iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 24 026 Artikel
Neuer Beta-Download verfügbar

11. Beta für iOS 12: Mehr Vorabversionen denn je

Artikel auf Google Plus teilen.
115 Kommentare 115

Nur vier Tage nach Freigabe der 10. Vorabversion von iOS 12 hat Apple am Montagabend die nunmehr 11. Beta des anstehenden Betriebssystem-Updates veröffentlicht und bietet die Aktualisierung seit wenigen Minuten als Drahtlos-Download für alle registrierten Entwickler an.

11 Beta

ThinkyBits zeigt: Die Beta-Phasen

Damit zählt das neue Betriebssystem schon jetzt, geschätzte 16 Tage vor seiner offiziellen Vorstellung im Rahmen des diesjährigen iPhone-Events, so viele Testversionen wie kein anderes vor ihm.

Während iOS 11 mit 10 Beta-Versionen bislang am ausgiebigsten getestet wurde, benötigte iOS 8 nur fünf Vorabversionen, iOS 6 sogar nur vier.

Sollte das iPhone-Event wirklich am 12. September stattfinden, ist hier auch mit Ausgabe der sogenannten Golden Master-Version zu rechnen. Da Apples Ingenieure inzwischen bereits tief in der zweiten Hälfte der Testphase stecken, dürften keine neuen Funktionen mehr implementiert werden.

Schon iOS 11 im Dauer-Update

Nicht nur am neuen iPhone-Betriebssystem wird viel geschraubt, auch das aktuelle hat allerhand Revisionen hinter sich. iOS 11 hat seit seiner Ausgabe im Herbst 2017 so viele fehlerbehebende Aktualisierungen bezogen, wie bislang noch keine Version des iPhone-Betriebssystems. iOS 11.4.1 war die 14. Aktualisierung Apples.

  • iOS 11.0.1 enthielt Fehlerbehebungen für iPhone und iPad.
  • iOS 11.0.2 kümmerte sich um knisternde Geräusche beim Telefonieren.
  • iOS 11.0.3 nahm sich den Ausfällen des akustischen und haptischen Feedbacks auf dem iPhone an.
  • iOS 11.1 führte verschwundenen den App-Umschalter wieder ein.
  • iOS 11.1.1 behob ein Problem mit der automatischen Korrektur bei der Tastatureingabe.
  • iOS 11.1.2 behob ein Problem, bei dem der Bildschirm des iPhone X nach einer plötzlichen Abkühlung der Umgebungstemperatur zeitweilig nicht mehr auf Berührung reagiert.
  • iOS 11.2 wurde hektisch ausgerollt, da zahlreiche Geräte aufgrund eines fehlerhaft berechneten Datums von Dauerabstürzen geplagt werden.
  • iOS 11.2.1 stopft eine Sicherheitslücke die den HomeKit-Zugriff nicht autorisierter Personen gestattete.
  • iOS 11.2.2 mildert das Angriffsrisiko über die Spectre-Sicherheitslücke.
  • iOS 11.2.5 korrigiert die Anzeigereihenfolge von Nachrichten-Konversationen.
  • iOS 11.2.6 repariert Ford Snyc 3 und behebt einen Absturz-Fehler, der durch die Anzeige indischer Schriftzeichen ausgelöst wurde
  • iOS 11.3 führte die Anzeige der Akku-Gesundheit und einen Schalter für die iPhone-Drossel ein.
  • iOS 11.3.1 adressierte Display-Fehler, die nach Reparaturen auftreten konnten.
  • iOS 11.4 führte Nachrichten in iCloud und AirPlay 2 ein und behob ein Problem mit bestimmten Zeichenfolgen, die zum Abstürzen von „Nachrichten“ führen konnten.
Montag, 27. Aug 2018, 19:05 Uhr — Nicolas
115 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn es dann mal hilft keine dicken Bugs einzubauen sollen sie es so machen!

  • Public beta 9 ist auch schon raus

  • Wann starten die anderen Navigationsapps für CarPlay?

  • Ist das jetzt ein gutes oder schlechtes Zeichen?

  • Das iPhone X hat im vergleich zu meinem Sony XZ1 grauenhaften LTE empfang…
    welten, dazwischen liegen Welten….

    Auch ios12 ändert nichts daran.

  • von der ersten public beta-Version an äußerst stabil( bis auf die zurückgezogene Version)! Selbst die finale ios11.0-Version lief nicht annähernd so gut wie (fast) alle ios12-public beta-Versionen! Mein Empfinden!

  • Tja, sie hatten ja angekündigt, bei iOS12 den Focus auf ein stabiles Betriebssystem zu legen.
    Damit betreten sie ja quasi Neuland :))

  • Das macht irgendwie keinen guten Eindruck. Es wirkt, als ob immer wieder neue Fehler gefunden werden. Das ist ja soweit normal, aber wegen gefühlt jeder Kleinigkeit ein Update nachzuschieben, wirkt etwas unprofessionell.

    • iOS 4 hatte 240.000 Codezeilen und 32 Bibliotheken
      iOS 12 hat 1.200.000 Codezeilen und 129 Bibliotheken

      Es ist mehr complexed als früher.

      Du fixt ein Problem und stellst dann fest, das dadurch etwas anderes ein Problem bekommen hat.

      Mir persönlich ist es lieber jede Woche ein Update zu haben, statt wie früher ggf. 3 Wochen mit einem Problem leben zu müssen.

    • Dafür ist eine Beta Phase doch da, die Fehler auszumerzen. Wenn Sie ein stabiles System wollen, bei dem nur ab und zu Updates kommen, müssen Sie auf den finalen Release warten.

    • Sehe ich anders. Früher hat Apple Fehler gesammelt und dann in einem Rutsch beseitigt. Da kann es schnell passieren, dass man dadurch einen neuen Fehler einbaut. Zum Beispiel stellt man eine Kompatibilität mit einem Gerät her oder verbessert sie und schießt durch einen neuen Fehler bei dieser Aktion ein anderes ab. Lieber 20 Betaversion und dann Stabilität. Ansonsten ist iOS 12 sehr stabil in der Beta und wenn es mal nicht stabil ist, dann ist das halt normal für eine Beta. ;-)

    • Bedenke das in paar Wochen neue IPhone vorgestellt werden. Die mit iOS 12 ausgeliefert werden. So langsam sollte das Betriebssystem stabil laufen, deswegen bestimmt die ganzen Updates.

    • Dagegen spricht z. B., dass die Release-/Bugnotes von iOS 12 bislang drei Seiten umfassen, die der letzten iOS 11-Beta im vergleichbaren Stadium ca. 6.

  • Bin auch mit den Betas bisher sehr zufrieden, läuft alles flüssig und ohne grosse Probleme bei mir.

  • Eure App könnte auf dem iPhone 6 auch etwas Optimierung vertragen. Zum Beispiel läuft das Scrollen auf der Start-/Übersichtsseite nicht flüssig.

  • Wow, es benötigt nach dem Update gar keine PIN-Eingabe für die SIM.

  • Was sollte ich am besten machen, wenn ich bei Erscheinen der offiziellen iOS 12 Version auf diese wieder zurück wechseln möchte?

  • Ich kann mich irren. Aber auf meinem iPad Air2 wird jetzt das Gehäuse mit der Beta9 im unteren Bereich wieder sehr warm und die Batterie schwindet. Mit der Beta8 war genau dieser Effekt um einiges besser geworden. Hmm…

  • Bei mir läuft es deutlich schneller und besser ABER das Durchhaltevermögen des iPhone ist schwierig….

  • Kann mir schon jemand sagen / mitteilen ob die Public Beta 8 von macOS Majove schon verfügbar ist? Ich liebe die neue Version und meine alte Kiste (MacBook Air midl 2012) startet 20 sec schneller als mit High Siera! Läuft genauso flüssig wie iOS 12!

  • Witzig: meine nicht- Technik- affine Schwester hat mich letztens gefragt, wo denn das nächste (offizielle) iOS Update bleiben würde. *g*
    Sie hat sich so an den für sie stressfreien Update Zyklus gewöhnt :D

  • FilipoFilipowicz

    Wie läuft iOS 12 jetzt eigentlich Im Allgemeinen zu iOS 11? Gibt es merklich Unterschiede und läuft das Scrollen in manchen Apps ohne zu hacken?

  • Wie läuft iOS 12 jetzt im Gegensatz zu iOS 11? Läuft das scrollen mittlerweile etwas flüssiger als bei 11 in der YouTube ab bei den Kommentaren?

  • Welches performance Unterschiede gibt es tatsächlich?

  • Ich warte dann bis mindestens 12.1 erschienen ist, bevor ich das Update mache. Der Beta Test geht ja mit der 12.0 weiter…

  • Ich hab die Beta 8 bei mir (iPhone X) und meinem Sohn auf seinem 6s.
    Läuft bei beiden sehr stabil.
    Was bei uns noch nicht 100%ig funktioniert, ist die Bildschirmzeit. Für mich eines der wichtigsten Features. Ich sehe SEINE Bildschirmzeit nicht auf meinem iPhone.
    Die Zeiten festlegen funktioniert, ich will aber auch sehen, wofür er seine Zeit nutzt. Das wird nur auf seinem, nicht auf meinem Phone angezeigt.
    Kann das jemand bestätigen?

  • Bluetooth im iPhone 8 plus funktioniert nicht, das E wird im iPhone nicht angezeigt obwohl Bluetooth aktiv ist. Die Verbindung lässt sich herstellen aber sie bricht immer wieder ab.

  • diverse Banking Apps gehen nicht, und es könnte auch endlich mal ne public watch os beta rauskommen.

    • Eine public watchos beta wird es nicht geben, weil man – im Gegensatz zu iPhones, iPads etc. – bei Problemen nicht mehr selbst downgraden kann. Das geht nur über Apple und man muss die Watch einsenden.

    • was hast Du an Beta nicht verstanden? Wenn Du funktionierende Banking Apps brauchst solltest Du keine Beta auf Dein produktiv Gerät laden. Ist wirklich kein Geheimnis das die Banking Apps erst nach dem finalen Release ihr Update bekommen.

    • Ich bin sogar froh, dass die Banking Apps nicht funktionieren bei einer BETA. Und der Aufwand bei der aktuellen und zurückliegenden Apple Watch Generation ist einfach zu hoch für eine Public Beta, falls das Ding mal gebricked wurde.

    • Bei der Uhr ist ein Downgrade nicht möglich. Daher wird es keine Public Beta geben.

    • Sparkassen App geht nun seit dem letzten App-Update.

  • Unabhängig von iOS 11 oder iOS 12 Public Beta habe ich unter beiden das regelmäßige Problem das die Verbindung zu CarPlay abbricht. Ich fahre morgens 40 km über Land und ich habe den Eindruck wenn ich in ein Funkloch komme friert auch CarPlay ein und hebt anschließend die Verbindung auf. Anschließend muss ich manuell im Menü des Autos die Verbindung wieder herstellen. Da ich verschiedene Fabrikate und Modelljahr in letzter Zeit gefahren habe kann ich sagen das es davon unabhängig ist und fast immer bis auf wenige Meter an den selben Stellen passiert. Hat noch jemand das Problem?

    • Nutze CarPlay erst seit wenigen Wochen und kann daher nicht sagen, wie das Verhalten vor der Beta war. Aber die Verbindungsabbrüche habe ich auch. Hatte schon gedacht es liegt an der USB-Buchse vom Skoda…

    • Bei mir ist es so, dass wenn ich Carplay starten möchte, also ins Auto rein und das iPhone anstöpsle, er sich „verschluckt“. Es wird versucht Carplay zu starten, dann jedoch immer mit einer Fehlermeldung abgebrochen. Er hängt dann wie in einer Art Schleife. Teilweise half es, dass iPhone abzustöpseln, das Auto aus zu machen und kurz zu warten. iPhone neustarten half bisher nicht. Echt komisches Verhalten. Kommt aller paar Wochen mal vor. Hab einen Skoda Octavia.

  • Es hat niemand nachgezählt . iOS 11.4.1 ist die 15. Aktualisierung von iOS 11.

  • Hat noch jemand das Problem, dass Siri keine Kontakte über die Mobilfunknummer anrufen möchte? Bekomme immer die Meldung „Es ist keine Nummer „Handynummer“ für XY vorhanden. Möchtest du stattdessen die Privatnummer verwenden?“
    Und das passiert bei allen Kontakten, obwohl eine Mobilnummer vorhanden ist…

  • Funktioniert DKB Tan2go wieder? Ist echt shitty wenn das Gerät für den Privatgebrauch und das zum Entwickeln das selbe sind :/

  • Freisprecheinrichtung / BT Verbindung funktioniert seit iOS12 nicht mehr richtig. Multimedia Verbindung funktioniert aber.

    Betroffen scheinbar VAG Fahrzeuge

    Porsche Macan 2016
    Audi A4 2014

  • Ich stelle mal die These auf das keine 2 Wochen nach Version 12 eh die 12.0.1 kommt weil wieder was nicht klappt obwohl Millionen Fanboys sich die Beta drauf klatschten und null Plan vom eigentlichen Sinn einer Testversion haben und die Fehler auch nicht gemeldet haben.

    • Kann ich Dir nur zustimmen . Sind genau diese die Apple nicht will um wine Beta zu testen. Die Meckerer.

    • Daumen hoch!
      Wer einmal das ganze Prozedur durch gespielt hat mit dem Bug melden, der weiß das Rückfragen kommen. Wer nicht penibel alles durchprobiert bzw. dokumentiert hat weiß nicht von was er spricht.

  • Ich weiß nicht wieso hier so viele diese Beta abfeiern, ich hatte sie gestern mal testweise installiert und auf Anhieb bestimmt 10 Bugs entdeckt… die Performance hingegen empfand ich als sehr gut.

  • Die Sparkassen App hat nun ein Update bekommen und läuft wieder unter der aktuellen Beta.
    Jetzt fehlt nur noch eine aktualisierte PushTAN App

  • Seit heute funktioniert die Sparkassen App wieder. Es kam ein Update von der Sparkasse.

  • Für alle die immer meckern, dass die Sparkassen App nicht mehr mit der iOS Beta klappt:

    Die Sparkasse hat ein Update herausgegeben, die Sparkassen App funktioniert jetzt wieder. ;)

  • Aber dass das Bluetooth aktiv Loge nicht mehr angezeigt wird ist eine Verschlimmbesserung!

  • Hey,
    in der neuen Public Beta hab ich das Problem das mir laufend angezeigt wird das eine neue Beta vorhanden ist, die aktuellste ist aber installiert. Hat jemand auch das Problem und hat ne Idee ?
    Neustart und automatisch Updates ausschalten funktioniert nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24026 Artikel in den vergangenen 4096 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven