iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Stiftung Warentest: Bestes Smartphone 2016. Das Galaxy S5 aus 2014.

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

In ihrer bereits heute erhältlichen Januar-Ausgabe der Zeitschrift „test“ hat die Stiftung Warentest das derzeit beste Smartphone am Markt ausgezeichnet und überrascht mit einer eher unkonventionellen Auswahl.

handy

So empfehlen die Produkt-Tester das im April 2014 vorgestellte Galaxy S5 und raten vor allem ihren preisbewussten Lesern dazu, lieber das zwei Jahre alte Modell der Koreaner als eine der aktuellen iPhone-Einheiten zu kaufen.

Fast zwei Jahre alt ist das Samsung Galaxy S5. Trotzdem ist es immer noch das beste Smartphone und glänzt außerdem als Preis-Leistungs-Sieger. Da können Apples neue iPhones nicht mithalten. Seit Sommer 2014 hat die Stiftung Warentest insgesamt 101 Smartphones getestet. Die Januar-Ausgabe der Zeitschrift test zeigt jeweils die besten Smartphones für verschiedene Ansprüche sowie die aktuellen Testergebnisse von 21 neuen Modellen.

Zwar verdient sich Apples iPhone eine Nennung als bestes „Kamera-Handy“ wird nach Angaben der Warentester aber dennoch auf einen Platz hinter dem Samsung Galaxy S5 verwiesen.

Wer die Handy-Empfehlung der Warentester nachvollziehen will, muss einen Blick auf die schon leicht angestaubten Testkriterien der Verbraucher-Anwälte werfen: Vor allem die im Vergleich zum restlichen Markt eher kleine Akku-Kapazität des iPhones und der (nach Meinung der Tester) fehlende Speicherkarten-Steckplatz des Apple Handys haben sich bereits in vergangenen Smartphone-Tests negativ auf Apples Geräte ausgewirkt.

Die Test-Disziplinen im Wortlaut: Telefon, Kamera, Musikspieler, Internet und PC, GPS und Navigation, Handhabung, Akku und Stabilität.

Um das weihnachtliche Miteinander nicht zu gefährden, sparen wir uns einen Kommentar und verweisen auf vergangene und nach wie vor lesenswerte Einträge zur Stiftung Warentest.

Mittwoch, 23. Dez 2015, 13:39 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Irgendwie kann ich den Artikel nicht wirklich erst nehmen… Wie kann man den Verbrauchern ein solch altes Gerät empfehlen? Egal ob iPhone oder Android es kamen jetzt wirklich zwischen zeitlich richtige Top-Geräte raus. Was arbeiten denn da für Technik-Rentner?

  • Das Galaxy S6 ist in jedem. Dem Galaxy S5 überlegen

    • Ich denke mal die haben einen großen Fokus auf Preis/Leistung gelegt und da kann bei den heutigen Smartphoneleistungen ein ein Jahr altes Gerät natürlich Punkten.

  • Naja, wer nicht mal fähig ist Schokolade zu testen, der sollte es besser ganz bleiben lassen… Keine Ahnung, was dort für Greise die Tests durchführen. Die sollen mal Wählscheibentelefone testen und die Welt mit Ihrem Schwachsinn verschonen…

  • Bestimmt von einem Chip Redakteur geschrieben!

  • Also das kann ja nur ein Witz sein :-)
    Wie kann man denn ein Smartphone aus 2014 zum besten Smartphone 2016 erklären? Das bringt nur Stiftung Warentest fertig :D

  • Wer oder was ist Stiftung Warentest nochmal?
    Mal im Ernst… Ich bin schon auch iPhone und generell Apple Fan, weiß aber auch durchaus Kritik am iPhone zu bringen. Dennoch dieses Gerede immer von den pseudo Apple Gegnern.. Akku zu klein keine Speicherkarte.., lächerlich…
    Ach ja und schon schließt sich der Kreis.. Das gibt es ja noch beim S5… Es macht tatsächlich den Anschein das dort nur irgendwelche Rentner oder Mega Android Alt-Nerds arbeiten. Ich für meinen Teil kann dieses Blatt schon lange nicht mehr für voll nehmen.

  • Naja, ich bin zwar auch ein Applefan und hab imac, Iphone und ATV, aber es eigentlich wundert mich das Ergebnis nicht besonders. Die Preise im Vergleich zu anderen Herstellern sind auch völlig überzogen bis fast schon frech was den reinen technischen Vergleich angeht, wenn man mal ganz ehrlich ist.
    Wenn ich das Geld für Apple nicht über hätte, könnte ich genau den selben Kompfort mit wesentlich besserer Ausstattung bei jedem anderen Hersteller für die Hälfte bekommen….
    Damals war es eben das aufstellen, einschalten und glücklich sein. Alles funktioniert und es gab keine langen Nächte mehr wegen einem update, was einem den PC zerschossen hat oder man die Kiste neu aufsetzen musste. Und es war einfach und intuitiv zu bedienen. Wenn ich jetzt mal so schaue, stehen dem andere Hersteller in nichts mehr nach.
    Aber Apple hat eben seinen eigenen flair, man hat sich daran gewöhnt und man fühlt sich in der Umgebung wohl.

    • Wow, ein sachlicher Kommentar. Dass ich das hier noch erleben darf!

    • …aber der Preis ging doch nicht in die Wertung ein und kann deshalb auch kein Grund für das Ergebnis sein…

    • Also zugeben ich bin auch ein apple Fan,
      wenn auch nicht von den hohen Preis.
      Allerdings ist der Preis natürlich nicht alles und es ist vor allem abhängig von dem was man bekommt.

      Ich nutze seit einigen Jahren das iPhone hatte zwischenzeitlich auch ein BB Z 10, sowie aktuell das S5.

      Weder die Qualität, Performance noch die angebliche Bediener Freundlichkeit überzeugen mich bei Samsung/ Android.
      Zwar ist die Hardware Performance ( theoretisch ) besser, wundere mich dann doch aber sehr wie hakelig das S5 ist. Hier scheint die Abstimmung zwischen Soft und Hardware nicht optimal zu passen.

      Und genau da sehe ich auch den wesentlichen Qualitäts Unterschied zwischen Apple und Android.
      Beim iPhone passt alles, läuft störungsfrei, keine Abstürze, keine Hänger, muss auch den RAM nicht bereinigen etc.! Optik und Qualität des Gerätes sowie der Verarbeitung.

      Für ein gutes und zuverlässiges Produkt wie ein iPhone
      muss man halt auch mehr bezahlen.

      Jeder Vergleich zwischen Android Geräten und Apple ist nicht direkt zu vergleichen. Da kann man ja gleich Äpfel mit Birnen vergleichen.

  • Die Zeiten von Stiftung Warentest sind eh vorbei.
    Keinerlei Fachkompetenz und Aussagekraft mehr.

  • So, das war’s jetzt, Stiftung Warentest kommt mir nicht mehr ins Haus

  • Hatte schon einige iPhones (3G, 4er, 5er und nun 6er), aber man muss auch objektiv festhalten, dass es einige negative Punkte gibt. Akku ist wirklich nicht groß und die Antennenleistug wurde auch immer schlechter (Testergebnisse gab es hier vor paar Wochen). Dazu der hohe Preis und schon findet man nen iPhone nicht auf dem ersten Platz. Egal, bin trotzdem zufrieden und die meisten hier sicherlich auch.

  • Na ja, ich finde das Ergebnis auch merkwürdig u. überraschend, aber wenigstens belegen die Tester ihre Meinung mit gemessenen Daten und liefern Argumente u. Begründungen für ihre Meinung. DAS hat von den Apple Fans hier bisher keiner getan… Einfach beleidigen u. das Gegenteil behaupten ist auch etwas leicht gemacht.

    • Ja aber was bringt es wenn man Argumente bringt die lächerlich sind oder je nach Belieben anders gewichtet werden ? Einfach mal bei Chip und Stiftung Warentest die Tests genauer durchlesen, bei Smartphone X wird da beispielsweise für nen FHD-Display mit 5,2″ ein + vergeben und bei Smartphone Y wird bei den gleichen werten ein – vergeben, mit der Begründung die Konkurrenz biete mehr xD. Einfach mal die Kommentare unter den Tests durchlesen, dann merkst du schnell, dass erstmal ein Smartphone herausgesucht wird, dass den 1. Platz belegen soll, und danach werden dann die Argumente dazu gesucht und nicht anders herum.

  • Hahahah. Stiftung Warentest – die ahnungslosesten Personen die es weit und breit gibt. Möchte wissen wonach die getestet haben. Ich habe in meiner Familie das S5, S6, Iphone 5 und 6 – sowie ein Lumia 640. Und ausnahmslos ALLE sind dem S5 überlegen! Zumindest was die Cam betrifft ist das S5 der von mir genannten mit Abstand das schlechteste! Stiftung Warentest müsste man eigentlich umbenennen in „Keine Ahnungtest“ ;-)

    • Was die Cam betrifft, kommt Warentest zu gleichen Ergebnis wie Du, nämlich dass die Kameras beim iPhone 6, 6 Plus, 6s und 6s Plus deutlich besser sind als die des S5.

      Das gute Gesamtergebnis für das S5 kommt wohl durch den Speicherkartensteckplatz und den wechselbaren Akku. Beides Dinge, wo man diskutieren kann, ob man die heutzutage braucht …

  • Ich kann dieses Ergebnis in so fern gut nachvollziehen, daß die Techink seit einigen Jahren ziemlich ausgereift ist.

    Bis zum iPhone 4s war der Performancegewinn allein zum surfen im Web ein Kaufkriterium. Auch hatte das 4s zum ersten mal eine halbwegs brauchbare Kamera. Heute ist der praktische Nutzen noch höherer Performance für die meisten User kaum noch relevant.

  • Naja, über Kriterien kann man immer streiten, aber die Kommentare hier zeigen schon, dass der überwiegende Teil der Leser Apple fanboys sind.
    Wahrscheinlich findet hier auch jeder die 6er vom Design her super, obwohl man sie ohne Hülle nicht mal mehr auf den Tisch legen kann, ohne die Kamera zu zerkratzen… ganz großer Mist (siehe Apples Akku Hülle), was da in der letzten Zeit an Produktdesign fabriziert wird und ja, so etwas hätte es früher nicht gegeben!
    Das hätte Steve den Entwicklern um die Ohren gehauen.

  • Was Stiftung Warentest interniert sind nur geld, alles andere ist fake

  • Dass jemand, der gerne Äpfel isst, anderes Obst verschmäht, ist verständlich. Ist auch jenem klar, dass sein Produkt mehr Geld (Spanne) verschluckt als nötig?
    Apropos, es wäre gut, wenn sich manch Kritiker in der Rechtschreibung auch so viel Mühe gibt

  • Das beste handy ist natürlich mein eigenes. ;-)
    iphone 5, 2 jahre alt. sieht aus wie neu, leider nur 16 gb dafür auch nur 200€.

    nächstes jahr gibts dann ein guterhaltenes 5s 32 gb.
    der preiszerfall ist so absolut verkraftbar und die leistung stimmt ebenfalls.

    wurde irgendwie beim test nicht brücksichtigt.

  • Stiftung Warentest hat bei vielen leider noch einen guten Ruf. Diese Menschen denken ernsthaft, dass Stiftung Warentest qualitativ gute und unabhängige Tests macht. Diesen Menschen ist leider nicht zu helfen, sie sterben aber zum Glück aus. Die heutige Jugend kann sich selbst ein Bild machen.
    Im Übrigen : Wer ein Android hatte und dann ein iPhone, gibt es nicht mehr her. Das weiß jeder.

  • Iphone-Ticker hat bei vielen leider noch einen guten Ruf. Diese Menschen denken ernsthaft, dass man hier qualitativ gute und unabhängige Tests macht. Dabei ist Akkulaufzeit wirklich irrelevant, den Akku sieht man eh nicht.
    Diesen Menschen ist leider nicht zu helfen, sie sterben aber zum Glück aus. Die heutige Jugend kann sich selbst ein Bild machen. Und wer meiner Meinun
    Im Übrigen : Wer ein altes IPhone hatte und dann ein neues iPhone, gibt es nicht mehr her. Das weiß jeder.

  • Seh ich das richtig: Testsieger wurde ein Samsung-Smartphone, das gar nicht mehr produziert wird? Das Samsung Galaxy S5 ist doch durch das S5 Neo ersetzt worden – oder irre ich mich da jetzt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven