iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 765 Artikel
   

Sicherheitsfragen für jedermann: Apple bittet um drei private Antworten

104 Kommentare 104

Die im April eingeführten Sicherheitsfragen zum Schutz des persönlichen Apple-Accounts tauchen seit gestern verstärkt in Deutschland auf. Mussten die drei Fragen, mit denen sich die eigene Apple-ID im Falle eines Passwort-Verlustes wieder zurücksetzen lässt, in der Vergangenhiet noch über Apples Account-Verwaltung angelegt werden, bitten seit gestern sowohl das iPhone als auch iTunes nach dem Kauf im App Store relativ aggressiv um die vollständige Beantwortung des Fragebogens.

Nutzer die die gestellten Fragen (Wie heißt meine Katze?, Wie lautet der Mädchenname meiner Mutter? etc.) mit den entsprechenden Antworten bestätigt und eine alternative eMail-Adresse hinterlegt haben, bekommen von Apple die folgenden eMail:

Die folgenden Angaben Ihrer Apple-ID wurden am 25/09/2012 geändert: Sicherheitsfragen und -antworten. Wenn diese Änderungen aus Versehen vorgenommen wurden oder wenn Sie glauben, dass eine unbefugte Person auf Ihren Account zugegriffen hat, setzen Sie bitte Ihr Kennwort sofort auf der folgenden Webseite zurück: iforgot.apple.com.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Sep 2012 um 12:15 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    104 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    104 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34765 Artikel in den vergangenen 5638 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven