iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

Willkommene Aktualisierungen für VLC, die Apple Store App und Outbank

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Zwar haben sich die Outbank-Macher nach massiver Kritik der Nutzer-Community aus allen sozialen Netzwerken zurückgezogen, an der Banking-App der Dachauer wird glücklicherweise jedoch noch geschraubt. So steht die Universal-Applikation zum Konto-Abruf jetzt in Version 2.2.0 (AppStore-Link) zum Download bereit und verbessert nicht nur den Kontenrundruf einiger Banken, bei denen zuletzt nur Basis-Informationen ausgegeben wurden, auch die Erkennung stillgelegter Konten wurde optimiert und führt nun nicht mehr zwingend zu Fehlermeldungen.

Die Fehlerbehebungen und Verbesserungen, die die Outbank-Macher in die iOS-App eingepflegt haben, lassen sich auch in der Desktop-Version blicken und sorgen sich unter anderem um eine bessere Unterstützung für SEPA-Überweisungen.

outbank1

Auch Apples offizielle Apple Store App (AppStore-Link) hat eine neue Versionsnummer, bleibt die herbeispekulierten Neuerungen vorerst jedoch schuldig.

Angebote und Hinweise auf kostenloses Material aus dem iBook- und App Store können auch in V.2.7.1 vergeblich gesucht werden. Das Wartungsupdate richtet seine Aufmerksamkeit allein auf die Performance und eine verbesserte Produkt-Suche.

Trotzdem, die Apple Store Applikation ermöglichte im vergangenen Jahr die iPhone-Vorbestellung auch als der Online-Store im Browser schon den Geist aufgegeben hatte. Ein Platz auf den hinteren Homescreen-Seiten steht dem Retail-Kompagnon also zu.

store

Der vor wenigen Tagen endlich wieder in den App Store zurückgekehrte VLC-Player (AppStore-Link) nimmt sich in Version 2.0.2 den von euch beobachteten Audio-Aussetzern an, verbessert die Video-Wiedergabe unter iOS 5 und kann durch die VoiceOver-Integration nun auch von Sehbehinderten genutzt werden.

Video-Links die mit vlc:// anfangen werden von dem kostenlosen „kann alles abspielen“-Player nun ohne zu murren geöffnet.

vlc-screen

Mittwoch, 24. Jul 2013, 10:17 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie wäre EasyPay mit PayPal? Geht doch im Online Store auch.

  • VLC hat bei der ersten 300MB .avi Datei direkt nicht funktioniert. Werde es noch mal mit dem Update testen, aber bisher überzeugt er nicht mehr als andere Player.

  • Bei mir hat das VLC-Update den völlig kaputten Ton repariert. Damit kann ich den alten vom iPad löschen

  • Ich hoffe, dass Outbank an das Design von iOS 7 angepasst wird. Ich kann das grau-schwarze Zeugs nicht mehr sehen. Leider habe ich noch keine bessere App mit Mac-Anbindung gefunden.

    • Kann ich nur zustimmen. Von dem hässlichen Design bekommt man Augenkrebs, einfach grässlich.

    • Erlich so einen Müll habe ich schon lange nicht mehr gelesen!
      Soll das Programm schön aussehen oder funktionieren?
      Na ja da liest man wieder was machen Menschen wichtig ist!
      Nur die Äußere Erscheinung aber das worauf es ankommt ist egal!

      • Zur Funktionalität und Aussehen:
        Es ist wie beim Essen. Das Auge isst mit. Versuch mal dein nächstes Mittagessen in den Mixer zu kippen und dann zu Essen. Sieht schei*e aus aber erfüllt den Zweck, Hunger stillen.

        Keine Frage, von der Funktionalität ist Outbank eines der besten Banking-Apps. Trotzdem finde ich es, rein subjektiv, optisch verbesserungswürdig. Andere Apps machen das besser, bieten aber nicht den Komfort. Würde es einen geben, würde ich wechseln.

      • Da es genügend Alternativen gibt müssen wir über eine Funktionalität garnicht diskutieren. Somit bleibt nur noch das Design für mich als Kriterium übrig. Alles was nicht funktioniert wird eh gelöscht

  • Also VLC funktioniert unter iOS leider nicht wie aufm Mac/PC. Etliche Dateien die unter CineXPlayer, nPlayer, oplayer usw. laufen ruckeln extrem bis unguckbar sowohl auf einem iPhone4, iPhone 5, iPad 3 als auch auf einem iPad 4. aber schön ihn trotzdem wieder im AppStore zu haben. Irgendwann wird auch das hoffentlich noch so unverzichtbar wie am Rechner

  • Was mir beim VLC Player noch fehlt ist das direkte Öffnen von Files von SMB Shares. Bei mir ligt alles auf dem NAS und es ist reichlich umständlich immer erst was rüberkopieren zu müssen. Mal abgesehen davon, dass das auch noch massig Platz auf dem Device verschlingt, den ich nicht mehr habe…

  • 1080p mkv abspielbar mit’m VLCPlayer?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven