iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

o2: Neue Junge-Leute-Tarife ab Anfang Mai

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Genau eine Woche nachdem der Düsseldorfer Netzbetreiber Vodafone sein neues Tarif-Portfolio für junge Nutzer vorgestellt hat – ifun.de berichtete über Vodafone Young – zieht heute die Telefónica-Tochter o2 nach.

o2

Für junge Leute bis 25 sowie Schüler, Studenten und Auszubildende gibt es ab dem 2. Mai eine neue Wahlmöglichkeit. Nutzer können sie sich beim Abschluss eines O2 Blue All-in Tarifs M, L oder XL nicht nur doppeltes Datenvolumen sichern sondern auch entscheiden, ob sie entweder monatlich 5 Euro sparen oder zum regulären Tarifpreis von der inkludierten Napster Music-Flat sowie monatlich 300 MB Extra-Datenvolumen Gebrauch machen wollen.

Für seine junge Kundschaft hält O2 im Frühling wieder einmal ganz besondere Extras bereit, die speziell auf die Bedürfnisse junger Leute zugeschnitten sind. So spielen mobile Datenanwendungen und Musikstreaming für sie eine große Rolle – weshalb O2 für diese Kundengruppe bereits seit längerem spezielle „Junge Leute“-Vorteile anbietet. Dazu gehören doppeltes Datenvolumen sowie 5 Euro monatlicher Rabatt auf den O2 Blue All-in Tarifpreis. Mit der Napster Music-Flat in Kombination mit zusätzlichen 300 MB Inklusiv-Volumen steht nun ein weiteres Vorteilsangebot zur Auswahl.

Das spezielle Angebot für junge Musikfreunde ist im O2 Blue All-in M mit insgesamt 2,3 GB Datenvolumen für monatlich 29,99 Euro erhältlich, im O2 Blue All-in L mit 6,3 GB Daten für 39,99 Euro oder im O2 Blue All-in XL mit 10,3 GB Daten für 49,99 Euro enthalten. Bestandskunden können dieses Angebot auch im Rahmen einer Vertragsverlängerung buchen.

Entscheiden sich die jungen Kunden stattdessen für den monatlichen Rabatt, sparen sie während der gesamten Laufzeit ihres Vertrags jeden Monat 5 Euro auf ihre Mobilfunkrechnung.

o2: Die Junge-Leute-Tarife im Überblick

tarif

Freitag, 22. Apr 2016, 11:33 Uhr — Nicolas
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei winSIM zahle ich 10€ für 2 GB LTE Datenvolumen + Telefon und SMS Flat. Für was zahlt man bei o2 so viel?

  • Immer diese Junge-Leute-Angebote O_o
    Und die älteren dürfen blechen!

  • Günstig ist das ja nicht? Guckt euch z.B. Winsim an. 2GB Volmen, sogar mit 50MBit, im durchschnitt 8,- im Monat. Bei O2 direkt, 25,-? Wo ist der Witz?

  • Guckt euch mal die Preise von Winsim an. Dagegen ist o2 teuer!

  • Gibt es bei winsim auch ein Handy dazu?
    Ich finds auch ziemlich teuer, gerade für „junge Leute“ :D

  • Interessanterweise hat Winsim, zumindest an unserem Wohnort, ne weitaus bessere Prio im O2 Netz und schnelleres Internet :)

  • Das soll jetzt keine Werbung sein aber handyflash hat gerade den all in blue L im Angebot für 14,99 Euro. Für jemanden wie mich, der noch einen o2 DSL Vertrag hat heißt das ich bekomme noch zusätzlich jeden Monat 10 Euro Rabatt auf die DSL Rechnung aufgrund von Kombivorteilen. Defacto zahle ich für einen Flat, 3 GB, Euroflat, 1GB in der EU, multisim und weltweiter Festnetznummer nur 5 Euro monatlich.

  • uhh napster; genau das richtige für mich, da lohnt sich der vertrag!
    – sagt niemand

  • Ich verstehe nicht, warum junge Leute in ihren Verträgen mehr Leistung erhalten sollen. Dass sie weniger bezahlen leuchtet mir ein, weil sie weniger Geld zur Verfügung haben. Aber warum sie mehr Datenvolumen bekommen ist mir ein Rätsel.

  • Vorsicht mit O2!
    http://www.heise.de/ct/ausgabe.....67603.html
    Wer selber mal betroffen war meidet O2 wie der Teufel das Weihwasser!

    O2 gibt Forderungen an ein Inkassounternehmen ab, die tragen bei Nichtzahlung (weil ungerechtfertigt) einen dann in eine „Handyschufadatei “ ein und die nächsten Jahre ist dann nichts mehr mit Verträgen!!!

  • Ich finde das Angebot mit Napster ganz cool, schließlich kostet eine Streaming-Dienst sonst 10€ im Monat!

  • Sau teuer!

    und dann noch diese beknackte datenautomatik…

  • Bei der Telekom sind solche Preise OK, aber bei O2 nicht? Bestimmt liegt das am so krass besseren Netz. Nicht.

    • Oh doch daran liegt es. Aber in deiner Welt sind 1+1 auch wahrscheinlich nicht 2, solange du das bockig nicht einsehen willst. Deutschlandweit hat die Telekom, das mit Abstand beste Netz, sieh es ein oder lass es.

  • Keine Ahnung was sich Telefonica dabei gedacht hat. Bei der Telekom gibt es das für fast den gleichen Preis (wenn man vor dem 19. April gewählt hat).

  • Hallo,
    wäre auch zu WinSim gewechselt. Aber die bieten leider zu wenig Surf-Volumen an. )-:
    Zahle bei O2 jetzt 35 € für -> 6GB Internet und inklusive iPhone SE (64 GB).
    Weiß jetzt nicht, was daran teuer ist.

    Wenn jemand ein anderes Nutzungsverhalten hat und 2 GB reichen, sind Angebote wie WinSim natürlich unschlagbar.

  • Erst mal zu den Preisen: die sind auch hier in Ordnung, auch O2 muss sein Netz weiter ausbauen und das kostet nunmal.
    Was mich viel mehr wundert ist, wo sind die ganzen „Netzneutralität mimimi“ leute die bei dem Spotifytarif der Telekom hier rumgeweint haben?

  • WinSim wird auch die Preise erhöhen in Zukunft. Drillisch ist zu Wachstum verdammt, um die EU-Vorgaben zu erzielen. Ohne Dumping-Preise scheint dies aktuell nicht zu funktionieren. Mit der Musikflat inkludiert finde ich die Tarife klasse, da gibt es nichts vergleichbares, zumal auch EU-Roaming, etc. ab dem L enthalten sind. Zusätzlich gibt es aktuell noch Rabatt on top…

    • Erkläre mal die Vorgaben, denn bisherige Kunden wird das wohl nicht treffen?

    • Aber angenommen, WinSIM bekommt einfach erstmal immer und immer mehr Nutzer. Das ist ja Wachstum. Ich hoffe, dass solche Anbieter die großen so unter Druck setzen, dass wir irgendwann Angebote haben, die mit denen in GB o.ä. konkurrieren können.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven