iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 680 Artikel
   

Apple erklärt: So sehen unsere Original-Netzteile aus

76 Kommentare 76

Motiviert von einem tödlichen Netzteil-Unfall am 15. Juli, über dessen mediale Verwertung wir uns in dem Artikel „Traurig, aber wahr…“ aufgeregt haben, hat Apple jetzt eine Sonderseite geschaltet, die über den Unterschied zwischen original iPhone-Netzteilen und nicht lizenzierten Nachbauten aufklären soll.

Die bislang nur in chinesischer Sprache verfügbare Info-Seite „Power Adapters“ listet die offiziellen Netzstecker, die Apple dem iPhone 4S, dem iPhone 5, dem iPad mini, dem Retina iPad und dem iPad 2 beilegt und verweist auf den Gehäuse-Aufdruck zur zweifelsfreien Identifikation von Original-Netzteilen.

netzteil

Die Sonderseite darf als Apples Antwort auf die teils markig mit „Chinesin von iPhone 5 zu Tode geschockt“ überschriebenen Medienberichte vom Montag letzter Woche gewertet werden. So stand bereits drei Tage nach der Schlagzeilen-Flut fest, dass nicht das iPhone, sondern ein nachgebautes Steckernetzteil für den tragischen Geräte-Defekt verantwortlich war.

Auf ifun.de haben wir uns im Oktober des vergangenen Jahres den nachgebauten Stromspendern gewidmet. Damals schlossen wir unseren Artikel mit:

Mitnehmen lässt sich vom Ausflug in die Welt der Netzteile vor allem eine Faustregel: Kauft keine 2€-Netzteile bei eBay. Feuergefahr, Effizient und Verarbeitungsqualität der China-Nachbauten spielen nicht nur in einer anderen Liga, sondern in einer ganz anderen Sportart.

Apple schlägt auf seiner Sonderseite heute einen ähnlichen Ton an:

Bei Apple legen wir sehr großen Wert auf die Sicherheit unserer Kunden. All unsere Produkte unterliegen strengen Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfungen und halten sich streng an die gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien. Dies gilt auch für unsere iPhone und iPad USB-Netzteile. […]

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Jul 2013 um 18:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    76 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    76 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30680 Artikel in den vergangenen 5140 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven