iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 882 Artikel
   

iPhone-Basics: So lassen sich die Geo-Koordinaten aus iPhone-Fotos entfernen (Mac & Win)

17 Kommentare 17

Sind die Ortungsdienste des iPhones für die Kamera-Applikation freigegeben, schreibt Apples Smartphone automatisch die Geo-Koordinaten eures aktuellen Aufenthaltsortes in die mit dem iPhone aufgenommenen Schnappschüssen. Die Geo-Informationen werden dabei in den Exif-Daten der iPhone-Fotos gesichert und sorgen unter anderem dafür, dass iPhoto die Bilder auf einer Weltkarte anzeigen kann und TomTom bereits einen einfache iPhone-Schnappschüsse als Navigations-Ziel akzeptiert.

Auf Webseiten wie etwa regex.info könnt ihr euch die Exif-Daten euer iPhone-Fotos ausgeben lassen und bekommt den Standort der Aufnahme auf einer Google-Karte angezeigt. Machmal, etwa beim Upload der Bilder ins Netz, tut ihr euch jedoch einen Gefallen damit, die Exif-Daten aus den iPhone-Fotos zu entfernen.

  • Mac-Nutzer: Werfen einen Blick auf die kostenlose Desktop-Anwendung „SmallImage„. Der Download (die Snow Leopard-Version läuft auch unter Mountain Lion) dient eigentlich dem Verkleinern ausgesuchter Bilder, kann aber auch als Exif-Killer eingesetzt werden. Einfach die Bilder auf das Gratis-Tool ziehen, „Recompress“ und „Scaling“ deaktivieren aber die Checkbox „Removes Profiles Exif“ anwählen. Fertig.

  • Windows-Nutzer: Haben die Option bereits im Betriebssystem integriert. Nach einem Rechtsklick auf das Foto wählt ihr erst „Eigenschaften“ und dann „Details“. Hier könnt ihr nun die Geo-Daten mit einem Mausklick entfernen. Dieses Youtube-Video demonstriert die vier Schritte in Echtzeit.


Direkt-Link

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Aug 2012 um 16:13 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    17 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30882 Artikel in den vergangenen 5170 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven