den ersten Blick, dass diese Räder den gleichen Zweck erfüllen wie beim Konkurrenten, erst wenn der Kauf getätigt ist und man losfahren will tritt die Ernüchterung ein.
      Und das soll jetzt innovativer Fortschritt sein?

      Fortschritt, Innovationen, Weiterentwicklungen…bitte gern. Würde Samsung die Sachen kopieren und entscheidend verbessern hätte ich persönlich ja noch ein gewisses Maß an Verständnis. Immerhin wäre es dann zumindest für den Kunden von Vorteil. Aber schnöde Kopien nur der Kundentäuschung wegen? Teilweise sogar mit geringerer Funktionalität? Sowas bringt uns doch nicht technologisch vorwärts, das sind höchstens beschämende Rückschritte. Von der Pferdekutsche zurück zum Handkarren als Fortschritt zu verkaufen ist fragwürdig.
      Na klar, ein technologischer Quantensprung! Natürlich!
      Sogar völlig korrekt, Quantensprünge sind immerhin die kleinsten möglichen Zustandsänderungen in physikalischen Systemen, für gewöhnlich von einem höherem energetischem Niveau auf ein niedrigeres. Und sie sorgen weiterhin in der Regel für keinerlei qualitative Veränderung im Gesamtsystem.
      Quantensprung. Ich finde das beschreibt doch ganz gut was Samsung Electronics Co da im Moment treibt. (Sofern man die dadurch entstehenden Umsatzeinbrüche bei Samsung SDI Co außen vor lässt. Hier bewegt man sich gerade auch auf ein niedrigeres energetisches Niveau, das Gesamtsystem Samsung Group erfährt dabei aber definitiv eine qualitative Verschlechterung des Systems…)

  • was hier leute von sich geben ….
    also asiaten kopieren alles
    weil die europäer als erstes das auto auf den markt gebracht haben, muss man jetzt ein krummes ding bauen was aussieht wie was weis ich und es dann cauto nenen?

    weil apple das iphone auf den markt gebracht hat, dieses flach, rechteckig und länglich ist.. darf niemad mehr sowas ähnliches auf den markt bringen…?

    ich glaube die apple user sind sauer das, dass Galaxy S2 leistungsstärker ist wie das iPhone? oder das es flash von hausaus kann?

    keine ahnung… Penisvergleich übers Telefon ist arm…

    für meinen Teil… ich bin kein Fan von Itunes, deswegen kein Apple …

  • Bekommt Ihr was bezahlt von Apple oder Samsung, weil Ihr euch so streittttttttetttttttt

  • Wie es hier immer gleich ausartet! Samsung und android sind doch keineswegs schlecht! Sie sind wahrscheinlich die einzigen die mit apple halbwegs mithalten können.

    Ich habe selber ein ipad, das heißt aber nicht das ich mir nicht die Konkurrenzprodukte angeschaut habe. Nur für mich hatte z.B das galaxy tab die falsche größe.

    Was jedoch sehr traurig ist sind die oben gezeigten Bilder! Ich denke samsung hat es nicht nötig Apple sachen so zu kopieren! Und ich denke jeder samsung, Android Fan sieht diese gemeinsamkeiten wenn er zu sich selber ehrlich ist! Ich denke das galaxy tab hätte aich genauso gut verkauft wenn es ein anderes ladegerät oder eine andere Verpackung, sowie ander icons gehabt hätte.

    Außerdem sollten manche hier mal ruhiger sein! Ihr beleidigt euch wegen multimedia Artikeln?!

  • Geklaut wird überall. Auch Apple hat sich fleißig bei der Konkurrenz bedient, siehe:

    -Over The Air-Updates (geklaut von Nokia, OTA konnte schon Symbian S60 3rd)
    -iTunes WLAN-Sync (geklaut von Jailbreak-Szene)
    -Personal Hotspot (geklaut von Android)

    • Komisch, da schreibt kein apple-fanboy was dazu. Muss dir recht geben, geklaut wird überall. Und wie hier apple dargestellt wird ist apple gott. Die sind auch nur eine firma die klaut und beklaut wird. Ganz normal. Nur dass sie ihre produkte extrem überteuert verkaufen weil ein apfel drauf ist.

  • @spero

    Ja. Ich habe schon über den Gartenzaun geschaut und gesehen das alles was da hinter liegt Müll ist.

    Was wollt ihr denn auf einer Apple Seite wenn ihr nur über Apple herzieht. ?!;-(

    Ist doch voll daneben.
    Aber weil es so etwas gutes bei euch Vollpfosten nicht gibt. Deswegen tummelt man sich hier auf Apple Seiten ;-)!!!!

    Wahrscheinlich schaut ihr auch Mac TV. ;-)

    • Das ist jetzt aber auch unsachlich.
      Außerdem ist nicht alles schlecht wo nicht „Apple“ draufsteht.
      (Mein Lieblingsbeispiel ist WebOS. Schneckenlangsam, weit davon entfernt als „flüssig“ bezeichnet werden zu können, aber ein sehr interessantes Bedienkonzept)

      • @Pazuzu
        Ok. War unsachlich und ein wenig übertrieben.
        Die XBOX von MS finde ich auch gelungen

  • Oh mein Gott,

    ich war heute beim ATU, da gabs Reifen… Die einen von Michelin, die anderen von Pneumant. Beide Kreisrund mit nem Loch in der Mitte für die Felge. Vermutlich aus dem selben Material, unterschieden sich nur im Profil…

    Irgendwer hat ihr geklaut und ist Innovationslos !!!! Werden wohl bald Klagen folgen !!!!

    /sarkasmus off

    • RICHTIG….die Idioten…..sollten doch mal versuchen die Reifen aus Holz zu machen, so wie früher!!
      Woher kommst du eigentlich? Das kann man Null vergleichen? Ein Reifen sieht nun mal wie ein Reifen aus!! Ein Handy KANN anders aussehen, im Gegensatz zu Reifen. Und wenn Designs, Innovationen, Icons, Adapter usw geklaut werden, dann kann man sehr wohl von Innovationslosigkeit sprechen. Jeder andere Herrsteller hat andere Icons und Adapter usw, nur Samsaung nicht. KOMISCH ODER?

      • Okay…

        na dann vergleichen wir

        Monitore, Fernseher, Computer, Küchenmultifunktionsgeräte, Brotbackautomaten und was weiss ich nicht was. Läuft am Ende aufs selbe hinnaus, nur habe ich den Reifen als einfachstes Beispiel benannt!

      • Das Patent für Autoreifen wäre in Deutschland schon eine Weile abgelaufen. (Patentschutz hält maximal 20 Jahre)
        Ähnliches gilt für Geschmacksmuster, hier sind es maximal 25 Jahre. Auch das wäre bei Autoreifen bereits abgelaufen.

  • Habe gerade mal nachgeschaut:
    Der Golf von meiner Frau hat vorne 2 Lampen, solch ähnliche hat auch mein Mercedes.
    Oh Mann, dieses Apple Getue geht mir echt schon richtig auf die Nerven.
    Wenn man Umsatzeinbußen befürchtet weil mehr und mehr Menschen von den überteuerten „In“Produkten zu teilweise besser ausgestatteten Geräten zu einem wesentlich günstigerem Preis wechseln, dann muss man eben zu solchen Kindergartenmethoden greifen um seine Produkte irgendwie noch an den Mann bringen zu können.
    Wenn man sich die Veränderung der Marktanteile gerade in den USA anschaut weiß man auch warum. Dort habe die Menschen begriffen, dass ein Apfel auf dem Smartphone mittlerweile nur noch ein selbsternanntes Statussymbol einer Minderheit ist.

    • Ok . . . und warum fahren sie einen Mercedes? Wenn Sie ja wohl die Meinung vertreten das Plagiate made in Korea besser sind als ein original Mercedes.

      Gibt es da nicht ein SUV für 11.950,- €

  • Neulich bei Mercedes:“ Hey, im neuen 7er BMW gibts n Pedal damit können die Gas geben! GENAU WIE BEI UNSEREM!! Kommt die verklagen wir!“…Kindergarten…echt peinlich wobei manch einer sich die letzten Hirnzellen verbeult…

    • Carl Benz hat 1886 seinen Motorwagen zum Patent angemeldet. Wenn dieses Patent auch das Gaspedal/Gashebel enthielt lief dieses bis allerspätestens 1906 aus.

      • Was du da gesagt hast, sollte sich vielleicht unser Freund BERND da oben zu Herzen nehmen.

  • Wie arm und peinlich.. Nur schlecht, andere Worte finde ich nicht mehr ^^

  • Fakt ist das Samsung dreist abkupfert !

    Das sieht man an den Foto nur zu gut.

    Und wer hier sagt nein Auto hat auch 2 Scheinwerfer, ein Reifen hat ein Loch in der Mitte und so einen Mist bringt , es geht um das Design, um das ziemlich identische-,auf den ersten Blick identische Design , und das ist ja wohl sehr gleich.

    Das iPad hat doch den Tablet Markt erst geöffnet. Vorher hat sich doch nur eine Minderheit dafür interessiert.
    Genau wie beim iPhone als mal echt funktionierendes Touchscreen , vorher haben doch alle mit dem Stift Scheiss drauf rumgemalt. , ist doch wahr,

    Was wollt ihr den hier. ? Geht ins Heise Forum als Apple Hasser.
    Wäre mir pers. zu blöd in einem Forum einer Marke zu Posten die ich nicht leiden kann.
    Hier geht’s um Apple und das ist gut so 

    • SEHR GUT!!!! Aber es gibt immer Idioten, die zu allem ihren Senf abgeben müssen. Dummheit scheint ja wirklich hoch im Kurs zu stehen in Deutschland -.-

    • Wenn ich die Seite hier aufrufe steht da was mit „alles zum iPhone“, nicht iPad oder sonstige Produkte, bei dir nicht? Aktuell warte ich auf da iPhone 5 als Nachfolger meines 3GS. Das scheint MIR das für MICH passende zu werden. Das schreibe ich aber auf meine PC unter Windows 7, da ICH das System besser finde. Im übrigen ist es mir völlig egal wer was kopiert. Zu dem Ergebnis werden die Firmen notgedrungen vielleicht auch mal kommen, wenn die Anwalts- und Patentkosten x-mal höher als die eigentlichen Entwicklungs- und Herstellungskosten werden.

  • InfectionOfDeth

    Seien wir doch mal ganz ehrlich. Kopieren tuen sie doch alle. Der Unterschied liegt doch nur darin, das es der eine besser macht als der andere (auffälliger).
    Ob es nun Samsung, Apple, Microsoft, Opel, Seat oder wie sie alle heißen… ist, Kopieren tuen sie ALLE!!!! Egal wer von wem und in welchem Ausmaß.
    Wenn ich mir die Fotos oben anschaue, muss ich sagen, das es Samsung echt übertrieben hat. Die Bilder sprechen für sich, das haben wir alle gesehen…
    Mein Kumpel hat sein iPhone einem Jailbreak unterzogen, was ich nicht gemacht habe. Nun hat mir mein Kumpel gesagt, das Apple einige Dinge aus dem Jailbreak übernommen hat. Ist das nicht auch kopieren? Ich denke schon.
    Klar macht sich Apple Gedanken darum, das Samsung mit dem Galaxy eine, vielleicht auch starke, Konkurrenz ist. Wäre das euer Unternehmen, würdet ihr euch auch Gedanken darum machen. Jede wette! Wenn es Samsung mit dem kopieren (siehe Bilder) nicht so übertrieben hätte, wäre das bestimmt kein Akt gewesen. Aber was ich hier sehe, ist für meine Begriffe schon unverschämt.

    Die Aussage, das sich die Samsung Kunden sich keine Apple Produkte kaufen (leisten) können, kann ich nicht nachvollziehen! Sooo teuer ist apple auch nicht. Und wenn ich mir das iPad heute nicht leisten kann, dann eben erst nächsten oder übernächsten Monat. Manche Menschen müssen sich manche Dinge nun mal zusammensparen, und andere nicht. Wo ist da das Problem? Diese Sprüche kommen wahrscheinlich von Leuten, die sich sowas nicht zusammensparen müssen, und mal eben so 3,000 Riesen für ein MacBook abdrücken können. Es sei diesen Menschen gegönnt, aber dann andere mit solchen Kommentaren versuchen runter zu machen, ist echt arm!

    Ich werde mir auch in Zukunft immer die Hardware kaufen, von der ich überzeugt bin, das es meine Bedürfnisse erfüllt. Da spielt es für mich keine Rolle, ob es nun ein iOS oder Android ist, ob es ein BMW oder doch die Corvette ist, ob es ein Sony TV oder ein billig DVD Player ist. Meine Bedürfnisse zählen und nicht der Name der Firma des Produktes.

  • Seien wir doch mal ganz ehrlich. Kopieren tuen sie doch alle. Der Unterschied liegt doch nur darin, das es der eine besser macht als der andere (auffälliger).
    Ob es nun Samsung, Apple, Microsoft, Opel, Seat oder wie sie alle heißen… ist, Kopieren tuen sie ALLE!!!! Egal wer von wem und in welchem Ausmaß.
    Wenn ich mir die Fotos oben anschaue, muss ich sagen, das es Samsung echt übertrieben hat. Die Bilder sprechen für sich, das haben wir alle gesehen…
    Mein Kumpel hat sein iPhone einem Jailbreak unterzogen, was ich nicht gemacht habe. Nun hat mir mein Kumpel gesagt, das Apple einige Dinge aus dem Jailbreak übernommen hat. Ist das nicht auch kopieren? Ich denke schon.
    Klar macht sich Apple Gedanken darum, das Samsung mit dem Galaxy eine, vielleicht auch starke, Konkurrenz ist. Wäre das euer Unternehmen, würdet ihr euch auch Gedanken darum machen. Jede wette! Wenn es Samsung mit dem kopieren (siehe Bilder) nicht so übertrieben hätte, wäre das bestimmt kein Akt gewesen. Aber was ich hier sehe, ist für meine Begriffe schon unverschämt.

    Die Aussage, das sich die Samsung Kunden sich keine Apple Produkte kaufen (leisten) können, kann ich nicht nachvollziehen! Sooo teuer ist apple auch nicht. Und wenn ich mir das iPad heute nicht leisten kann, dann eben erst nächsten oder übernächsten Monat. Manche Menschen müssen sich manche Dinge nun mal zusammensparen, und andere nicht. Wo ist da das Problem? Diese Sprüche kommen wahrscheinlich von Leuten, die sich sowas nicht zusammensparen müssen, und mal eben so 3,000 Riesen für ein MacBook abdrücken können. Es sei diesen Menschen gegönnt, aber dann andere mit solchen Kommentaren versuchen runter zu machen, ist echt arm!

  • InfectionOfDeth

    Ups zwei mal. SORRY! Kann man den 2. Kommentar löschen?

  • Tzzzz… Samsung…^^ einfach lächerlich!!! Kommt niiiiiieeeee ans iPhone ran!!!

    • Typisch Fanboy. Ich wette du hast noch nie ein Samsung Gerät getestet, geschweige denn eines von einem anderen Anbieter als Apple. Das Iphone ist genial, keine Frage. Wenn man es Objektiv betrachtet kann das Iphone leider weniger als die Topmodelle der Konkurenz, das muss man einfach sehen. Und wenn nicht sollte man schleunigst die rosarote Fanboybrille abnehmen und realistisch werden. Ich würde auch kein anderes smartphone mehr kaufen als das Iphone, aber nur alles schlecht reden was kein Apfel hat kanns auch nicht sein.

  • Mir als Endverbraucher kann es doch egal sein, wer da was erfunden oder kopiert hat. Ich kann mich einfach für das Produkt entscheiden, das mir am Besten gefällt, die Funktionen bietet, die mir wichtig sind und das ich bezahlen kann.
    Wenn ein Produkt von der Konkurrenz kopiert wird und das dann vielleicht sogar einige Verbesserungen hat, oder günstiger ist, dann motiviert das doch nur zu neuen Innovationen.
    So ist das nunmal und nur so ist Fortschritt möglich!

  • das nimmt ja ausmaße an, da sollte man mal drüber nachdenken ob es sich nicht rentiert ne seite ala SAMSUNGPLAG anzufangen… ging bei guttenberg ja auch :D

  • Welche größere Anerkennung kann man von der Konkurrenz bekommen als kopiert zu werden ?

    Und außerdem haben sich Samsung Käufer doch nicht für die Geräte entschieden weil sie Apple ähneln.

    • Von Elvis Presly hast du die Frisur,
      leider nur, leider nur die Frisur.
      Von Frank Sinatra hast du die Figur,
      leider nur, leider nur die Figur.
      Dir das zu sagen wird es nun Zeit;
      Es tut mir leid, wo bleibt da die Persönlichkeit?
      Von all den Größen bist du, mon amie,
      leider nur eine schlechte Kopie.

      Von Gerry Cooper hast du deinen Gang
      und so gehst du die Straßen entlang.
      Ja von Kirk Douglas hast du deinen Blick,
      manche Frauen, die finden das schick.
      Doch ich sag‘ heute ganz ungeniert;
      Es tut mir leid, an dir ist alles immitiert.
      Von all den Größen bist du, mon amie,
      leider nur eine schlechte Kopie
      (Greetje Kauffled – Nur eine schlechte Kopie
      Musik: Heinz Gietz
      Text: Hans Bradtke
      Verlag: Edition Rialto)

  • So Leute!!
    Wo ist der Unterschied? Das kann doch nicht so schwer sein!!! Ruft an und trefft Leitung 5, 12, 45, 775 oder 12345677988 und ihr kommt direkt zu mir ins Studio! Für jede richtige Antwort bekommt ihr 1€27 und ich zieh ein Kleidungsstück aus. Zuerst den linken IPhone – Handschuh.

    Teilnahme wie immer ab 18…………. Uhr:-)

  • Wie sehr „Samsung“ Fanboy muss man sein um hier noch Gegenargumente zu suchen und in dieses Forum zu posten? Ich wette dass selbst die Entwickler aus Korea pfeifend in der Ecke stehen und sich schämen. Ich renn seit 15 Jahren mit Handy am Sack rum, aber zu keiner Zeit haben die Dinger sich so geähnelt wie hier.

  • Vor nicht allzulanger Zeit sagten viele….“iPad? Wofür? Für wen? Unbrauchbar! Teuer! Bla bla bla! “ und jetzt?gibt mal bei google tablet ein!

    2)
    Ohhh Samson kommt mit den Verkaufszahlen bei smartphones an Apple dran! Bitte? Mit welcher serie? Ja mit allen! Schaut euch mal die modellvielfalt an….suuper! Apple soll aus dem 1ten iPod ein Telefon machen…oder ein smartphone für 199 öcken rausbringen….mal sehen was dann passiert!?

    3) ich würde mich freuen wenn Apple mal einen Fernseher in 46-60″ rausbringt….

  • komisch ist ja aber das samsung ja netmal ein top handy hat auch wenns vom besten kopiert:-P !! und wizig ist ja aauch das samsung netmal aufm asiatischen markt die nummer 1 ist mit ihren copys :-P das ist die firma meizu die mit ihrem meizu M9 schon letztes jahr ein iphone 4 ebenbürdiges handy auf dem markt hatte! wo noch niemand von samsung gesprochen hat :-P !! und bevor ich mein geld für ein billiges gerät ausgebe!! also billig auch in der verarbeitung!! also die von samsung mein ich:-P !! da geh ich doch lieber zur asia copy firma nummer 1 und hole mir für die hälfte ein gerät was besser verarbeitet ist und auch noch mehr kann als die samsung dinger :-P!! und die firma meizu kopiert net nur sondern bringt auch inovationen auf dem handy markt ?! denn welche firma brinkt das 1 handy auf den markt mit nem quadcore richtig weder samsung noch apple denn das erste handy ist das meizu mx was am 1oktober in china vorgestellt wird!! ob apple und samsung da mal nicht abkupfern werden :-P!! aufjedenfall is das meizu mx schon bestellt für weniger gelsd als das ach so tolle veraltete samsung handy :-D samsung ist die absolute geld verschwendung wenn schon copy dann aber richtig :-P und das iphone 5 natürlich auch ;-D!!!

    • Ich gehe nur mal auf den Aspekt „Quadcore“ ein:
      Und welches Smartphone-Betriebssystem hat davon effektiven nutzen? Genau, keins.
      Und welche Smartphone-Anwendungen sind dafür programmiert 4 vorhandene Kerne auch zu nutzen? Aktuell gibt es da genau eine, die Grafikdemo für den Kal-El von nvidia. Rein zufällig ist der Tegra 3 auch von nvidia und nicht von Meizu.
      Bei aller Liebe…aber wird man neuerdings wirklich auch zum Entwickler eines SoC wenn man dem Hersteller einige abkauft und in seine Geräte unverändert einbaut?
      Also wenn das so ist:
      Huldigt mir für meine große Innovation, dem Pazuzu Core i5-750, Codename Lynnfield. Zwar kein SoC, aber die letzte CPU die ich in meinen Windows-Schrabbelrechner gebaut habe – und damit ja offensichtlich meine Innovation.
      Join the dark side – we got cookies! :o)

  • was ich an samsung nicht mag, dass sie dem ottonormalverbraucher das bild vermitteln, die apple preise sind extrem überhöht, weil samsung so viel günstiger ist. ottonormalverbraucher reicht das bild, um bei seiner meinung zu bleiben, apple wäre viel zu teuer.

    und die frage warum samsung günstiger sein kann, stellt sich dann lieber niemand. die teile von denen sehen auf den ersten blick aus wie die pendants von apple und können scheinbar das gleiche. aber schaut man genauer hin, sieht man dass verarbeitung, materialien und qualität eine völlig andere sind. und echte aufwände für die entwicklung innovativer produkte dürften bei samsung auch deutlich andere sein. einfach mal gucken, was von apple kommt und man baut ein ähnliches. funktionen, bedienung? ach da übernimmt man einfach den umfang vom original.

    eigentlich ist es wirklich viel zu eindeutig um es durch gehen zu lassen. inspiration ist gut und machen wir alle aber kopieren ist kein guter stil. wenn es die chinesen mit smart und bmw machen, schreien wir alle auf. apple hat mittlerweile viel von seinem guten standing verloren und die neider (und sparfüchse, die glauben sie würden für 15% ersparnis gleichwertige produkte kriegen) freuen sich. warum?

  • Ich sage zu der ganzen Diskussion nur Konkurrenz belebt das Geschäft!

  • @ pazuzu ja genau !? und wuzu bauen einige hesteller nen dualcore in ihr handy!?! weils keinen nutzen hat?!? hmmm ja bestimmt :-P deine aussage ist ja fürn arsch !!! wozu sollte ich als software firma meine programme oder anwendung oder gar betribsysteme für einen quadcore optimieren wenns garkein handy mit nem quadcore gibt?!? ich erinner mich noch daran wo der dualcore aufn markt kam wieviel programme hatten denn da nen nutzen von?!?! auch so gut wie keine also ist deine aussage glatt fürn arsch!!! und ja der tegra 3 ist von nvidia und?! apple lässt seine chips von samsung oder besser in zukunft von TSMC herstellen :-)?! wo is jetzt da der unterschied hmmm??????? wenn man erst die möglichkeit hat wird man sie auch nutzen und wenn man sie nutzt wozu brauch man dann noch ein überteuerdes samsung handy was auch net mehr kann als das meizu m9 und das is schon über 1jahr alt!? und da ja meizu plahnt ein taplet mit nem quad zu bauen hab bestimmt jetzt auch keinen nutzen würdest du behaupten oder wie ?!?! lol ja ne is klar :-D !! besser meizu als samsung wei die firma achtet wenigsten auch in der produktion auf quallität und verbaut net so ein plastikmüll wie samsung !!! würde mich auch mal interresieren ob das plastik von samsung der narungsmittel norm der eu standhalten würde?!? oder ordentlich krebserregende stoffe wie zb. die weichmacher abgiebt die dort daunten verwendet werden dürfen?? hmmm?? ich mein ich halte den samsung plastikklotz den ganzen tag in der hand und ob da mal von den stoffen nix in den blutkreislauf kommt :-P dann doch aber lieber nen überteuertes eisenschwein wie dad iphone 4 :-P als nen krankmacher in der hand aber immerhin geld gespaart :-P !!

    • Natürlich wird es irgendwann auch Anwendungen für Smartphones geben, die 4 Kerne und mehr nutzen. Aber wenn 1 von 200 Android Smartphones mit einem Quadcore daherkommt wird das wohl kaum eine plötzliche Revolution bedeuten. Bis das Standard ist wird es noch eine ganze Weile dauern.
      Der Tegra 3 wurde von nvidia entwickelt und gebaut.
      Der Apple A5 basiert auf einem ARM Cortex A9 Chip und wurde von Apple entwickelt (um genau zu sein von ihrer Tochterfirma PA Semi), der Apple A4 basiert auf einem ARM Cortex A8 Chip und wurde ebenso von Apple entwickelt (ebenfalls PA Semi). Samsung SDI Co übernimmt lediglich die Produktion, hatte aber keinerlei Anteil an der Entwicklung.
      In Zukunft wird dann TSMC die Produktion übernehmen, korrekt. Aber Produktion und Entwicklung sind zwei grundlegen verschiedene Angelegenheiten :o)
      (iOS 4.x und Android 3.x machen übrigens bereits effektiven Nutzen von 2 Prozessorkernen ;o))

      Das man lieber zu einem Smartphone von Samsung greifen sollte, statt einem von Meizu, möchte ich nicht behaupten. Wieso auch, mich persönlich kann das Geschrabbel von Samsung sowieso nicht überzeugen :o)

      Ich bezeichne den Quadcore in den nächstem Meizu Geräten einfach nicht als Innovation von Meizu, denn Meizu hat keinerlei Anteil an der Entwicklung gehabt. Schön und gut, dass sie den Tegra 3 einbauen, aber unter Innovation stelle ich mir etwas anderes vor :o)

  • das die betriebssysteme effektiven nutzen von nem dualcore haben will ich ja auch net bezweifeln denn wie lange werden aie auch schon genutzt ?! und macht es ein unterschied ob jetzt apple oder nvidea den chip entwickelt die hauptsache ist doch der nutzen ! und der ist offrnsichtlich jetzt fehlen nurnoch die anwendungen und die werden kommen und das schneller als du denkst!! denn meizu ist die top firma in asien mit den meisten verkauften handys ;-) also wielange glaubst du wird es dauern ;-)?!

  • Das ist so Fanboy Geplänkel. das Samsung Galaxy wird über Micro-USB, nicht diesen ominösen Plug Connector an PC und Steckdose angeschlossen. Jungs, ihr habt ein Rad ab

  • Hallo Fanboys, macht mal die Augen auf:
    Da gibt es noch eine andere leistungsfähige und innovative Welt außerhalb des Apfels. Oder warum sonst konnte sich Android zur größten Plattform entwickeln? Apple hat gute Arbeit gemacht, aber nun sind sie nochmal richtig gefordert. Übrigens ist das Galaxy S2 eine echte Waffe, an der sich das nächste iPhone nun hardwaretechnisch orientieren muss. Ich werde jedenfalls Apple nicht ewig die Treue halten, wenn sich bein 5er nichts tut.

  • Also Leute Samsung sei nicht Innovativ… Ähm guckt euch mal des Galaxy s3 an also da stecken mehr Innovationen drin als apple je in einem apfelfich drinhatte also bitte! Ich glaube dass Apple so langsam seinen „hype“ verliert.

    Und mal ehrlich alle Leute die ich kenn die einfach alles von apple haben die sind solche NERDS!!!!!!!

  • also ich finde ja , das apple benutzer ein nicht alebstdenkener haufen ist , das das os in sich geschlossenes system ist und keinen einfluss von aussen zulässt , bei samsung funktioniert wenigstens das bluetooth *hust hehe
    auch ohne jailbreak

    ich war selbst iphone user und bin dann auf ein android umgestigen , war damals auch ein richtiger fanboy von apple da ich nie was anderes ausprobiert habe .. aber ich muss sagen ,android ist wirklich super auch in verbindung mit meinem s2 einem ist alles offengestellt und brauch keinen halt vor den einschränkungen des os machen..

    lg

  • Hatte auch das 3gs… Das 4er kam dann nicht mehr in die Kiste.
    Weil es mir optisch nicht gefiel, und sich nicht so gut in der Hand
    angefühlt hat wegen der Kanten. Und mir zu viele Qualitätsmangel
    Auffielen…am meisten der Empfang. Grotte. Vielleicht wird’s wieder
    ein 5er. Aber momentan bin ich mit meinem S3 sehr zufrieden.
    Und es sind auch sehr viele innovative features dabei. Und das
    S3 geht designtechnisch auch einen neuen weg. Samsung hat
    damit selber schon aufgehört zu kopieren. Das ding ist echt großartig.
    Und ich glaub ich gebs nicht mehr her. Das 5er soll ja wieder so
    ein laaaanweiliges Design haben..:(( … Mein MacBook mag ich
    Sehr, wobei mir die Offenheit bei Android sehr syphstisch ist. Vor
    allem das alle apps so gut ineinander greifen.
    Apple oder Samsung ist mir wurscht… Beim Handy allerdings
    Geht mein Pluspunkt am Samsung… Beim Notebook an Apple.

  • Die Leute die ein Apple-Produkt kaufen,denken das sie cool sind weil sie ein Gerät mit einem Obstlogo haben

  • Apple ist mir tausendfach lieber als Samsung.
    Samsung ist ein Mischkonzern, der Kühlschränke, Mikrowellenherde, Fernseher (tolle Fernseher) und sonst noch so was herstellt. Kupfert aber permanent ab. Die Kühlschränke von Liebherr abkekupfert, Smartphones von Apple abgekupfert usw.
    Apple hat tausende von hochwertigen Arbeitsplätzen im Westen geschaffen (Ingenieure, Marketingspezialisten, Designer ectr). Samsung schaft kaum Arbeitsplätze in Europa oder USA.
    Jeder sollte sich einfach mal fragen, wie es ist , respektive was kommt, wenn Asiaten das Produkt ihrer Firma in der sie arbeiten kopiert und zu einem viel günstigeren Preis auf den Markt wirft.
    Arbeitslosigkeit ist die Antwort.
    Leider sind für mich sowieso über 90 Prozent der Menschen sowieso Idioten.
    Beschweren sich, wenn ein deutsches Unternehmen auswandert, und kaufen dann aber am liebsten Billigware aus China.
    Ihr seid eklig

  • Apple zielt nur auf den optimalen Verkauf von Apps und irgendwelchen Services und nicht, wie es sein muss, dem Kunden das Optimale zu bieten.
    Android–> offener Spielplatz für alle
    Ios –> teure Spielhalle mit eingeschrängten Möglichkeiten

  • Ich würd mal sagen das Apple iPhones viel hochwertiger hergestellt werden, denn sg2 besteht hauptsächlich aus billigen Plastik, iPhone bestehen dagegen hauptsächlich aus Glas und Stahl und überhaupt ist das Display beim iPhone auch viel besser

  • Boah samsung soll gefälligst damit aufhören Apple zu kopieren :P :P
    Samsung hat ja vor einiger zeit gemerkt das Apple die mitteilungszentrale von Android kopiert hat,aber die haben’s zu spät gemerkt.
    HAHA Pech gehabt ^^

  • Ganz ehrlich
    Diese Asiaten sind so dreist. Alles wir bei denen kopiert. Ich würde mir nie im Leben so eine billige scheiße kaufen! Ich gebe lieber 300€ mehr aus um das bessere zu haben. Apple ist einfach besser (meiner Meinung nach). Ich kann iPad, iPhone, MacBook, iMac, Apple TV, und und und nur empfehlen.

  • Jetzt mal im ernst, als Samsung das Galaxy S3 rausgebracht hat, mit der neuen Nature Oberfläche, kommen dann plötzlich zum iPhone 5 die neuen Hintergrundbilder. Mit den Motiven: Gras, Strand und einem Wasserbild auf dem kleine Wellen angedeutet sind, und das ähneld schon sehr dem Galaxy Hintergrund!!!

  • Dieser Text war eine lektion an Heinrich =)
    Hoff ich

  • diese ganzen streitereien zu lesen ist zwar wirklich witzig aber irgendwie wiederholt sich alles mir ist egal ob apple oder samsun ich hab ein huawei:-))

  • das ist billiger als samsung oder apple aber aus „metall und glas“

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18977 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven