iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

Random Heroes: Unser Verständnis von guter Unterhaltung

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Es gibt Spiele die wir vorstellen, da sie uns wichtig erscheinen (etwa SimCity) und Spiele über die wir schreiben, wenn wir selbst am Steuerkreuz gesessen haben. Die Universal-App „Random Heroes“ (AppStore-Link) gehört in die zweite Kategorie und macht da weiter wo League of Evil aufgehört hat.

Die Pixel-Grafik ist sicher nicht jedermanns Sache, wer jedoch halbwegs auf unserer Spiele-Linie liegt (zuletzt etwa hatten wir persönlich den meisten Spass mit Dynamite Jack und Yesterday) wird auch mit dem heute veröffentlichten 79 Cent-Schnäppchen glücklich werden.

Der 10MB Download bietet mehr als 30 Level, 15 unterschiedliche Figuren, 10 Waffen, eine Anbindung ans Gamecenter und die Spielstandssicherung in Apples iCloud. Ein kleiner Kritikpunkt: Die optionalen In-App-Käufe hätten sich die Macher sparen können, aber scheinbar gehört die zusätzliche Monetarisierung heutzutage einfach mit dazu.


(Direkt-Link)

Donnerstag, 16. Aug 2012, 13:00 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für die Info. Spiel geladen. Ist wie damals zu C64 Zeiten…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3640 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven