iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Nike-Event am 15. Oktober: FuelBand 2 und „Nike Move“-App fürs iPhone 5s?

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Kommt das Nike FuelBand bald offiziell nach Deutschland? Gut möglich. Nike hat für den 15. Oktober zu einem „NikeFuel Forum“-Event in New York geladen (via CNET) und es ist anzunehmen, dass auf dieser Veranstaltung die zweite Generation des weltweit wohl populärsten Fitness-Armbands vorgestellt wird. Wir halten es für sehr wahrscheinlich, dass Nike den Verkauf des Armbands mit einer neuen Generation auch auf weitere Regionen ausdehnen wird. Deutschland gehört mit Sicherheit zu den nächsten Ländern auf der Warteliste.

nike-500

Bislang lässt sich das FuelBand in Deutschland ja nur über den im Rahmen unserer Produktbesprechung beschriebenen Umweg bestellen. Die aktuelle Generation des Armbands gefällt mit ihrer stets gut lesbaren und auch als Armbanduhr verwendbaren LED-Anzeige ausgesprochen gut, verzichtet aber auf bei Konkurrenten wie dem UP von Jawbone oder dem Fitbit Flex verfügbare Features wie einen Vibrationsalarm oder die Schlafüberwachung. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Nike neben technischen Upgrades wie beispielsweise dem Umstieg auf das stromsparende Bluetooth 4.0 auch derartige Funktionen nachrüstet.

fuelband-white

Nike+ App für den M7-Prozessor im iPhone 5s

Weiter ist davon auszugehen, dass Nike im Rahmen dieser Veranstaltung erste Details zu einer speziell auf das iPhone 5s ausgelegten Fitness-App namens „Nike+ Move“ nennt. Die der Anwendung soll die mithilfe des M7-Koprozessors im iPhone 5s erfassten Sensordaten auslesen und in FuelPunkte umrechnen sowie eure Aktivität den Tag über grafisch aufarbeiten. Anhand der gewonnenen FuelPunkte könnt ihr euch dann über Game Center mit Freunden messen. Eine Veröffentlichung der App bereits nächste Woche wurde uns allerdings überraschen, unter der Hand war uns gegenüber bisher kurz nach der iPhone-5s-Präsentation von einem Termin „eher im Winter“ die Rede. Erste Schrittzähler-Apps, die diese neuen technischen Möglichkeiten nutzen, haben wir ja bereits vorgestellt.

nike-plus-move-app

Freitag, 04. Okt 2013, 14:37 Uhr — chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hab das fuelband mittlerweile seit 4 Monaten und es ist einfach der geilste Motivator, wenn man sich drauf einlässt! Ansonsten ist es einfach eine tolle Uhr :D

    • Sehe ich auch so. Beim Fuelband geht es weniger um absolute genauigkeit, sondern um gute Motivation und nette Spielerei – eben, wenn man sich darauf einlässt.
      Zuerst hatte ich das Withings Pulse, fühlte mich aber nicht motiviert. Der Ansatz ist wohl eher „Genauigkeit“, die aber weit daneben lag und mir somit keinen Mehrwert vermittelte. Mich interessiert nicht die tatsächliche Anzahl meiner Schritte, sondern, dass ich meinen Hintern hoch bekomme und mich mehr bewege. Das macht für mich persönlich das Fuelband perfekt.

      Ich bin wirklich sehr heiß auf das Fuelband 2 und bin gespannt, was da kommt.

  • Nutze es bereits seit nem halben Jahr und bin super zufrieden. BT 4.0 ist mir ehrlich gesagt egal, da ich eh nur ~1-2 mal pro Woche synche.

  • Das Datum ist ein interessanter Zufall :-)
    Eine kleine Hoffnung das Apple am 15. zu den ipads dann auch eine iWatch vorstellt.

  • Ich hab meins seit April letztes Jahr und musste es bisher wegen defektem Knopf 2x austauschen lassen, dies funktionierte allerdings ohne Probleme innerhalb von 1er Woche.

  • Auf das neue Fuel warte ich schon lange ;-)

  • und was ist mit dem 5c?
    nicht kompatibel oder was?

  • ich finde das fuelband auch super aber ich habe leider keins..denkt ihr dass sich das fuelband (1) vom preis her reduzieren wird wenn das zweite rauskommt?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven