Artikel Knappe iPhone 5-Bestände: Vodafone mit Netlock – Telekom erhöht die Preise
Facebook
Twitter
Kommentieren (157)

Knappe iPhone 5-Bestände: Vodafone mit Netlock – Telekom erhöht die Preise

157 Kommentare

Update: Gegenüber ifun.de bestätigt ein Vodafone-Sprecher, die bisherige Vergabepraxis, das Gerät ohne Netlock auszuliefern, bei all jenen Kunden beizubehalten, die vor dem 19.10 bestellt haben:

Kunden, die vor dem 19.10.2012 ein iPhone 5 bestellt haben, erhalten dies natürlich noch ohne Netlock.


Die zur Markteinführung der aktuellen iPhone-Generation noch recht generösen Angebote der Mobilfunkanbieter, weichen momentan einer Realität die von schlecht bestückten Lagern und Lieferzeiten jenseits der Vier-Wochen-Grenze dominiert wird. Das neue iPhone ist knapp, die Bepreisung folgt der Logik von Angebot und Nachfrage.

So führt Vodafone den ausgesetzten Netlock wieder ein und bindet neue iPhone 5-Modelle ab morgen gewohnte zwei Jahre an das rote Netz. Die Düsseldorfer argumentieren dabei mit der Konkurrenz-Situation und schreiben in ihrer Sprachregelung für Partnershops:

Vodafone passt die Vermarktung des iPhone 5 damit an den Wettbewerb an. Die Netz-Sperre kann nach Ende der Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren kostenlos entfernt werden. Eine vorzeitige Entsperrung ist vor Ablauf der 2 Jahre nicht möglich – auch nicht gegen eine Gebühr.

Die Telekom hingegen hat bereits Anfang der Woche die Geräte-Preise in ausgewählten Verträgen angezogen. Vertragsverlängerungen, der Complete Mobile XL und Friends-Tarife bleiben zwar verschont, in den populären Complete Mobile M und L Verträgen kostet das iPhone nun aber knapp 30€ mehr als noch zum Marktstart.

Diskussion 157 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Typisch geldschneiderei der telekom. Kaum haben die ein produkt das gut läuft wird was drauf geschlagen damit die bosse mehr kohle bekommen.

    StefanH.
    • Und du fühlst dich nicht schlecht wenn dir dein Chef eine Gehaltserhöhung anbietet und du annimmst?

      Preise bestimmen sich durch Angebot und Nachfrage. Wird das Angebot knapp aber die Nachfrage steigt, gibts steigende Preise. Lernt man mittlerweile in der 7. Klasse.

      — Cartman
      • Na klar können die es machen aber es muss doch nun wirklich nicht sein. Ist ja nicht so als wären die Telekom Tarife eh schon die teuersten.

        — iPhilipp
      • Genau so ist es. Diese unqalifizierten Kommentare sollten in Zukunft dort bleiben, wo sie hin gehören.

        — Georg
      • Ja und Horst sitzt schon seit 5 Jahren in der 6. Klasse. Die Telekom hat schon genug Kohle, die sparen doch 5 Milliarden beim Internetaudbau! Es waren bis dieses Jahr 10 Milliarden geplant!

        — NicK™
    • Klar, der Gewinn jedes einzelnen verkauften iPhones fliesst ja bekanntermassen direkt aufs Konto jedes einzelnen Vorstands. Weiß doch schliesslich jeder.
      Es ist erschreckend, auf welchem Stammtischniveau bei vielen die Vorstellungen der Funktionsweise von grossen Unternehmen stehengeblieben sind! :O

      — Wombat
      • Also um das klar zustellen die 7. Liegt lang hinter mir! Und die aussage is schwachsinn denn nur weil die die preise erhöhen bekommen die shop Mitarbeiter nicht mehr geld nur mal dazu. Und der boss in dem laden sind wir die kunden!

        StefanH.
      • Geil @Stefan:
        Wenn so leute wie du boss sind “in dem laden”
        Wunderts mich nicht warums der telekom so scheisse geht ^^

        — Free
      • Also ich bin auch Chef in meinem Unternehmen, es befindet sich noch in der Gründungsphase, jedoch kommen jetzt die ersten Kunden.

        — Dennis4711
    • Dafür hat die Telekom das beste Netz. Ein Netlock ist heute nicht mehr Zeitgemäß, ich würde es mir lieber auch direkt bei Apple kaufen. Die ganzen Kritiken am neuen iPhone sollte man schon noch beachten. Deshalb warte ich auch noch .

      — Dennis4711
      • Nicht? Dann ist das traurig und du solltest dir kein iPhone kaufen. Lern lieber, damit das Konto später gedeckt ist.

        — Thomas
      • Wieso sofort?
        Mann kann schon jetzt davon ausgehen das in der 2 Hälfte des nächsten Jahres ein neues iPhone kommt.
        Da kann man doch locker drauf hin Sparen.

        — Stefan
      • Jeder der rechnen kann wird dir recht geben. Abgesehen davon ändern sich alle paar Montage die Tarife, Verträge sind Out!

        — Klein
      • Es gibt Leute wie mich, die brauchen nur Internet. Und kein Vertrag rechnet sich für mich auf 2 Jahre mit dem iphone 5. Eventuell wenn die ersten Schubladen Verträge kommen… Aber die sind mir momentan nicht bekannt.

        — Maddin
    • Wer mit Vertag kauft, zahlt auf jeden Fall drauf. Bei meinem 3GS war es mehr als das Doppelte des normalen Gerätepreises. Konnte das Kontingent von Conplete M nie ausschöpfen. Daher Bye Bye Telekom, (Netlock, gehts noch?). Nur noch free Carrier mit 1 Monat Kündigungsfrist.

      — Frankhiphone
      • bei meinem Vertrag wars mit Vertrag billiger wie so kaufen und dann nen Vertrag machen …weil nen Vertrag brauchst eh…

        Markus
    • Richtig, inzwischen bieten viele Anbieter Prepaid an mit vernünftigen Leistungen auch beim mobilen Internet, wer da seinen Tarif findet und sich sein iPhone bei Apple bestellt, spart richtig Kohle und braucht sich nicht mit Netlock und so nem Mist gängeln lassen.
      Die Masse der Vertragstarife zielen genau auf das Klientel das entweder nicht rechnen kann, oder sich quasi sein iPhone auf “Pump” kaufen muss.

      — roemerle
    • Hoffentlich denken möglichst viele so. Dann hört die Praxis mit dem netlock bald wieder auf, da die Kunden ausbleiben.

      — Steffen
  2. Tja ich sag nur eins: Barkauf. Aber das können sich die meisten ja nicht leisten, aber wollen ja trotzdem auch ein iPhone Besitzen. Hauptsache noch paar Verträge an fer Backe und die Schulden steigen weiter. Nenene

    — Slevin
      • Is er nicht, vieleichtin der Art wie er argumentiert etwas plump, aber inhaltlich hat er völlig recht.
        Ausnahmen best. auch hier die Regel, die getroffenen Hunde dürfen jetzt bellen.

        — roemerle
      • Sehe ich genauso! Direkt bei Apple vertragsfrei kaufen und fertig!!!

        — yvonneHH75
    • Sorry hierzu gehörte mein Post! Nix Dummschwätzef sondern die reine Wahrheit!!!! Entweder man kann es sich leisten oder nicht!

      — yvonneHH75
      • Im Zeitalter der Spaßkredite sieht das aber komplett anders aus.

        — Lightspeed
  3. Die Menschen kriegen den Hals nie voll … auf beiden Seiten. Glücklicherweise sind die Resourcen der Erde begrenzt.

    — Wierzbowsky
      • Was meinst du? Kannst du mir bitte es ganauer erklären? Finde das grad so spannend… deine geistigen Ergüsse … danke im Vorraus…

        — Wierzbowsky
      • @ Wirrkowsky,

        …tatsächlich muss ich Claus Recht geben (und Dich ins Unrecht stellen): die Aussage Deines Postings ist bedeutend weniger klar als die seine.

        — sabbelfrosch
      • Der erste Satz ist halt BlaBla… geschenkt. Der Mensch ist nun mal (leider) Egoist.
        .
        Aber warum sind die Resourcen “glücklicherweise” begrenzt?
        .
        Weil Du glaubst, dass der Mensch doch noch einsichtig genug ist, darauf zu reagieren und sein Konsumverhalten zu ändern?
        Dies widerspricht allerdings Deinem ersten Satz.
        .
        Also klingt es so, als ob Du “froh” wärst, dass der Mensch die Erde bald komplett ausgeraubt und zerstört hat.
        Getreu der Devise “Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.”
        Das es so weit kommt wünscht sich allerdings niemand.
        .
        Also, so wie du es geschrieben hast weiss man nicht, ob du hoffst, dass der Mensch noch vernünftig wird, oder ob Du Dir wünscht, dass er seinen Denkzettel bekommt.
        .
        Ich hoffe übrigens ersteres.

        — Claus
      • @Claus……

        Ich denke die Aussage von Wierzbowsky geht in die Richtung von….

        - Nachts ist es käter als draußen
        - Pudding hat auch keine Gräten
        - Der Zug fährt am Tage und nachts auch auf Schienen

        :-))))

        — john**doe
      • Nee, weiss er nicht!

        @ Wierzbowsky: z.B. Weissagung der Cree und darüber hinaus!

        — Elv
      • Und das wäre schlichtweg die Traum- und Idealvorstellung von jedem menschlichen Wesen.

        — hansimglück
  4. Mich würde mal interessieren, was Netlock damit zu tun hat :-) Den Provider wechselt man eh nicht in der Regel, egal ob gelockt oder nicht, man verhindert damit einzig und allein den vorzeitigen Weiterverkauf an jemanden, der nen anderes Netz hat.

    — Maxiklin
  5. Bin froh das iphone ohne Vertrag gekauft zu haben…
    Um so einen wirklich guten Vertrag zu bekommen:
    Zahle für 100 min telefonieren, 100 SMs, 500 mb Internet (danach kostenlos mit Drosselung) 3,95 und das im O2 Netz (deutschlandsim) … Ja richtig gelesen 3,95

    Prost (gekauft bei Amazon)

    — B
    • Habe mein 4er Verkauft dann das 5er ohne Vertrag direkt im Apple Shop gekauft ohne den Netlock mist verstehe sowieso den Sinn nicht / wenn ich schon einen teuren Vertrag mit iPhone mache dann würde ich sowieso in den 2 Jahren kein anderes Netzt verwenden warum auch ? Außer Prepaid im Ausland aber wieviele brauchen das wirklich ? Ich kann DeutschlandSim nur empfehlen 7,90 ohne Laufzeit 50 Min / 50 SMS und 500MB für mich perfekt!!! Over

      — Ringo
  6. Nervig hoch drei.
    Das iPhone 5 war schon zu Zeitpunkt der Einführung deutlich teurer als noch das iPhone 4S damals vor einem Jahr. Aber die Leute kaufen es ja, wenn auch nicht ohne Grund ;)
    Und dieser Netlock ist eigentlich nur nervig, z.B. im Ausland. Ich glaube die wollen sich mit Absicht unbeliebt machen

    — Petersen
  7. Vodafone Business letzte Woche Mittwoch bestellt. Diesen Montag geliefert. So schlimm kann es nicht sein oder Vodafone bevorteilt manche Kunden extrem.

    Iphone 5 32gb schwarz

    — Butz
  8. Vodafone wollte bei einer Vertragsverlängerung fürs iPhone fünf 32 GB 345 Euro haben. Für den Tarif M zahle ich dann 39 Euro. Rein rechnerisch ist das wirklich eine Unverschämtheit da mir der Mitarbeiter vermitteln wollte, das es sich wirklich um ein Schnäppchen handeln würde.

    — Starflash
  9. Wie ich gestern feststellen musste, hat sich auch der Preis in den Complete Mobile Friends Tarifen um 20€ erhöht.
    Die Aussage der telekom war das Apple die Preise erhöt hätten.

    — Denon
  10. Bin froh das iphone ohne Vertrag gekauft zu haben…
    Um so einen wirklich guten Vertrag zu bekommen:
    Zahle für 100 min telefonieren, 100 SMs, 500 mb Internet (danach kostenlos mit Drosselung) 3,95 und das im O2 Netz (deutschlandsim) … Ja richtig gelesen 3,95

    Prost (gekauft bei Amazon)

    — Bernd
      • Ich kann nichts negatives sagen…
        Selbst online ist alles benutzerfreundlicher von deutschlandsim als O2 …

        Nutzen kosten stimmt!

        — Bernd
      • Es gibt bei DeutschlandSim auch die Möglichkeit einen Vertrag fürs D-Netz abzuschliessen. Ist ein paar Euro teurer aber immernoch günstig im Vergleich zu den Subventionsverträgen bei der Telekom.

        — Sven
      • Nein , wer viel unterwegs ist sollte Telekom wählen.
        Ansonsten wird auch 100 min wohl knapp ;-)

        Das netzt sollte nach nutzen kosten gewählt werden.
        O2 ist hier in Braunachweig recht ordentlich.

        Besser als ePlus , aber Telekom ist direkt bei mir auch nicht so toll.

        Wie auch immer: jeder was er braucht

        — Bernd
      • Bin sehr viel unterwegs. Auf allen Autobahnen IMMER Empfang, in den meisten Gegenden zumin. Edge….. noch NIE eine Stelle ohe Empfang gehabt ( Außer in der schwäbischen Alb für 3 min ….)Ich kann o2 nur empfehlen…. klar habe ich mir über die schon einen Abgeärgert, als die Doofköppe mir nenn Auslandsdatenfalt verkauft haben, die diesen Namen mal so gar nicht verdient….

        — hans die Wurst
  11. Zur Lieferzeit:
    iPhone 5, 32 GB, schwarz bei der Telekom am Montag 08.10 telefonisch bestellt – geliefert Freitag 12.10.

    Das fand ich schon extrem schnell. Angeblich konnte das Premierenticket hierbei NICHT mehr berücksichtigt werden.

    Manchmal bringt einen T-Mobile zum staunen.

    — Ralf
  12. Die Hotline 2202 hat keinen Spielraum mehr, was Vergünstigungen angeht. Daher hab ich heute gekündigt; erst, wenn die Kündigung vorliegt, fangen die an zu verhandeln; ich sehe es nämlich nicht ein, dass Bestandskunden schlechter gestellt werden als Neukunden (immerhin -10% für 24 Monate).

    — Hans
    • “…dass Bestandskunden schlechter gestellt werden als Neukunden.”
      Leider ist das bei jedem Dienstleister so (Stichwort: 1&1, Bestandskunde, VDSL).
      .
      Moment, ausser bei SKY, da kriegt man als Bestandskunde (allerdings auch erst nach ner Kündigung) immer super Angebote und zahlt zB. aktuell nicht mal die Hälfte von dem was Neukunden zahlen müssen :-)

      — Claus
      • Du zahlst für Sky Komplett 17 Euro? Respekt(auch wenn ich dir das nicht abnehm…).

        — Alex
      • Er meinte wohl den offiziellen Neu-Kunden-Preis.

        Dass es meist Mittel und Wege gibt sky komplett auch als Neukunde für knapp 35€ zu bekommen ist ein anderes Thema.

        Wobei es das Angebot wohl letztens sgar direkt über sky gab…

        — BG-On
      • @alex
        Ok, da hätte ich mir die Preisliste etwas genauer durchlesen sollen:
        http://www.sky.de/web/cms/de/a.....sinfos.jsp
        Aber Sky mit 2 Paketen + HD kostet dort 39,90 (regulär 56,90). Als Bestandskunde kriegt man das im Moment für 24,90 bei Verlängerung.
        .
        Aber SKY hatte ja schon immer eine sehr flexible Preispolitik.
        (Wüsste gar nicht, wozu man SKY Komplett braucht, bei den beiden SPORT HD Sendern ist doch eigentlich eh alles drin, was an SKY Sport interessant ist oder?)

        — Claus
    • Entweder du probierst es aus,oder du rufst bei Apple an, die können das mithilfe der imei nachgucken.

      — ennienns
    • Selbst wenn sie es _könnten_, sie _dürften_ es gar nicht nachträglich ändern. Überleg mal, du hasts ja bewusst ohne Simlock gekauft!

      — Wombat
    • Nachträglich wird kein Lock installiert.
      Das betrifft dann wirklich nur Geräte die ab morgen ausgeliefert/verkauft werden.

      — Gerd
      • @Kaefer: Als ob du bei vodafone eins ohne Vertrag bekommst. :) – das kannst du dann besser bei Apple holen.
        Und wenn: Ja, die werden sicherlich auch mit Netlock sein! ;)

        y0urselfish
      • Was ist denn dann bei einem Austausch? Ih habe mein iPhone am 22.09. erhalten un es gleich reklamiert. Bis heuet gab es aber leider keine Reaktion.

        — stpauli20359
    • Würde mich auch interessieren.
      Habe ein 5er 32GB weiß vor 3 Wochen mit Vodafone Vertrag gekauft im guten Glauben es sei unLocked

      — Fuffzich
      • Es heisst: “Die bis heute bestellten und später ausgelieferten Geräte sind Netlock-frei. Erst die ab Morgen _bestellten_ Geräte werden mit Netlock ausgeliefert”

        — Elv
  13. Also, ich bin auch kein Freund von Netlocks und Simlocks, aber ich denke, das iPhone ist subventioniert preiswerter als wenn man es ohne Vertrag kauft; in meinem Falle: 299 € iPhone 5 Preis mit 64 GB zzgl. 24 Monate 10 € iPhone Finanzierung ergibt nach Adam Riese 539 €. Ohne Vertrag kostet das iPhone 900 €…

    — Daniel
    • iPhone 5 64gb 199€ 10€ vom Vertrag sind gleich
      439€ ohne Vertrag knapp 900€
      Das ist doch gespart oder nicht?

      — sansebar
    • Wobei du dann aber einen entsprechend teuren Vetrag wählen musst oder ? Durch den überteuerteren Vertrag holt sich drin Provider auch die Differenz wieder rein.

      Nicht umsonst ist ja die Anzahlungen je nach Vetrag verschieden hoch.

      Blue
  14. wer heutzutage noch ein handyvertrag abschliesst mit 2 jahren laufzeit und kosten von 50-90€ im monat! der hat einfach zuviel geld! handy so kaufen und günstigen fullflat tarif wählen ohne laufzeit! fertig

    blase77
    • Naja…

      Ein Iphone 5 32 kostet 780€ (16 lohnt einfach nicht mehr, bei der Größe der Apps, MP Bildgrößen, HD Videos)
      -> 32,50 auf 24 Monate, wenn mans direkt kauft.
      +10€ Internet Flat
      +ca. 10€ Telefonie/SMS kosten für mich (bei 9 Cent. Tarifen)

      Macht in der Summe ca. 52.50€ pro Monat. Da habe ich nun lieber einen Vertrag mit Flat für alles abgeschlossen und muss mir keine Sorgen mehr machen…

      — GordonS
      • youfone.de oder blau.de? order irgend einen anderen epkus reseller? na prost mahlzeit. kauf dir lieber ein nokia 3210. lohnt sich in dem tarif eher. was manche hier für vergleiche ziehen!

        telekom hat super netz. hsdpa mit 21,6mbit. hatte das bis jetzt überall wo ich es getrstet habe! ich sehe bei mir kaum mehr das edge symbol! das netz wird kontinuierlich ausgebaut!

        alles hat seinen preis. ihr könnt nicht ein eplus netz oder ein o2 netz mit telekom/vodafone vergleichen! und wenn ihr euch ein iphone kauft warum meckert ihr dann über die tarife? das iphone ist das teuerste handy auf dem markt und der preis fällt in den nächsten 12 monaten kaum (bei apple gar nicht) wenn ich dich alkes so teuer ist warum meckert ihr da nicht über den preis?

        und zu den leuten, die immer noch nicht raffen warum das iphone nun 50€ mehr kostet zum vorjahr: der euro ist schwach! letztes jahr bekam man für 1€ noch ca. 1,40$. zur einführung bzw. wahrscheinlich alsapple die preise bestimmt hat lag 1€ bei 1,20$!

        — keKs
  15. So verdient die Telekom noch gut an ihren eigenen Mitarbeitern. Das iPhone 5 war nämlich erst im Personalverkauf nach der Preiserhöhung bestellbar. Vorher war es den Privatkunden vorbehalten um die Lieferzeiten kurz zu halten.

    — CroMarmot
    • Und das geht hier wen an ? Bzw. Interessier hier wen ?
      Leute wie du gehören aus dem Unternehmen geworfen.

      — Silo
      • Korrekt.
        Manche bemerken Verbesserungen gar nicht.
        Das iPhone 4 gab es erst ein halbes Jahr nach der Einführung intern. Jetzt zornt einer rum, weils ihm nach 2 Wochen zu spät ist…
        Einfah nur peinlich.

        — hoho
      • Als würde hier jeder Kommentar jeden interessieren…
        Und wie sollen sie mich rauswerfen wenn ich nicht für sie arbeite? ;)

        — CroMarmot
  16. Ich kann manche Aussagen nicht nachvollziehen, u.a. was blase77 schreibt.

    Es ist ja nicht so, dass die, die 50Euro zahlen, dass noch auf den Kaufpreis des iP5 legen.
    Dafür gibts das iP5 stark subventioniert (32GB, 199Euro).

    Ich hatte bislang den o2o mit Flat M+ (1Gb) und hatte eine monatliche Rechnung von etwa 18-25Euro (je nach verbrauchten Minuten).
    Dafür musste ich beim 4S über 740Euro hinlegen (applestore). Das auf 2 Jahre hochgerechnet kostet mich auch 1270Euro.
    Beim Complete Mobil L komme ich auf 1400Euro in 24 Monaten (das iP5 ist ja auch noch teurer geworden als das 4S), und ich habe halt noch einige Leistungen mehr drin, die ich sicherlich jetzt auch mehr nutzen werde (u.a.Telefonie-Flat in Festnetz und Mobilfunk), wo ich vorher oft überlegt habe, ob der Anruf jetzt sein muss oder nicht.

    Sicherlich, nach 24 Monaten macht der Tarif keinen Sinn mehr.
    Das iP5 ist “abbezahlt”, und dennoch 50Euro weiter zu zahlen wäre schwachsinnig!

    — Plaqu3
  17. Frecheit. Die Zuzahlung haben sie auf 20€ pro Monat erhöht und die einmalige Zuzahlung liegt bei 179€ im 50€-Tarif. Ersparnis, 19€ gegenüber dem Apple-Preis. Und dafür soll man jetzt auch noch einen Netlock hinnehmen?

    — Jason_Bourne
      • Na, das ist aber eine Milchmädchenrechnung.
        Der Tarif kostet Dich wohl nicht 20 Euro pro Monat inkl. IPhone 5, sondern 20 Euro mehr.
        Wenn ja, will ich den auch haben. :-)
        Ansonsten muss man mal eine Vollkostenrechnung machen: Vertagslaufzeit x monatliche Gesamtkosten + Einmalzahlung für das iPhone 5.
        Das sähe für meinen Tarif so aus:
        24Monate x 10€ + 679€ = 919€
        (Inkl. 500MB Flat, 100 Min. Tel. in alle deutschen Netze)

        — Tomtom
      • dann fehlt für das Gerät von Apple aber auch noch ein vergleichbarer Tarif um vergleichen zu können :)

        — Flo
      • Natürlich. Aber ob du den Vertrag nun OHNE Handy für 20€ weniger abschließt oder mit Handy für dementsprechend 20€ mehr, die Optionen und der Tarif bleiben gleich. Wenn man stattdessen das Handy bei Apple kauft und dann bspw. ne Prepaid Karte nimmt ist die Rechnung natürlich anders.
        Es ging ums Handy. Kosten fürs Handy. Natürlich kostet der Vertrag nicht nur 20€.
        Habe ich nie behauptet. Wer lesen kann ist klar Vorteil.

        y0urselfish
      • Na eben. Die Konditionen sind ja vergleichbar.
        Naja, soll jeder machen wie er/sie will.

        — Tomtom
      • Der Knackpunkt ist, dass du das iPhone fast vollständig selbst bezahlst, aber ein Netlock rein gedrückt bekommst. Wegen 20€ ist das schon richtig hart. Und die 20€ hat Vodafone garantiert schon durch den Mengenrabatt gespart, sodass sie keinen Verlust machen.

        Was den Tarif angeht. Den hat man ja sowieso, ob nun mit iPhone oder ohne.

        — Jason_Bourne
      • Genau das habe ich auch so gerechnet. Vorher hat man 10 Euro zusätzlich fürs iPhone bezahlt und die Zuzahlung war auch geringer.

        Im Mai habe ich für einen Freund bei Vodafone noch ein Simlock freies iPhone 4S Schwarz mit 32 GB im kleinsten Superflat Tarif für insgesamt 25 Euro / Monat + 199 Euro einmalig bekommen.

        Jetzt kostet der Spaß im kleinsten RED Tarif 45 Euro im Monat + 399 Euro Zuzahlung für das iPhone 5 mit 32 GB UND SIMLOCK!!

        Über 24 Monate macht das 799 Euro vorher vs. 1479 Euro jetzt.

        Das Argument Angebot/Nachfrage zieht hier auch nicht, weil Vodafone die Preise auch bei besserer Verfügbarkeit des iPhone 5 nicht lockern wird.

        Ich habe gestern meine Kündigung für meinen eigenen Vertrag geschickt. Wenn das alle machen lenken sie vielleicht ein, denn die RED Tarife sind eine Unverschämtheit.

        — Andi
  18. *AAAAARRRRGGGGGGG*

    Vodafone hat nun wie die Telekom eine 100kB Taktung?

    *AAAAARRRRGGGGGGG*

    Gerade in den Datentarifen gesehen

    *AAAAARRRRGGGGGGG*

    — Elv
  19. Also selbst bei einer Vertragsverlängerung ist das iPhone 5 nun 30 EUR teurer geworden wie direkt nach der Markteinführung. Zumindest bei mir im Complete Mobile L.

    Aber dafür gab’s ja die SMS-Allnet-Flat kostenlos dazu :)

    — chris
  20. Vodafone hat die Preise doch auch heimlich angepasst. Bis vor kurzem war das iPhone 5, 16GB für 179,90 Euro Zuzahlung und 10 Euro monatlich erhältlich, bei Abschluss eines Neuvertrags. So hab ich es gemacht, aber widerrufen.
    Inzwischen liegt die Zuzahlung zwar immernoch bei 179,90 Euro, der monatliche Zuschlag allerdings bei 20 Euro. Damit ist das iPhone bei Vodafone 240 Euro teurer geworden, dazu kommutiert noch der Netlock!
    Bei den aktuellen Angboten lohnt es sich nur noch das iPhone direkt über Apple zu kaufen und die Angebote mit Auszahlung zu nutzen.

    — Dennis
  21. Hallo zusammen,
    die Telekom hat die Preise nicht erhöht, sondern nur den Bereitstellungspreis mit eingerechnet!

    MfG StP

    — StP
      • FALSCH! Der Bereitstellungspreis kommt noch oben drauf! Legs mal in den Warenkorb, dann siehst dus!

        — CF
  22. Die Telekom soll lieber endlich mal liefern anstatt die Preise zu ändern. Meins am 14.09 bestellt ist erst in KW45 in Aussicht, WENN es denn dabei bleibt und nicht wie bisher jede Woche mein Liefertermin um 1 Woche nach hinten gesetzt wird

    — komacrew
    • Hab meins 16.09. bestellt und am 13.11. erhalten. Complete Mobil XL (wobei ich nicht davon ausgehe, dass die Lieferzeit vom Vertrag abgängt)

      — psoella
  23. Ich habe am 18.09. bestellt und angeblich soll es in der 43. KW (sprich nächste Woche) kommen… Ich bin mal gespannt…

    — Junior
    • Guck nochmal nach. Die Telekom hat die Lieferzeiten angepasst. Letzte Woche stand für den 18.09. Beim 64GB Modell 42/43KW und jetzt steht da 44/45 KW…

      — komacrew
      • Also beim 16 Gb ist es jetzt konstant seit ner Woche so… Nach wie vor KW 43…

        — Junior
  24. Frechheit von der Telekom, sind eh schon genug teuer,
    Ich habe selber eine Vertrag bei der Telekom und des wär letze Vertrag, Sau teuer, am besten iPhone ohne Vertrag kaufen Prepaid rein fertig,
    Wenn Mann keine Schulden haben möchte Finger weg vom der Telekom, kann kaum abwarten bis Vertrag zu Ende ist. Netz ist bei der Telekom erste Sahne aber teeeeuerrrrrrr

    Giuseppe
    • Mit Deinem letzten Satz hast Du es genau auf den Punkt gebracht.
      Die Telekom hat das beste Netz (Stadt und Land). Das kostet bzw. das lässt man sich bezahlen. Meine bessere Hälfte zahlt bei Base weniger als die Hälfte. Aber das Netz kannst Du so etwas von in der Pfeife rauchen…

      — Skipperjimbo
  25. Mich würd eins interessieren: Mal abgesehen von dem Niveau der Kommentare, würd mich mal interessieren wie manch einer hier seine Arroganz und Unhöflichkeit gegenüber anderen Lesern begründet! Langsam machts echt keinen Spaß mehr eure arroganten Fanboy Kommentare zu lesen, die teilweise echt unter die Gürtellinie gehen und von politisch korrekt ist erst recht nicht die Rede.
    iFun Team, dies ist nicht gegen euch gerichtet, aber ein wenig Selektion wär super für die Qualität…

    — stuXnet
  26. 500MB “Flat” sehr witzig. Zur Sache: Ich hab bei Debitel im D1 Netz 79€ für mein 64GB 5er gezahlt und hab unter anderem 2GB LTE frei. Geht ja hier in Berlin sahnemässig. Und die 50€ monatlich zahle ich für das Netz und viel inklusive gerne.
    iPhone wollen aber ja nichts bezahlen wollen passt irgendwie nicht so recht zusammen. Ich brauche kein iPhone, wenn ich es in einem verkrüppelten Netz/ Vertrag nutzen muss. Siehe 500MB und so…

    — Norman
  27. Die Telekom hatte mir vor einer Woche telefonisch vorzeitig (gut 5 Monate vor Vertragsende) das 5er angeboten. Der Verkäufer war vorsichtig und avisierte 3-5 Wochen Lieferzeit. Drei Tage später war es da. Konditionen des Vertrages wie gehabt. Ich finde das einen sehr guten Kundenservice. Angesichts der Tarif-Leistungen kapier ich nicht, warum ich wechseln sollte.

    — kritzlibaer
  28. seit meinem ersten handy bin ich bei o2 (damals noch viag interkom?)
    ich kann mich nicht erinnern das ich mal irgendwelche probleme gehabt hatte

    und die o2 freikarten sind ja wohl mal das beste
    habe mir vor 2 monaten eine von den neuen bestellt, hab ne nummer erwischt die mir gefällt
    was will ich mehr? :D dafür bestell ich mir aber auch immer so viel wie es geht haha

    9 cent in alle netze telefonieren
    9 cent für sms in alle netze
    Plus 2 fach flat für 10 euro im monat sprich sms flat(3000sms) und internet flat
    zwar wird schon ab 200 mb gedrosselt aber ich kann auch 15 euro bezahln und hab dann 1 gb :)
    maximale kosten die ich im monat habe 20 euro normal aber eher so 15 euro das einzigste was ich nämlich so gut wie nie mache ist telefonieren

    also ich bin rund um zufrieden und kann mich überhaupt nicht beklagen.

    — fuchs
  29. deshalb immer Iphone ohne Vertrag.. Service bei Apple ist im Gegensatz zu den lächerlichen Hotlines und den total inkompetenden Hotlinemitarbeitern der Mobilfunkanbieter sehr gut. Zu dem zahlt man ohne Vertrag und mit Prepaidkarte einges weniger als bei den Angeboten von den Mobilfunkanbietern. (kommt natürlich darauf an, wie viel man telefoniert.)

    Ich für meinen Teil zahle im Monat höchstens 5 – 10€ fürs telefonieren und nen 10er für die Flatrate, da kommt kein Vertrag der Anbieter mit..

    — vibes
    • Macht bei dir ca 20€ im Monat ohne das Smartphone ?!
      Ich zahle 35€ im Monat für 1,5 GB Internet bei Vodafone und habe eine flat ins Festnetz und zu d2 und einem weiteren sowie die SMS Flat. Für das iPhone 5 kommen bei dir 28,29(679/24) dazu, macht am Ende 48€ für 200mb Internet :D
      Jetzt überleg mal schnell wer den besseren deal hat?
      PS: habe keinen netlock ;)

      — ennienns
      • Was zählst du fürs iPhone?
        Wieviel zahlst Du, wenn mal wenig telefoniert wird?
        Jetzt überleg Du mal … ;-)

        — Tomtom
      • Das macht grad kein Sinn ich zahle 35€ im Monat, macht nach 2 Jahren 890€, plus 179€ fürs iPhone, macht 1.070€. Und ich habe dafür einen für mich perfekten Tarif im besten/mit Telekom Netz!
        Du zahlst 679€+ 24 mal ~20€ macht 480€=
        1160€.
        Heißt du hast 100€ mehr bezahlt, in den meisten Fällen ein deutlich schlechteres netz( O2, eplus!) und tust aber so als wärest du der größte Schnäppchenjäger hahaha

        — ennienns
  30. Die Lieferzeit von iPhone 5 ist einfach nur widerlich!! Ich warte seit 28 Tagen auf irgendeine vernünftige Änderung im Bestellstatus aber immer noch “Bestellung in Verarbeitung”! Das Ding sollte morgen frühestens versandfertig sein und abgeschickt werden, aber nöö!

    — iPfoun
  31. Wie “ohne Vertrag”?
    Ich habe den teuersten der Telekom und das passt schon. Euer geammer und diese riechende Armut finde ich irgendwie grausam.

    So, mein Fahrer wartet, jetzt geht´s erstmal zurück ins Heim ;P

    — Mario
  32. Netlock ist echt super nervig und ne ordentliche Begründung gibt es dafür auch nicht.
    Mein Geld bekommen sie doch so oder so, ob ich jetzt die Tmobile Karte im Handy hab, oder nicht.

    — Kraine
  33. Na die 30 € sind schon toll platziert.
    Ich bin auf den tollen Hotline-Trick reingefallen, meinen Vertrag zu verlängern, unter der Voraussetzung 10€/Monat zu sparen (Tarif ohne Gerät) und wenn das 5er erscheint automatisch und problemlos das neue iPhone zu erhalten, mit dann beginnender 2Jahres-Laufzeit zu den alten Konditionen.
    Pustekuchen.
    Ergebnis: 3 monatige Sperre und Warten bis November. Nichts zu machen. Masche ist ja bekannt.
    Selbst Schuld, sich auf die Aussage eines Callcenter-Agents zu verlassen.

    Dass die T-Kom sich jetzt über den Umweg der Preiserhöhung von exakt 30 Euro das gesparte Geld wiederholt, ist echt hart am Betrugslimit.

    Ich fühle mich ordentlich auf die Rolle geschoben…

    — Termite
  34. Ich denke Netlock ist auch eine gewissen Art Schutz…ihr redet immer von Leuten die Vertrag machen sich das iPhone aber nicht für 679€ leisten können. Dann gehen sie zu den Anbietern, bekommen es für 129€ “hinterhergeschmissen”. Das Zahlen sie, den Vertrag vielleicht nicht…und damit es dann auch in keinem anderen Netz geht, kommt der Netlock ins Spiel….das ist zwar sehr krass formuliert und trifft nur eine Minderheit der Kunden, aber umsonst ist in Deutschland nix und schon gar nicht ein Netlock beim iPhone. ;-)

    Bitte nochmal: Es betrifft hier sicherlich nur einen sehr kleinen Teil der Kunden und Menschen die das lesen, aber Leiden müssen meist alle!

    — gtc-michel89
  35. Habe mein iPhone5 schwarz 64 GB am 05.10 bestellt und am 17.10 geliefert bekommen – entgegen der angegebenen Lieferzeit KW 46/47 :-)

    — wwwchrisde
  36. Folgende Empfehlung für alle die mit 2 Verträgen bei der Telekom sparen wollen:
    Ich habe das 5er direkt bei Apple geholt, das 4er mit meinem Complete mobil S Vertrag (ohne Handy 30€) meiner Freundin überlassen. Für mich dann die Combi Card L für 30€ dazugebucht. So habe ich jetzt eine Vollflat in alle Netze u. SMS. Außerdem 1GB Datenbolumen. Für beide Verträge zahle ich also 60€ ;-)

    TOw

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13704 Artikel in den vergangenen 2527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS