iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 130 Artikel

Was geht und was nicht geht

Neu in iOS 14: Videos und Facetime Bild-in-Bild

29 Kommentare 29

Mit dem Herbst-Update auf iOS 14 werden erstmals auch iPhone-Nutzer von einer Funktion profitieren, die bislang den großen Displays auf Mac und iPad vorbehalten war: Bild-in-Bild.

Als neues Bedienelement im Standard-Videoplayer, lässt sich das Bild-in-Bild-Feature sowohl beim Führen von FaceTime-Gesprächen als auch während der regulären App-Nutzung aktivieren.

Bild In Bild Ios 14 Button

Aktuell lassen sich auch auch YouTube-Videos konsumieren, ohne die zugehörige Webseite bzw. den Safari-Browser dauerhaft im System-Vordergrund laufen lassen zu müssen. Spielt das YouTube-Video bereits in einem gesonderten Fenster, lässt sich in Safari sogar ein neues Tab öffnen und zum Browsen nutzen.

Drei Größen

Auf dem iPhone 11 Pro wird das Bild-in-Bild-Fenster standardmäßig in drei Größen angeboten, zwischen denen sich per Doppeltap oder Spreizgeste mit Daumen und Zeigefinger umschalten lässt.

Bild In Bild

Keine Vollbild-Wechsel möglich

Läuft bereits ein Video im Bild-in-Bild-Fenster ist der direkte Wechsel zur Vollbildansicht (zumindest in der aktuellen Vorabversion von iOS 14) nicht möglich. Hier muss stets zuerst zurück zur Standard-Anzeige, also etwa der Videowiedergabe im Browser gewechselt werden, ehe sich anschließend die Vollbildansicht aktivieren lässt.

Aus dem Sichtfeld schubsen

Zudem können laufende Videos nach links oder rechts aus dem Bild geschoben werden. Sind die Videos aus dem Sichtfeld verschwunden, spielen diese dennoch noch ihre Tonspur weiter ab und ermöglichen so kurze App-Abstecher während laufender Videos.

Rausschieben Bild In Bild

Vier Ecken im Quer- und Hochformat

Je nach aktueller Größe des Videos, kann dieses in einer der vier Ecken des iPhones abgelegt werden. Ein freies Platzieren auf dem Display ist hingegen nicht möglich. Einen Orientierungswechsel vom Quer- ins Hochformat (beziehungsweise anders herum) lässt das Bild-in-Bild-Fenster nur zu, wenn auch die aktive App in der Lage ist zu rotieren. Läuft das Video auf dem Homescreen, kann dieses nur im Hochformat wiedergegeben werden.

Ecken Schieben Ios 14 Bild In Bild

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Jul 2020 um 12:04 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    29 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31130 Artikel in den vergangenen 5209 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven