iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 321 Artikel
   

Im Inneren des iPhone-Netzteils – Original und Fälschung unterm Messer

33 Kommentare 33

REAL, Gravis und E-Plus konnten bereits eigene und überwiegend schlechte Erfahrungen mit billigen iPhone-Netzteilen sammeln. GRAVIS meldete sich im März 2011 per Briefpost bei seinen iPhone-Kunden und informiert über Qualitätsprobleme „bei einigen Netzteilen“. Importen zu denen der Apple-Reseller auch auf mehrfache Nachfrage keine offizielle Stellungnahme abgeben wollte. Dem Schreiben lag ein Austauschnetzteil und ein kurzer Info-Text bei, der sowohl eine Brandgefahr als auch Schäden am Gerät nicht ausschließen wollte.

Auch REAL tauschte vor dem Sonder-Verkauf importierter Geräte, die UK-Stecker der aus England eingeflogenen iPhones nicht gegen Apple-Originalnetzteile aus, sondern bediente sich preiswerten Europa-Steckern die, so ein REAL-Sprecher damals, nicht ohne das Risiko sich einer möglichen Gesundheitsgefahr auszusetzen eingesetzt werden konnten.

Wie drastisch die Unterschiede zwischen Apples Original-Netzteil und den billigen eBay-Varianten sind zeigt Ken Shirriff nun auf seinem Blog. Nach seiner Bestandsaufnahme des Innenlebens der Produktfälschungen Mitte März, hat der Arduino-Hacker nun eines der 18€ teuren Original Stecker-Netzteile seziert und beschreibt den technischen Aspekt des 220 Volt-Konverters in seiner Bilder-Strecke „Apple iPhone charger teardown: quality in a tiny expensive package„.

It simply takes AC input (anything between 100 and 240 volts) and produce 5 watts of smooth 5 volt power, but the circuit to do this is surprisingly complex and innovative.

Aufgepasst. Die Abhandlung ist massiv und setzt mindestens eine halbe Stunde Freizeit voraus. Unterm Strich gilt: Wer auf der sicheren Seite sein will kauf das Original für knapp 19€.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Mai 2012 um 10:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    33 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30321 Artikel in den vergangenen 5084 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven