iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Personalisierte Werbung: iOS 10 greift härter durch

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Die Datenschutz-Option „Kein Ad-Tracking“ existiert bereits seit iOS 6. Versteckt in den System-Einstellungen eures iPhones (Einstellungen -> Datenschutz -> Werbung -> Kein Ad-Tracking) lässt sich hier ein Schalter umlegen, der die Anzeige interessenbezogener Werbung deaktivieren soll.

Werbung

Schon ewig verfügbar: Die Ad-Tracking-Option

Apple selbst erklärt in dem Hilfe-Dokument #HT202074:

Um die Ihnen angezeigte Werbung so angenehm wie möglich zu gestalten, basieren die durch iAd geschalteten Anzeigen auf Ihren Interessen. Wenn Sie die interessenbezogene Werbung deaktivieren möchten, können Sie das Ad-Tracking auf Ihrem Computer, iPhone, iPad, iPod touch und Apple TV beschränken. Sie können auch ortsabhängige Werbung auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch deaktivieren.

Auch iOS 10 wird den Schalter zum Deaktiveren interessenbezogener Werbung mitbringen, im System-Hintergrund hat Cupertino die Funktion, deren Nutzung unter anderem von der Verbraucherzentrale empfohlen wird, jedoch gründlich überarbeitet. So wird das anstehenden Herbst-Update den sogenannten „advertisingIdentifier“ – eine Zufallszahl, die euer Gerät bislang eindeutig identifiziert hat – durch eine Reihe von Nullen ersetzen und die Zuordnung eures Gerätes unmöglich machen.

Werbung Ios10

Die bisherigen iOS-Versionen änderten den advertisingIdentifier nicht, sondern ergänzten diesen lediglich um einen zusätzlichen Hinweis, der unterstreichen sollte: Der Nutzer wünscht keine interessenbezogene Werbung.

Mittwoch, 03. Aug 2016, 16:19 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich glaube und hoffe das iOS10 nach langem wieder ein OS ist welches richtig gut ist!

    Sehr viele Funktionen sichtbar und im Hintergrund. Ich bin sehr gespannt. Hoffe das nächste iPhone wird noch was tolles. (Homebutton auf dem Display wäre nice und die fetten Balken (Oben und Unten€ gegen dünnere ausgetauscht).

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3389 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven