iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Apples Ein-Mann-Remote, Android-Zahlen, Neues für Entwickler, Erste Hilfe für die PDF-Sicherheitslücke und ein paar AppStore Spar-Tipps

Artikel auf Google Plus teilen.
44 Kommentare 44
  • Erste Hilfe für die PDF-Sicherheitslücke: Vorhin, bei unserem Ausflug ins Thema angekündigt, steht die sicherheitsrelevante Cydia-Systemerweiterung „PDF Loading Warner“ nun zum Download bereit. Der „PDF Loading Warner“ informiert über den Ladevorgang bewusst bzw. versehentlich angeklickter PDF-Dateien und erlaubt den Abbruch des sonst automatisch einsetzenden Ladevorgangs. Danke Nils.
  • Android-Zahlen: Die Analytiker bei Nielsen liefern eine Hand voll frisch geschätzter Zahlen zum amerikanischen Smartphone-Markt. Demnach ist Googles Smartphone-Betriebssystem „Android“ in der ersten Jahreshälfte 2010 erstmals auf mehr ausgelieferten Geräten installiert als Apples iOS.

89% of iPhone owners plan to stick with the iPhone, while 71% of Android owners plan to stay on that platform

  • Neuigkeiten für Entwickler: Drei kleine, hier in Apples Entwickler-Blog dokumentierte Neuerungen in iTunes Connect sollen iPhone-Entwicklern zukünftig mehr Kontrolle über den Verkaufsstart der eigenen Applikationen geben. So informieren die neu eingeführten Status-Indikatoren in der iTunes Connect-Übersicht über den aktuellen Verkaufsstatus der eigenen Applikation und erlauben es die Veröffentlichung ausgewählter iPhone-Anwendungen zukünftig auf die Stunde genau zu planen. Kurz: iPhone-Applikationen gehen demnächst nicht mehr automatisch in den Verkauf sobald sie Apples Eingangskontrolle passiert haben, sondern lassen sich gesondert freigeben.

  • Apples Ein-Mann-Remote: Unter der Überschrift „Apple is run like a huge startup“ beantwortet der Produkt-Designer Sachin Agarwal die kürzlich aufgeworfene Fragen nach dem Ausbleiben eines Updates für Apples hauseigene Remote-Applikation (AppStore-Link) zur iTunes Fernsteuerung. Die 1,6MB große und im amerikanischen AppStore knapp 170.000 mal bewertete Applikation werde von einem Mann entwickelt, so Agarwal:

„But here’s why it hasn’t been updated: the person who wrote it is busy working on other things. Yes, the person, not the team. (He’s a good friend of mine). The engineers on the Mac OS and iOS teams move back and forth between the two projects based on release cycles and what’s needs to ship next.“

  • AppStore-Tipps: Aktuell auf einen Verkaufspreis von 0€ reduziert, lassen sich die AppStore-Spiele, Luxor (Murmelspiel – AppStore-Link), Sentinel 2 (Tower Defense – AppStore-Link) und Boxboy Escape (Logik Puzzle – AppStore-Link) heute kostenlos aus dem AppStore laden.

Dienstag, 03. Aug 2010, 16:59 Uhr — Nicolas
44 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Cydia, um Sicherheitslücken zu schließen. Wie Paradox.

  • Kann pdf loading warner net finden -.-*

  • Pdf warner installiert :)
    Wo kann man das testen, ob das funzt?

  • haha muss grade über die leute lachen die kein jailbreak haben :P

    sorry jungs, aber ihr hab ohne einen jailbreak echt keine ahnung von iphones

    • Expertenmeinung

      Ich lach mal ne Runde mit, habe aber trotzdem gestern den Jailbreak ausgeführt, weil ich auf MyWi scharf war.
      Die Verbindung ist aber (bei mir) derartig lahm (trotz Einstellung auf 100%), dass ich mein MacBook doch lieber (bezahlbar) mit einem Stick online gehen lassen.
      Weitere Programme sind zwar nett, aber für mich und meine Ansprüche kein unbedingtes „Muss“.
      Daher lösche ich gerade über die Wiederherstellung den Jailbreak, nicht ohne jedoch nochmals Begeisterung für die einfache Anwendung über eine aufzurufende Internetseite zu zeigen, toll gemacht.
      Spätere Rückkehr nicht aufgeschlossen, wir können ja Freunde bleiben…

      • Ich hab den jailbreak auch wieder entfernt. Mir kam mein iPhone langsamer vor. So toll fand ich Cydia auch nicht. iOS 4 ist super, somit fallen viele Cydia-Apps weg…

    • Du glaubst doch nicht ernsthaft ein Tool welches dich warnt wenn du ein PDF öffnest befreit dich von dem Exploit?
      Ist es ein nicht vertrauensvolles PDF musst du trotzdem schnell genug den Ladevorgang abbrechen.

      Apropos Jailbreak und Restriktionen aufheben:
      Das einzige iOS Gerät mit einem Jailbreak von mir ist nur mit einem Jailbreak versehen um das System noch weiter einzuschränken. Das iPhone ist nämlich für meine Mutter gedacht und da sie keinerlei Ahnung von irgendwelcher Technik hat habe ich mit dem Jailbreak den Funktionsumfang des Geräts noch weiter beschnitten.

      Es gibt eigentlich nichts mehr was mir den Jailbreak schmackhaft machen könnte. Lockscreen Infos? Wozu verpasse ich meinem Lockscreen nochmal ein Schloss, damit trotzdem alles angezeigt wird, Sinn? Winterboard? Die Spielereien haben mich noch nie interessiert. Categories? Die iOS 4 Folders waren genau was ich wollte, Categories kann mir nun gestohlen bleiben. SBSettings? Das wozu ich die brauchte bekomme ich mit dem doch recht schnellem iPhone 4 auch so in etwa der gleichen Zeit hin. MyWi? Don’t care? PDF Loading Warner? Ich sehe wenn ich ein PDF öffne und ich weiß wie ich den Vorgang unterbrechen kann. Cycorder? Schon lange nutzlos. Terminal? Hatte ich nur zum Ändern des Rootpassworts benötigt. SSH? Für mich persönlich auch nutzlos, meist ist das MBP nicht fern, mein iPhone ist mein iPhone, nicht mein Laptopersatz. usw.
      Allerdings: Alles exemplarische Gründe die auf mich selbst zutreffen und über die jeder andere gerne anders denken darf :)

      Wer meint einen Jailbreak zu brauchen der soll ihn durchführen, mein Gott, soll doch jeder für sich selbst entscheiden.
      Wer meint niemand solle einen Jailbreak installieren, das sei doof und alle die Jailbreaken seien Idioten ist selbst ein Idiot.
      Und wer behauptet jemand der keinen Jailbreak durchführt sei ein Idiot outet sich selbst als kompletter – lapidar gesagt – Volltrottel. Denn zu sagen „jeder soll selbst entscheiden was er mit seinem iPhone tut“ und dann andere dafür verunglimpfen das sie keine Spielkinder sind und ihr iPhone ‚ganz normal‘ benutzen ist schizophren und völlig krank.

      My two cents, now start crying and yelling…

      • Ich vermisse am iOS einen direkten Zugang von Third Party Apps auf die Musikbibliotek und ein vollwertiges Bluetooth mit dem man auch Musik und Filmchen unter Freunden tauschen kann. Tethering für alle und Facetime über UMTS ist natürlich auch noch ganz praktisch. Trotzdem konnte ich mich noch nicht zum Jailbreak durchringen, in der Hoffnung das dies doch noch irgendwann offiziell kommt. Vielleicht mit iOS 5 

      • Filmchen über Bluetooth versenden?
        Na ja, ich weiß nicht…ein 100MB großes Filmchen – als Beispiel, wir nehmen immerhin in 720p auf – über Bluetooth versendet dauert eine Weile.
        Und Musik? Jah…weil so viele Leute auf ihren Geräten Musik herumschleifen für die sie die nötigen Vertriebsrechte dafür haben :o/

        Dokumente, Bilder, Filme usw. über Bluetooth übertragen ist reine Schikane und Quälerei. Eine AdHoc Verbindung zweier Geräte über Wifi wäre hingegen interessant.

      • @Pazuzu: Besser lässt es sich nicht zusammenfassen! Einzige Ergänzung von meiner Seite: Apple sollte den Jailbreak selbst anbieten und damit allen Nutzern die Entscheidung selbst überlassen

    • Ja Pazuzu, im Wayne-Train hats noch einen Platz für dich.

      • Du hast den: „Wen interessiert es?“ Button vergessen. Dank MyWi kann ich die Verbindung meines 3G mit meinem iPad teilen und das geht echt gut und schnell !!!

  • Funktioniert! Such dir einfach eine beliebige PDF im Netz und wenn du sie öffnen willst kommt die Warnung!

  • Finde den pdf loading warner nicht finden wer kann mir helfen?

  • Mittlerweile funktioniert der Jailbreak auch auf meinem iPad, aber leider funktioniert das Paket PDF Loading Warner auf dem iPad mit iOS 3.2.1 nicht. Ich kann immer noch PDF-Dateien laden, ohne dass eine Nachricht kommt.

    :(

  • wie immer danke für den hinweis auf kostenlose downloads.

  • Ich keine Ahnung was ich falsch mache. Gebe in cydia PDF ein und er findet nichts. Muss ich eine bestimmte Quelle hinzufügen?
    Danke schon mal für antworten.

    Gruß

  • Nein, du brauchst keine besondere Quelle eingeben.

  • Kann mir jemand sagen, wofür genau das „make my life easier, thanks“ in Cydia steht, bzw was es macht? Vielen Dank

      • Mh, danke. Obwohl es mir nur so halb weiterhilft ;-) naja ich google einfach mal.

      • @Philipp: Grobes Fazit: ohne die blobs kannst du dein iPhone nicht mehr downgraden

      • Alles klar. Danke

      • Genau.. Mittels der gesicherten SHSH-Blobs kannst du später, wenn Apple den Jailbreak (z.B. 4.1) durch ein Software-Update unterbinden sollte, zurück auf 4.0.1 downgraden um dann auf eine bereits gejailbreakte Firmware (z.B. 4.1) upzugraden.

      • „Genau.. Mittels der gesicherten SHSH-Blobs kannst du später, wenn Apple den Jailbreak (z.B. 4.1) durch ein Software-Update unterbinden sollte, zurück auf 4.0.1 downgraden um dann auf eine bereits gejailbreakte Firmware (z.B. 4.1) upzugraden.“

        Was allerdings völlig bescheuert wäre in dem Falle das Apple mit dem nächstem Update den PDF-Exploit schließt – was doch sehr zu hoffen ist :)

  • Gibts die Sicherheitslücke eigentlich nur in iOS4 oder muss man sich mit iOS 3.x auch Sorgen machen?

  • Bei den Android Zahlen bin ich zuerst etwas stutzig geworden da iOS Geräte sicherlich vor Android liegen, aber alle verkauften iPod Touches dürfen da ja garnicht reinzählen ;)
    Das beste aus dem Bericht ist aber folgender Satz: „as more than half of current BlackBerry owners surveyed are planning to defect from the platform with their next smartphone purchase“ Die scheinen ja richtig zufrieden mit ihrem Blackberry zu sein wenn mehr wie die Hälfte davon weg wollen…

  • Tja…. nun sind die Cydia Nutzer sicherer! ;)

  • Hmm, wollte grad mein Wecker stellen, da poppt doch glatt dieses lustige Popup vom Blocker auf. Was nu? Haha… Ob ich Apple wohl vertrauen sollte?! :)

  • Gestern wollte mein iPhone ein PDF-File downloaden.. ohne (!!) dass der Safari Browser geöffnet war – hat jemand evtl das gleiche gemerkt?
    zum glück hatte ich das cydia-tool installiert, habe sofort das ganze unterbunden.

    • Bei mir kommt die Meldung wenn ich die Uhr-App starte. Wenn ich den Download abreche öffnet sich die App zwar, jedoch ohne Zeiger… Keine Ahnung was da los ist.

    • ahhh jetzt wo dus sagst.. ist bei mir auch gewesen beim Uhr-App. Etwas komisch. :-)

      • jap, bei der uhr app meckert er extrem, ich kann egal ob ich das laden bestätige oder abbreche nicht starten.
        daher hab ich den erst mal wieder runtergeschmissen bis das prog richtig läuft.

      • bin neu hier
        habe auch das Problem mit der Uhr
        wie könnte man das pdf loader warning desinstallieren??

  • bezgl. Remote App. Ist ja echt ein Witz, dass Apple die Remote App nicht für das iOS4 und den iPad optimiert. Da kann man nur den Kopf schütteln und hoffen, dass bald etwas besseres herauskommt. Tzzz

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven