iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 862 Artikel

5.000 Euro für 200MB

Roaming auf See: Verbraucherzentrale warnt vor Kostenfalle

84 Kommentare 84

Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein richtet sich heute an Verbraucher, die ihr Smartphone während einer Reise auf See zum Telefonieren oder Surfen nutzen.

Kreuzfahrt 1000

Diese können unter Umständen von unerwartet hohen Kosten überrascht werden. Eine aktuelle Analyse von Verbraucherbeschwerden zeigt: Besonders Telefónica-Kunden sind betroffen, also die Vertrags- und Prepaid-Kunden von o2, Blau, WinSIM und Smartmobil. Der Download eines einzigen Megabytes kann bei der Telefónica bereits Kosten von 25 Euro verursachen.

Per Prins, Telekommunikationsexperte des Marktwächter-Teams der Verbraucherzentrale-Schleswig-Holstein, erklärt:

„Schaut sich der Verbraucher an Bord also beispielsweise ein zehnminütiges Youtube-Video in HD-Qualität an, dann könnte er mit circa 200 Megabyte, also etwa 5.000 Euro Kosten rechnen. Uns liegt ein konkreter Fall vor, in dem ein Verbraucher über 11.000 Euro zahlen sollte. […] Einerseits beinhaltet die Informations-SMS von Telefónica keine Warnhinweise bezüglich der genauen Kosten, die entstehen können. Andererseits gibt es auch keine automatische Kostenbegrenzung von etwa 60 Euro. Unserer Auffassung nach sind die Kunden mit dieser Information nicht ausreichend auf die genauen Kosten hingewiesen“

Roaming-Verordnung greift nicht auf See

Für die Verbraucherzentralen ist Roaming auf See seit Jahren ein Thema. Auch die Abschaffung der Roaming-Gebühren im EU-Ausland mittels EU-Roaming-Verordnung konnte das nicht ändern: Die aktuellen Regelungen greifen nur in terrestrischen Netzen, also an Land.

Die Verbraucherzentrale ruft Betroffene dazu auf, unerwartet hohe Roaming-Kosten über das Beschwerdeportal der Marktwächter zu melden.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
15. Aug 2018 um 13:56 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    84 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    84 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30862 Artikel in den vergangenen 5167 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven