iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

o2: „Voice over LTE“ in wichtigen Städten verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Die o2-Mutter Telefónica hat heuet nicht nur ihre Halbjahreszahlen, sondern auch die Verfügbarkeit des „VoLTE“-Standards in München, Hamburg, Berlin und Düsseldorf bekanntgegeben.

o2

Seit dem 21. Juli sind damit Telefonate über das LTE-Netz in den vier Großstädten möglich. Laut o2 lässt sich in den genannten Metropolen auch der VoLTE-Handover nutzen, bei dem LTE-Telefonate ohne Unterbrechung in das bisherige 2G- oder 3G-Mobilfunknetz übergeben werden.

Wann genau iPhone-Nutzer vom Netzausbau profitieren können, werden die technischen Spezifikationen des iPhone 6 bzw. kommender Generationen zeigen. Derzeit gibt es noch fast keine Geräte auf dem Markt, die „Voice over LTE“ unterstützen.

[…] Vorher müssen allerdings genügend Smartphones auf den Markt kommen, mit denen sich die neue Funktechnik nutzen lässt, und der Ausbau muss deutschlandweit abgeschlossen sein. Momentan wird VoLTE bei O2 von unseren Mitarbeitern aus dem Netzwerkbereich mit speziellen Endgeräten genutzt.

Und welchen Vorteil hat der neue Standard für de Endkunden? Laut o2 schon VoLTE den Geräte-Akku und sorgt für einen schnelleren Wechsel zurück ins LTE-Netz:

Ohne VoLTE benötigt auch der Wechsel zurück ins LTE-Netz einige Zeit. Das bedeutet: Nachdem man sein Telefonat beendet hat, sind immer einige Momente nötig, bis sich das schnelle 4G wieder nutzen lässt. Wer nach einem Anruf gleich eine Website aufrufen möchte, der muss erst einmal warten. Deswegen ist es am besten, nicht nur die Internet-Daten über das schnelle LTE-Netz zu übertragen, sondern auch die Telefonate. Netter Nebeneffekt: VoLTE schont auch den Akku, weil viel weniger Netzsuchen nötig sind, wenn alle Datenübertragungen und Telefonate über LTE abgewickelt werden.

Mittwoch, 30. Jul 2014, 16:20 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Im Moment noch furchtbar.

    Habe hier Telekom LTE.
    Immer wenn ich während eines Telefonates ins Internet muss, und das kommt bei mir oft vor, habe ich keine Datenverbindung oder höchstens EDGE.

    Auch danach wie beschrieben dauert es ca. 10-20 Sekunden bis mein iPhone 5S sich wieder ins LTE eingebucht hat.

  • Die sollen erst mal dieses HD-Voice endlich aktivieren.

  • Ich wäre ja schon froh, wenn ich mit meinem iP 5s überhaupt LTE im eplus Netz nutzen könnte! Hallo Apple!!

  • Düsseldorf ist eine wichtige Stadt?
    *wegduck ;-))

  • Bei MVoLTE ist Hd. Voice aktiv.
    Und auch sonst.
    Problem ist wenn du es aktivierst. Bist du noch im LTE Netz, fällst du oft ins 2G Netz zurück. Da ist es dann unklug HD Voice zu nutzen.
    Macht also nur da Sinn wo ein fallback in 3G.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven