iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 143 Artikel
HomeKit-Türschloss zum Bestpreis

Frühlings-Angebote-Woche: Tag 2 mit Nuki, Bosch, Libratone und Fitbit

20 Kommentare 20

Nachdem sich der Online-Händler Amazon gestern vorwiegend auf den eigenen Geräte-Park konzentrierte, präsentiert die Frühlings-Angebote-Woche an ihrem zweiten Tag zahlreiche Drittanbieter unter den Tagesangeboten.

Libratone

Erwähnenswert finden wir hier den umfangreichen Auftritt der Heimhandwerker-Marke Bosch, die unter anderem ihrem App-gesteuerten Mahroboter Indego S+ 350 mit satten 43% Preisnachlass anbietet.

Philips Hue platziert sich erstmals mit seinem Gaming Starter-Set( bestehend aus 1x Philips Hue Play Lightbar Doppelpack schwarz, 1x Philips Hue Bridge, 1x Philips Hue LightStrip+ 2m) in den Tagesangeboten.

Der Smartwatch-Hersteller Fitbit und Audio-Experten von Libratone haben mehrere Produkte reduziert. Fitbit bietet 30%, Libratone mehrere Kopfhörer, darunter die Q Adapt-Kopfhörer mit Active Noice Cancelling und Lightning-Anschluss.

HomeKit-Fans schauen sich das HomeKit-Türschloss Nuki Combo 2.0 an – dieses kann für 250 statt 300 Euro mitgenommen werden.

Produkthinweis
Nuki Combo 2.0 - Apple HomeKit - Amazon Alexa - Google home - IFTTT - Elektronisches Türschloss mit... 251,09 EUR 299,00 EUR

Dienstag, 09. Apr 2019, 10:18 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nuki mit hornbach Preisgarantien für 225€ bei Hornbach.

  • Aktuell gibt es im Blitzangebot noch den EVE door & window Sensor um 10 € reduziert.

  • Dieses Nuki Schloss ist einfach verrückt teuer.

  • Wenn man sich die Rezessionen zum Bosch Indego so durchliest, weiß man, warum der mit soviel Preisnachlass raus muss :)

    • Rezensionen*
      Und die, die sich dort beschweren haben einen zu starken Neigungswinkel im Garten. Man muss nicht an alles glauben was man aus der Werbung kennt.

  • Marc Perl-Michel
  • Gekauft! Mal schauen ob es was taugt!?

  • Frage zu Nuki: Muss man zum Öffnen der Tür dann jedesmal das Handy rausholen, entsperren, App starten und auf Öffnen klicken?

    • Nein, brauchst du nicht. Die Nuki App ermittelt deinen ungefähren Standort und Schickt (falls die Bridge vorhanden) standardmäßig den Befehl zum Ent-/Sperren ans Schloss. Sobald Nuki (Schloss) dein iPhone in der Bluetoothreichweite erkennt, wird die Tür (standardmäßig) aufgeschlossen/geöffnet. Persönlich würde ich sagen, dass das automatische Tür öffnen, so 70% bis 80% zuverlässig funktioniert.

      • Funktioniert mit der bridge und Geofence zu 99,5% zuverlässig bei mir. Regelmäßige Updates werden geliefert, in der Version 2 mit Türmagnet wird auch der Zustand der Tür (offen oder geschlossen) zuverlässig angezeigt. Durch die bridge kann aus der Ferne die Tür geöffnet werden. Sogar Alexa Skill ist vorhanden. Sehr zu empfehlen! Service und Reaktionszeit des Teams ist super!

      • Ich kann bestätigen, das das öffnen der Tür wirklich problemlos funktioniert. Sobald ich zuhause ankomme, springt die Tür auf. Ich hab das Nuki seit 4 Wochen im Einsatz, und nur ein einziges mal hat sich die Tür nicht geöffnet. (Warum auch immer). Dann muß man das Handy rausholen und einen öffnen Befehl senden.. Einzig dein Handy Akku darf nicht leer sein.
        Allerdings sollte das Schloß nicht allzu schwergängig sein, sonst kanns schon mal vorkommen, das der Motor „abwürgt“.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25143 Artikel in den vergangenen 4282 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven