iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 960 Artikel
Ohne Vertragslaufzeit, mit Aufnahmefunktion

o2 TV startet im Mai: Ab 5 Euro monatlich

19 Kommentare 19

Ab Anfang Mai wird der Netzbetreiber o2 ein eigenes IPTV-Produkt anbieten, das den Fernsehkonsum zuhause und unterwegs, auf Fernseher, Smartphone und Tablet ermöglichen soll.

O2 Tv Marke

Die neue Option „o2 TV powered by waipu.tv“ soll ab dem 2. Mai zu Monatspauschalen von 4,99 Euro angeboten werden und ohne Vertragsbindung in den Markt starten. Je nach gebuchtem Zugang lassen sich bis zu vier Programme gleichzeitig anschauen.

o2 Mobilfunk- sowie o2 DSL-Kunden können o2 TV L ab 4,99 Euro pro Monat zu ihrem Vertrag hinzubuchen. Der Preis richtet sich nach ihrem Mobilfunk- beziehungsweise DSL-Basistarif.

O2 Tv App

Die IPTV-Plattform bietet nach Angaben der Telefónica-Tochter über 100 Sender, davon mehr als 70 in HD – diese lassen sich bei Bedarf auch „aufnehmen“:

Zudem können bis zu 100-Sendungsstunden aufgezeichnet, online gespeichert und wieder abgespielt werden. Ebenfalls hilfreich: Mit der Pause-Funktion kann das aktuelle Live-Programm angehalten und später fortgesetzt werden. Eine weitere clevere Funktion ist die Live-Vorschau in der App: Während auf dem Fernseher ein Sender läuft, können Nutzer auf ihrem mobilen Gerät per Wischbewegung durch die anderen Sender zappen – und das jeweilige Programm dabei live sehen. Das Smartphone ist damit nicht mehr nur Fernbedienung des digitalen Lebens, sondern jetzt auch des Fernsehers.

o2 TV ist in den Varianten S, M und L erhältlich. Der Leistungsumfang unterscheidet sich zum Bespiel in der Anzahl parallel nutzbarer Programme, der Speicherkapazitäten für Aufnahmen und der Mobil-TV-Option.

Zum Marktstart können o2 Bestandskunden und Neukunden alle drei Optionen einen Monat lang kostenlos nutzen. Das IPTV-Angebot von o2 ist jederzeit kündbar.

Die dem Angebot zugrundeliegende App Waipu lässt sich mit 25 Stunden Aufnahmespeicher, unabhängig vom Mobilfunkanbieter, ebenfalls ab 4,99 Euro monatlich buchen.

O2 Tv Preise

Dienstag, 09. Apr 2019, 11:21 Uhr — Nicolas
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tut nichts zur Sache

    waipu.tv bietet doch schon seit „Jahren“ regelmäßig alle 3 Monate ein kostenloses 3-monatiges Promotionangebot. Wer Takt denn überhaupt für deren Produkt?

  • bin schon länger auf der suche nach nem guten tv streamer. aber überall is rtl usw. nich integriert. die wolln immer extra kohle. welche sender sind denn bei O2 dabei?

    • Umsonst?
      Für ca. 7-10€ hast die privaten TV Anbieter wie RTL, PRO7 ect bei eigentlich allen Anbietern inkl. Umsonst gehts auch nur fast, immer aktuelle streamlisten suchen, oder Zattoo zb. über Swiss Server anschauen, da gehts dann auch.

    • Tut nichts zur Sache

      RTL ist überall dabei, bei Zattoo, TVSpielfilm, waipu.tv…

  • Bei der Netzwerkgeschwindigkeit glaube ich, gibt es maximal die Augsburger Puppenkiste!

  • Warum bietet man den gleichen Kram unterveigenem Namen an? Was soll das bringen, wenn ich gleich bei Waipu exact das Gleiche bekomme. Ich kapiere den Sinn solcher Angebote nicht! Völlig Überflüssig und irrelevant.
    Das gleichegilt für die diversen Drillischangebot. Überall der gleiche Mist unter andern Namen

    • Wird es doch zum Start geben. Steht doch in der Presse Mitteilung.  tv usw.

    • Es wurde endlich endlich nach Jahren mal geschafft, zumindest eine Beta Version bereitzustellen.
      Ich denke, dass die Apple TV App wird dann demnächst starten wird.
      Wer schon einmal testen und bei der Verbesserung helfen möchte:
      testflight.apple.com/join/l72L1OK3

      • Danke für den Link! Warte schon darauf. Waipu ist für mich eine echte Alternative zum ganzen Magenta Kram.

  • fuck man, die sollen ihr netz und alles drumherum verbessern als ein unnötiges produkt rauszubringen. erinnert mich an den messenger von der post.

  • Wäre National Geographic dabei, wäre ich dabei…..

  • Also ich nutze seit 2 Monaten Waipu und es ist der einzige Anbieter der durchweg ein Bild ohne ruckeln und nachladen anbietet.
    Habe Regionalbedingt mega Schwankungen im DSL (Abends und Wochenende geht es runter auf 1mbit) und Waipu schafft es trotzdem ohne ruckelt oder nachladen ein gutes Bild zu liefern
    Getestet wurden Zattoo , tvspielfilm , GigaTV

    Da ich o2 Kunde bin ist das eine tolle Nachricht. Eventuell wird auch das Angebot an Sendern größer?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24960 Artikel in den vergangenen 4247 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven