iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 862 Artikel

Auch ohne Premium-Konto

YouTube: Bild-in-Bild wieder verfügbar

51 Kommentare 51

Nachdem mit der Ausgabe von iOS 14 endlich auch iPhone-Nutzer in den Genuss der Bild-in-Bild-Funktion kamen, die bislang ausschließlich auf den großen iPad-Display eingesetzt werden konnte, knipste Google die nette Funktionserweiterung am 21. September unvermittelt ab.

Bild In Bild

Wohl um die YouTube Premium-Mitgliedschaften zu pushen, machte eine Änderung auf dem Videoportal die Nutzung der Bild-in-Bild-Funktion unmöglich. Google musste sich daraufhin den Vorwurf gefallen lassen aktiv gegen Apples Richtlinien zu verstoßen.

Jetzt scheint die Funktionalität wieder hergestellt. Auch ohne Premium-Konto, bzw. gar nicht bei YouTube eingeloggt, lassen sich Vollbild-Videos mit einer Wischgeste unter iOS 14.0.1 nun wieder in die Bild-in-Bild-Darstellung überführen.

Der Bild-in-Bild-Funktion haben wir uns in diesem Beitrag detailliert gewidmet:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
02. Okt 2020 um 10:19 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    51 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30862 Artikel in den vergangenen 5167 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven