iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 242 Artikel
   

watchOS 5 Beta 1 macht Probleme: Apple zieht Testversion zurück

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Apple hat die am Montag für Entwickler bereitgestellte erste Testversion von watchOS 5 wieder zurückgezogen. Offenbar kam es während der Installation teils zu Problemen, in deren Folge die Uhr unbenutzbar wurde.

Wie Apple auf seinem Entwicklerportal mitteilt, wird gerade nach der Ursache für das Fehlverhalten gesucht. Betroffenen Nutzer sollen sich mit dem Apple-Support in Verbindung setzen. Eine neue Version der Test-Software werde in Kürze bereitgestellt.

Watchos 5 Beta

Der Vorgang ist ein Argument mehr dafür, die in aller Regelmäßigkeit im Zusammenhang mit der Installation von Beta-Versionen ausgesprochenen Warnungen ernst zu nehmen. Man sollte strikt davon absehen, insbesondere die frühen Testversionen auf Geräten zu installieren, die sich regulär in Benutzung befinden.

Ein öffentlicher Beta-Test von watchOS 5 ist ohnehin nicht geplant. Apple hat allerdings bereits angekündigt, dass interessierte Nutzer Ende Juni im Rahmen des Apple Beta Software-Programms auf Vorabversionen von iOS 12, macOS Mojave 10.14 und tvOS 12 zugreifen können.

Systemvoraussetzungen iOS 12 und macOS Mojave

iOS 12 wird sich auf allen iPhone-Modellen ab dem 5s installieren lassen, macOS Mojave erfordert mit Ausnahme des Mac Pro einen Rechner ab 2012. watchOS 5 unterstützt die erste Generation der Apple-Uhr als erste watchOS-Version nicht mehr.

Mittwoch, 06. Jun 2018, 11:30 Uhr — chris
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die Warnungen ignorieren doch die meisten „Entwickler“.
    Schön dumm so etwas auf ein produktiv System zu nutzen.

    • Das Problem ist bei den wenigsten Entwicklern, also ich kenn keinen der eine Beta auf einem nicht Testgerät installiert. Das Problem liegt ja wohl eher bei den @„Entwichlern“@ ;-)

    • wer nicht lesen kann und das auf produktiv-systemen einsetzt ist selber schuld und hats irgendwie auch nicht anders verdient. ;-)

    • Ist jetzt nicht ganz so schlimm für viele. Die meisten haben eine weiter Uhr im Haus.

      • Danke. Endlich sagt es mal einer. Kann doch jedem egal sein ob ich die Beta auf meinem Privathandy installiere. Wenn‘s schief geht installier ich iOS eben neu. Sollten als Entwickler doch sowieso nen Backup haben ;)

  • oh. Und ich hab’s die Nacht installiert auf Serie 1 und 3. die Uhren laufen noch

  • dann hab ich wohl Glück gehabt, bei mir hat das Update funktioniert und es geht auch alles bis auf den Wecker

  • Mal angenommen, meine Apple Watch bekommt so ein Problem außerhalb der Garantiezeit. Und nun?

  • Läuft , einzig das Akku ist etwas schneller runter und der Wecker geht nicht. Ansonsten alles Bestens.

  • Tja, so ist die Alpha-Test-Phase halt. Die Beta-Test-Phase wird dann, wie üblich, mit dem Release beim Kunden starten. ;-)

  • Hatte nach der Installation auch einen Bootloop! Konnte diesen aber beheben indem ich die Watch mit nem Backup neu aufgesetzt (funktioniert trotz Bootloop) und danach mein Watch-Passwort auf 4 Stellen reduziert habe.
    (Besitze eine Series 3)
    Hoffe dass ich vielen von euch damit helfen kann :)

  • Meine Series 3 war während bzw. kurz nach dem Update in einer Bootloop gefangen, so dass zunächst nichts mehr half, um sie wieder online zu bringen. Die einzige Möglichkeit war dann ein Reset der Uhr über die Watch-App auf dem iPhone, ein anschließender Hard-Rest und dann ein Re-Pairing aus dem Backup, welches kurz vor dem Update gezogen wurde.
    Zum Glück half das dann, aber selbst danach hatte die Uhr ganz schön zu kämpfen mit Bugs und minutenlangen Hängern.
    Mir war das als Entwickler allerdings klar und bin es fast schon gewohnt, dass es auch mal in einer solchen Loop bzw. dem totalem Brick enden kann.

  • Meine Apple Watch Series 3 blieb nach dem Update auf watchOS 5 auch hängen. Ich habe einfach die digitale Crone und die Seitentaste gleichzeitig ein paar Sekunden gedrückt gehalten. Dann die Watch gestartet. Das Update wurde beendet und die Watch läuft problemlos.
    Ein Entkoppeln und Wiederherstellen war nicht erforderlich!

  • Wenn eine Beta verteilt wird, sollte sie zumindest testbar sein. Jetzt braucht man schon eine Beta zur Beta.

  • Hat noch jemand ein Problem mit der Trainings-App?
    Kilometeraufzeichnung beim Laufen bleibt immer wieder hängen. Am Ende des Lauftrainigs fehlten etwas 2 km.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23242 Artikel in den vergangenen 3975 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven