iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 108 Artikel
App Store und Apple Music betroffen

Updates laden doppelt: Mehrere Apple-Dienste gestört

82 Kommentare 82

Doppelte Downloads, Aktualisierungen, die nach dem Aufspielen sofort als „wieder verfügbar“ angezeigt werden und leere Seiten bei der Suche im App Store. Was schon heute früh für vereinzelte Fehlerberichte sorgte, wird seit 16 Uhr auch offiziell kommuniziert.

Status

Auf der Webseite des Apple-Systemstatus hat Cupertino derzeit vier Dienste als problembehaftet markiert.

Neben FaceTime – hier werden Gruppenanrufen erst wieder mit iOS 12.1.4 in der kommenden Woche möglich sein – sind auch der App Store, Apple Music und der iTunes Store von den laufenden Ausfällen betroffen.

ifun.de-Leser Pascal meldete sich bereits heute früh um 8:00 Uhr

Ein Fehler den ihr bereits am 24.9.15 gemeldet habt, tritt bei mir aktuell unter iOS 12.1.3 am iPhone XR erneut auf. Es werden gerade geladene Updates erneut im App Store angezeigt.

Inzwischen schreibt auch Apple:

  • FaceTime – Problem
    29.01.2019, 04:16 – noch nicht abgeschlossen
    Gruppen-FaceTime ist vorübergehend nicht verfügbar.
  • Apple Music – Problem
    Heute, 16:00 – noch nicht abgeschlossen
    Es sind einige Benutzer betroffen. Der Dienst ist für einige Benutzer möglicherweise langsam oder steht nicht zur Verfügung.
  • App Store – Problem
    Heute, 16:00 – noch nicht abgeschlossen
    Es sind einige Benutzer betroffen. Benutzer können unter Umständen auf mehrere Dienste und Stores nicht zugreifen oder keine Käufe tätigen.
  • iTunes Store – Problem
    Heute, 16:00 – noch nicht abgeschlossen
    Es sind einige Benutzer betroffen. Benutzer können unter Umständen auf mehrere Dienste und Stores nicht zugreifen oder keine Käufe tätigen.
Freitag, 01. Feb 2019, 19:11 Uhr — Nicolas
82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habe das Problem schon seit längerem. Gefühlt seit iOS 11 in früher Entwicklung

  • Meine bessere Hälfte und ich sind mit Mehrfachupdates betroffen „Telegram Messenger und YAZIO “
    die anderen gingen alle ohne Probleme!

  • Trifft bei mir nur Telegramm……

  • Bei mir funktioniert der Empfang von Bildern über iMessage nicht richtig. Viele Bilder können nicht geladen werden.

  • Update’s werden x-fach geladen.

  • Seit gestern Abend kann sich mein device nicht mit dem AppStore verbinden.

  • Bei mir bis auf die bekannte FaceTime Geschichte keine Probleme, weder am iPhone XR, noch am iPad Pro 11, beide mit iOS 12.1.3

  • Ihr schreibt seid heute.
    Das Problem besteht mindestens schon seid Mittwoch Nachmittag. Denn seid dem Tag so gegen 17-18:00Uhr hab ich ein Update einer App gemacht, das selbe Update habe ich jetzt eben schon das viertemal angeboten bekommen. Ich warte wohl besser bis das Problem behoben ist.

      • Das ist doch den Leuten hier egal! Die können „+1“, „YMMD“ und ähnlichen Mist, aber Rechtschreibung – zu schwierig. Weiter oben findet sich auch ein Deppenapostroph, woran man erkennt, dass die bildungsfernen Kommentarhinrotzer sogar simpelste Regeln selbst griffig vermittelt nicht zu erfassen vermögen.

  • Ebenfalls Telegram betroffen und Skype auch noch

  • Bei mir betrifft es TELEGRAM, STOCARD und SKYPE

  • Bei mir nur bei Telegram..hatte mich schon gewundert

  • Nicht nur bei XR bei mir auf meinem XS kann ich seit gestern kein Telegram Update machen.
    Es lädt, ist fertig und taucht wieder im App Store auf.
    Wie gesagt bei mir nur bei der Telegram App, der Rest hat ganz normal upgedatet.

  • Wie viele sind denn eigentlich „einige“ Nutzer? Kann Apple das denn feststellen oder ist das nur Marketingsprache?

    • hucklebehrryfinn

      Es kann gezählt werden welcher User in welcher Zeit wie oft auf welchem Gerät eine App updated. Das funktioniert in jedem Softwarekaufhaus identisch.
      Also kann Apple Mehrfachupdates auch registrieren.

  • Jepp. Dopplelte Updates und iTunes Store Probleme. Im iTunes Store kommt immer wieder die Passwortabfrage.
    Is ja super zum Wochenende.

  • Also bei mir wird nur Skype und Stocard nicht installiert. Alle anderen gingen heute ohne Probleme.

  • Kann ich bestätigen. Bei mir ist es Skype sowie die Marriott App.

  • Hier alles bestens. iPhone 7 und iPadPro 9.7

  • Genau genommen handelt es sich nicht um *doppelte* Updates, zumindest bei Stocard kann ich das sagen: es wird schlicht kein Update ausgegeben (7.4.0), sondern immer wieder die alte Version geladen (7.3.4) und entsprechend als veraltet ausgewiesen.

  • Ich glaube, wenn man hier mal ein Fake Problem schreiben würde, hätten es auf einmal ganz viele User. ;)
    Schönes WE !

    • Das ist kein Fake Problem. Allerdings sind die Downloads nicht doppelt, es wird wohl einfach die alte Version geladen. Bei mir ist laut AppStore die Version von YAZIO 5.5.5, installiert aber 5.5.4. Nach dem Update ist es immer noch 5.5.4 und es wird logischerweise ein Update angezeigt

    • Manfred Drescher

      Stimmt. Jetzt wo Du es sagst habe ich es auch

  • Bei mir hängt es auch bei Skype, Stocard, und Bild News, App installiert danach ist sie wieder ein Update verfügbar…

  • Bei mir lädt seit Tagen iMessage keine Nachrichten am iPad. Am iPhone geht alles.

  • Also bei mir betrifft es seit drei Tagen zwei Apps, nämlich die Skype App, und die Bild App, beide Apps auf allen meinen Devices, mit der jeweils neusten Beta Firmware

  • Das Problem habe ich euch schon vor mehr als 1 Jahr geschrieben, das viele Apps mehrmals geladen werden als Update! Jetzt fällt euch und Apple das auch schon auf ????

    • hucklebehrryfinn

      Das kommt immer wieder mal vor.
      Ich habe mir deswegen schon angewöhnt, alle laufenden Apps zu beenden, bevor ich mit den Updates beginne. Das sah immer so aus, als hätte das Update von Zeit zu Zeit Schwierigkeiten, die updatepakete lokal abzulegen. Schreibrechteprobleme könnten verantwortlich sein.
      Aber was seit gestern flächendeckend los ist, ist eine andere Hausnummer. Da vermute ich Zertifikatprobleme

  • Telegram Update hat jetzt gerade eben funktioniert, Stocard immer noch nicht (iPhone X).

  • Funktioniert immer noch nicht. Ich aktualisiere die Update-Ansicht, führe die Updates durch, aktualisiere die Update-Ansicht nochmals und die Updates stehen wieder zum Update bereit ist

  • Babbel lädt das Update auch nicht. Scheint ein Server Sync Problem zu sein, gewisse Server haben noch nicht die neuesten Builds. Fehler können immer passieren, ist das einfach für eine Firma wie Apple peinlich, wenn die Behebung so lange dauert…

  • hucklebehrryfinn

    Der Status steht zwar wieder auf grün, aber macht nach wie vor Probleme…
    StoreCard und Skype wehren sich gerade… :P

  • hucklebehrryfinn

    Der Status steht zwar wieder auf grün, aber macht nach wie vor Probleme…
    StoreCard und Skype wehren sich bei mir gerade… die Updates von gestern sind durch. Das sieht eher nach veralteten Zertifikaten aus…. hatte Apple vielleicht mit dem zurückgezogenen Facebook Zertifikat aus versehen noch mehr gesperrt?

  • Bei mir auch immer noch: Stocard und Bild

  • Das Problem mit den erneuten Updates gibt es sporadisch schon seit längerem.

  • Bei mir werden einige Apps einige apps seit gestern immer wieder geladen

  • – Aktiver iTunes Match
    – plötzlich über 1.400 Titel nur noch lokal
    – wieder auf iCloud hochgeladen
    – entdecke das von 1.400 Einkäufe nur 60 sichtbar (intelligente Liste/Regel)
    – in Store Einkäufe fast alle Titel ausgeblendet. Ich wars nicht
    – jetzt müssen alle nochmal heruntergeladen werden. Aber vorher die auf iCloud hochgeladene löschen. Sonst zwei Mal
    – Apple Support hats auch gesehen
    – Stunden für nichts und wieder nichts
    – Bugfinder Medaillon wieder gewonnen Sch…dreck!

  • Bei mir auch immer noch, obwohl Statusseite sagt, es wäre behoben.

  • Problem weiterhin vorhanden.
    Hab inzwischen das Update für Skype und Stocard 6x installiert.

  • Bei mir ist es jetzt behoben mit den Updates.

  • Nutze viele Geräte…und alle iacloud Dienste täglich mehrmals…keine Probleme je gehabt…hmm

  • Bei mir läuft es jetzt wieder. Die Apps laden sich nur noch einmal herunter. Skype etc.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26108 Artikel in den vergangenen 4434 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven