Artikel News-Mix: Flash auf dem Tablet, Presse-Zusammenschluss, Google-Update, Werbe-Satire,...
Facebook
Twitter
Kommentieren (26)

News-Mix: Flash auf dem Tablet, Presse-Zusammenschluss, Google-Update, Werbe-Satire, Spirit-Jailbreak

26 Kommentare

tubecrash.jpgFlashing & Crashing: Mit Blick auf die unsägliche Flash-Debatte der letzten Monate, dem offenen Brief von Apple CEO Steve Jobs und der unmittelbaren Reaktion Adobes kommen wir an diesem Youtube-Video nicht vorbei. Der 50 Sekunden lange Clip zeigt eines der Adobe-Tablets, die der Software-Riese momentan auf der auf der Web 2.0 Expo in San Francisco vorstellt.

Die Android-betriebenen Geräte unterstützten erstmals das mobile Flash-Plugin – scheinen aber arge Probleme dabei zu haben, auch nur ein Youtube-Video ohne Browser-Crahs anzuzeigen. Doch seht selbst. – Alle Videos dieses News-Mix haben wir im Anschluss auch eingebettet.

Zusammen für Gizmodo: Unter Führung der Nachrichtenagentur “Associated Press” haben zahlreiche US-Amerikanische Medien-Vertreter eine formelle Anfrage an das, den Hausdurchsuchungsbescheid beim Prototypen-Finder Jason Chen zeichnende, kalifornische Gericht gestellt. Unter anderem Bloomberg News, CNet, The Los Angeles Times und Wired interessieren sich für die rechtliche Grundlage der Entscheidung und haben – das eigene Tagesgeschäft im Hinterkopf – um Aufklärung gebeten. Eine Anhörung diesbezüglich soll noch heute Nachmittag stattfinden.

Google überarbeitet Suchseiten: Frisch aktualisiert, hat Google seine Suchseite nun sowohl in der mobilen als auch in der Desktop-Version um eine Hand voll nützlicher Werkzeuge erweitert. So lassen sich die Suchergebnisse nun in Kategorien sortieren, nach Herkunft und Veröffentlichungsdatum filtern. Die aktualisierten Seiten sind bislang nur über einen amerikanischen Online-Zugang zu erreichen, sollten bis zum Wochenende jedoch auch auf der Deutschen Google-Startseite auftauchen. Google selbst zeigt in diesem Youtube-Video die Neuerungen im Detail und erklärt die überarbeitete Mobil-Seite im Google Mobile Blog.

Werbe-Satire verärgert Apple: TV-Talkering Ellen DeGeneres hat sich öffentlich für diese Werbe-Persiflage im Stil der von Apple ausgestrahlten iPhone-Spots entschuldigt. DeGeneres habe nach der Erstausstrahlung des Clips einen Anruf von Apple erhalten und sei gebeten worden das iPhone zukünftig nicht mehr so zu präsentieren “als sei das Gerät schwer zu benutzen”. Daring Fireballs John Gruber kommentiert Apples übereifrige und komplett humorlose Aktion treffend: “Think of it this way. It says something about the iPhone’s brand strength and consumer awareness that Ellen could even make this spoof and that her audience got it. [...] This is the sort of thing Apple should be happy about.”

mixthis.jpg

Spirit-Update: Das am 3. Mai vorgestellte Jailbreak-Werkzeug Spirit steht mittlerweile in Version 1.1 zum Download bereit. Die Aktualisierung behebt vereinzelt aufgetauchte Probleme mit der Foto-Applikation des iPhones und sollte sich nun auch auf Window7-System reibungsloser einsetzen lassen.

Diskussion 26 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Leider kommt die 1.1 des Spirit Jailbreaks etwas zu spät für mich. Meine Camera Roll konnte ich nie wiederherstellen :(

    — Victor Hartmann
  2. Geht der jailbreak mit Spirit eigentlich auch auf dem iPod touch 3g 3.1.3 mein kleiner hat ein und ist begeisteter Mitläufer in solchen Geschichten :)

    — Michael
  3. Also ich weiß nicht ob ihr das Video auch angesehen habt. Die “Entschuldigung” von Ellen sprüht ja vor Sarkasmus, als eine echte Entschuldigung geht das nicht durch.

    Gruß
    Karl

    — Karl
  4. IPT2g ging es einwandfrei, laut http://spiritjb.com geht es für ALLE Versionen, bis auf die mit Simlock… Oder irre ich? Dein iPod geht aber :-)

    Zum Thema, Adobe bekleclert sich da ja nicht gerade mit Ruhm. Wie kann ich ein plugin Vorführen, welches gar nicht funktioniert? Da lacht sich der Jobs doch ims Fäustchen.

    — Jan
  5. Für Satire muss und sollte man sich nie entschuldigen. Zumal ja eh jeder weiß, dass gerade das iPhone von dreijährigen bedient werden kann.

    Warum ist die Schrift immer noch so klein und wird mein account von eurer App immer noch nicht gespeichert ???!! Dauert das jetzt wieder ein halbes Jahr ?

    — Peter
  6. HIIILLLFFFEEE,
    ich hab ein folgendes Problem:
    Ich hab ein 3GS 32GB mit tethered Jailbreak und Unlock (Vodafone). Ich wollte Spirit benutzen wegen diesen untethered Jailbreak.
    Spirit hat das IPhone erkannt, hab dann Jailbreak geklickt, Spirit hat neu gestartet und jetzt stecke ich im Wiederherstellungsmodus (bitte an Itunes anschließen) fest. Wenn ich Spirit öffne, erkennt er das Iphone nicht und wenn ich Blackra1n benutze springt er immer wieder auf den Wiederherstellungsmodus zurück. Weiß einer was ich da machen kann?

    — Shin
    • Dir bleibt nix weiter übrig als ein reset. Wenn du unlock haben willst, allerdings nicht auf 3.1.3 wiederherstellen.

      Lädst dir die 3.1.2 Firmware runter und installierst sie (google, musst ein bissl suchen).

      Falls dann iTunes meckert hast du ein Problem, wenn du deine Gerätekeys nicht über Cydia gesichert hast. Gibt ne Möglichkeit die hosts-Datei deines Systems zu ändern, so dass iTunes die über Cydia gesicherten Keys abfragt. (google :-) ) Funzt wunderbar. hatte das Problem vor ein paar Wochen…

      — Sven
    • Du leider nicht… :P
      Das arme Wort, dem du Schmerzen bereitest, heißt PROBLEM mit einem “weichen” B und nicht mit einem harten “P”. ;)

      Das ist doch noch einfacher, als ein iPhone (mit kleinem “i” und großem “P” ) zu bedienen.

      Das schöne an eurer Muttersprache Deutsch ist, dass man es fast so schreibt, wie man es spricht. (Dank Reform sogar noch um einiges mehr.)

      — Marcel
  7. Zurücksetzen…. steht extra auf der Seite das man von tethered zu untethered das Gerät vorher zurücksetzen MUSS!

    — cbs
  8. Hallo!!

    2 kurze Sachen nur!!
    Zum einen hat die Telekom mir bestätigt das sie dieses Jahr noch den exklusiv Vertrag fürs iPhone haben!!
    Zudem die zweite Meldung ist das die Telekom die neuen Micro Sims ausliefert!
    Ist einfach die alte SIM Karte wie sonst aber sie lassen sich ganz einfach abknicken wie früher oder heut noch von der Großen SIM karte wenn man den vertrag erhält!!

    Also noch 1 Jahr iPhone bei der Telekom gesichert!!

    MfG

    ps: ihr seit echt Klasse weiter so!!!

    — Daniel
  9. Spirit bei mir immer noch nicht ausführbar. Immer noch das prblem mit der dl.exe, egal was ich mache es führt zu nix. Jetzt Tag 3 und keine Lösung in Sicht. Was für ein scheiss

    PS: doch eins hat sich geändert, der Fehlercode ist nun: 0000139

    — slev

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13840 Artikel in den vergangenen 2547 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS