iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007.

37 697 Artikel
4 Artikel
Vergessenes Handy löst Großalarm aus

Unfallerkennung: Flug vom Autodach bindet 50 Einsatzkräfte

Dass Apples Unfallerkennung gut funktioniert, betont Cupertino regelmäßig und nutzte das Feature bereits mehrfach in Marketing-Kampagnen. Zuletzt zur Vorstellung des neuen iPhones am vorletzten Dienstag. Das Werbevideo „ Another Birthday “ unterstreicht die lebensrettenden Kapazitäten von iPhone und Apple Watch und macht die vollautomatische Unterstützung im Notfall zu einem zugkräftigen Verkaufsargument für die hauseigenen Smartphone-Modelle. Allerdings produziert die seit dem vergangenen ...

Mittwoch, 20. Sep 2023, 19:35 Uhr 75 Kommentare 75
Reaktion auf Fehlalarme

Unfallerkennung beim iPhone 14: Apple fordert zum Dranbleiben auf

Die automatische Unfallerkennung beim iPhone 14 und beim iPhone 14 Pro gehört zu den Alleinstellungsmerkmalen der aktuellen iPhone-Generation und konnte sich bereits mehrfach als lebensrettend beweisen . Allerdings hat die Unfallerkennung auch für eine Zunahme von Fehlalarmen gesorgt. Wie sich bereits im vergangenen Jahr abzeichnete , scheinen iPhone und Apple Watch dazu zu tendieren nicht nur das Mitfahren in Karussell und Achterbahn sondern ...

Donnerstag, 06. Apr 2023, 6:47 Uhr 11 Kommentare 11
Apple will Anfang 2023 nachbessern

Unfallerkennung beim Skifahren: Rettungsdienste klagen über zu viele Fehlalarme

Apple hat mit den vergangenen Updates für die neuen Modelle von iPhone und der Apple Watch zwar versucht , die automatische Unfallerkennung verlässlicher zu machen, vor allem beim Skifahren gibt es hier offenbar jedoch weiterhin Optimierungsbedarf. Die steigende Zahl von Fehlalarmen sorgt in ersten Skigebieten bereits dafür, dass die Notrufzentralen damit verbunden Warnungen oder gar die Empfehlung aussprechen, ...

Dienstag, 27. Dez 2022, 15:32 Uhr 55 Kommentare 55
20-Sekunden-Countdown wird überhört

iPhone 14: Achterbahnen aktivieren die Unfallerkennung

Laut Apple wird die Unfallerkennung des iPhone 14 nicht einfach nur von hohen Fliehkräften aktiviert, sondern setzt ihrerseits auf ein ganzen Cocktail aus Sensordaten, Messwerten und Umgebungsinformationen, um keine Falschmeldungen zur verursachen. So erklärte Apple im Nachgang an ein Crash-Test-Experiment des Wall Street Journals etwa, dass das iPhone 14 für die Unfallerkennung nicht nur auf Aufpralldaten zurückgreift, ...

Montag, 10. Okt 2022, 8:02 Uhr 62 Kommentare 62
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 37697 Artikel in den vergangenen 6133 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven