Artikel “heute”-App des ZDF erst im Sommer 2012
Facebook
Twitter
Kommentieren (5)

“heute”-App des ZDF erst im Sommer 2012

5 Kommentare

Bereits im ifun.de-Gespräch Ende August wollte sich das ZDF nicht auf einen Termin für die Freigabe ihrer “heute” Nachrichten-Applikation festlegen. Priorität, so das ZDF damals, hätte die Fertigstellung der Mediathek-Anwendung. Diese steht nun seit dem 5. September zum Download im AppStore bereit und zählte allein in der ersten Woche knapp 400.000 Downloads.

Wegen ihrer Video-Dichte bei den Verlegern beliebt, erntete die Gratis-Anwendung jedoch erhebliche Nutzer-Kritik: Die Web-Umsetzung der Applikation, so der allgemeine Tenor, sei träge, unübersichtlich und fühlte sich wenig nach “iPhone” an. Zwei freie Programmierer entwarfen gar einen alternativen Mediathek-Zugriff.

Jetzt hat das ZDF die hauseigene App-Offensive pausiert und die Freigabe des “heute”-Downloads (das ZDF-Pendant zur Tagesschau-App) von “Anfang 2012″ auf den kommenden Sommer verschoben:

Das ZDF will kommenden Sommer eine kostenlose Smartphone-Anwendung zur «heute»-Sendung herausbringen. Bis dahin werde es einen Relaunch für das Internetportal heute.de und Apps für ZDF-Sport sowie für das Kinderangebot tivi geben.

Diskussion 5 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Naja, mit jeden neuen iPhone Modell wird die Anzahl der jugendlichen Nutzer überproportional steigen. Hier eine nicht ernst gemeinte Milchmädchenrechnung:

      Papa kauft iPhone 3GS, Tochter 14 Jahre alt, Sohn 11. Ein Jahr weiter, Papa kauft iPhone 4, 3GS bekommt Tochter (15). Wieder ein Jahr ist vergangen und Papa kauft iP 4 S, Tochter (16) bekommt jetzt das 4 er und gibt das 3GS an den Bruder (13) weiter. Damit lässt sich auch das Niveau einiger Post’s in diesem u. a. Foren erklären!

      — Jorck
      • Darum habe ich keinen lästigen Blag und verkaufe meine alten Iphones bei ebay. ;)

        Grüße

        — Wierzbowsky
  1. Schade. Jetzt enttäuscht mich ZDF aber…! Das einigste was ich von dem Sender schon die ganzen Jahren mir wünsche ist: Die heute App 

    Naja… Muss ich halt weiterhin mich über (u.a.) die Tageschau-App informieren. Die bekommen es ja gebacken….!!!! 

    — Sascha
  2. Das ZDF will das iPhone nicht unterstützen. Das sieht man deutlich an der Gestaltung der Websites. Ich hatte sogar einmal beim ZDF Support wegen der fehlenden iPhone Unterstützung nachgefragt. Die Antwort liess klar erkennen, dass man aus “politischen Gründen” die aplle Fraktion boykotiert – natürlich ohne das offen zuzugeben.

    Die Jungs, die dort das Sagen haben, gehören zur bekennenden Microsoft Fraktion. So wird Offenheit vorgegaukelt, aber aus “Qualitätsgründen” auf Zeit gespielt. Man setzt irgendwo ein kleines isoliertes Beispiel auf und testet das dann erst mal ein bis zwei Jahre. So zeigt man offiziell seine prinzipielle Bereitschaft. Traurig. Ich könnte wetten, dass sie bei den Ersten sind, die das Windows Phone unterstützen.

    — Volker

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14448 Artikel in den vergangenen 2639 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS