iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 932 Artikel
   

Arznei Aktuell: Kostenloses Medikamentenverzeichnis

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Ein schöner AppStore-Download der iFap GmbH. Die heute freigegebene, 33MB große Applikation „Arznei Aktuell“ (AppStore-Link) listete mehr als 60.000 Arzneimitteln mit Zusatzinformationen wie z. B. dem Apothekenverkaufspreis, der Patientenzuzahlung, eingesetzten Wirkstoffen, Dosierungshinweisen, Anwendungsgebieten, Kontraindikationen und Warnhinweisen. Im Gegensatz zu der im März vorgestellten „Rote Liste“-Applikation lassen sich sowohl die „Arznei Aktuell“-App als auch alle anstehenden Aktualisierungen kostenlos beziehen. Neben der Möglichkeit zum Preisvergleich bietet die App eine Übersicht günstiger Alternativpräparate und die Recherche anhand von Krankheiten.

„Arznei Aktuell“ läuft nach dem initialen Download komplett offline und ist somit auch für die Verwendung im Notdienst, in der Klinik, im Flugzeug oder in ländlichen Gebieten ohne Funknetzabdeckung geeignet. Durch regelmäßige kostenlose Daten-Updates stehen dem Anwender stets die aktuellsten Arzneimittelangaben zur Verfügung.

Alles in allem ein AppStore-Tipp. Nur ihren Firmennamen sollte die iFap GmbH vielleicht noch mal überdenken.

fapfapfap.jpg

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Mai 2010 um 11:21 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Optisch ansprechend, schnell & informativ, frei ab 17…;-)

    Super Info, Thx

  • AppSore find ich gut. Plädiere für ne Umbennenung.

  • für alle, die es noch nicht wussten :-)

    die Fa. ifap gibt’s unter dem Namen schon seit 1949, also lange bevor iPhone usw. gab!

  • Also ih hab jez einige Sachen in der Suche eingegeben — findet nichts! Bis auf Aspirin … Toll :P

  • Es ist noch darauf hinzuweisen, dass eine Nutzung des Programmes für nicht einem Heilberuf angehörige User verboten und gesetzeswidrig ist.

  • bevor ich die app installiere, wüßte ich gerne, ob man die Datenbank individualisieren kann. Ich kenne von einer anderen app das Merkmal „Hausliste“ zur Markierung aller Produkte, die im Haus üblich oder verfügbar sind.
    Oder auch Patienten-bezogene Markierungen?
    Falls nein oder nicht bekannt – welche andere app käme infrage?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37932 Artikel in den vergangenen 6172 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven