iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 687 Artikel

15 GB statt 6,5 GB für O2 my Prepaid M

Neu bei O2: Mehr Daten im Prepaid, Free-Tarife ohne Mindestlaufzeit

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Die Telefónica-Tochter O2 hat hat Änderungen in ihrem Vertrags-Portfolio vorgenommen und sowohl die Inklusivdaten des beliebtesten Prepaid-Tarifes aufgestockt, als auch die Vertragslaufzeiten in den populären Free-Tarifen flexibler gestaltet. Zwei Umstellungen zum Besseren.

O2 Daten 1400

15 GB statt 6,5 GB für O2 my Prepaid M

Aus Anlass des 20. Geburtstages hat O2 das Datenvolumen des populären Prepaid-Tarifes O2 my Prepaid M mehr als verdoppelt. Statt den bislang offerierten 6,5 GB bietet der Tarif bei gleichbleibendem 4-Wochen-Preis von 14,99 Euro nun 15 GB Daten an.

Das Angebot kommt allerdings mit einem kleinen Haken: 15 GB erhält nur, wer den Tarif während des Aktionszeitraums vom 25. Mai bis zum 5. September bucht. Immerhin: Wer den Tarif anschließend durchgängig nutzt beziehungsweise über stets ausreichendes Guthaben für die nächste Abbuchung verfügt, erhält die 15 GB auch über den Aktionszeitraum hinaus.

O2 Prepaid 1400

Free-Tarife jetzt immer „Flex“

Ebenfalls neu ist die Tatsache, dass O2 seine Postpaid-Tarife der Free-Familie jetzt dauerhaft ohne Mindestvertragslaufzeiten anbietet. Bislang musste die zusätzliche Flexibilität durch die Buchung einer sogenannten Flex-Option mit einer Zusatzgebühr von fünf Euro pro Monat gesichert werden. Diese entfällt fortan komplett.

Die neuen Regelungen und Preise gelten zukünftig auch für Anwender, die die Free-Flex-Tarife mit Handy buchen oder den Preisvorteil „Young People“ beanspruchen wollen. Der Netzbetreiber betont, mit der Umstellung seinen Anspruch unterstreichen zu wollen, „als besonders fairer Telekommunikationsanbieter“ wahrgenommen zu werden.

Dies scheint neue Kunden zu locken. In der Zwischenmitteilung zum 1. Quartal 2022 meldete O2 erst Anfang Mai eine Umsatzsteigerung von 5,2 Prozent und einen Anstieg der Vertragsanschlüsse im ersten Quartal um 287.000 Stück.

25. Mai 2022 um 13:05 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Hallo Zusammen, beim Thema O2 eine kleine Frage in die Runde:
    Wie zufrieden seid Ihr mit dem Kabel-TV-Paket!
    Vodafone (Unitymedia) läuft bei mir aus und ist MERKLICH SCHLECHTER GEWORDEN – Wlanaussetzer / Schwankungen der Geschwindikeit / Modemfehler usw.
    DANKE EUCH

    • Meinst nicht, da o2 sich ja einfach auf die Leitung schaltet, dass Kabel keine Alternative ist? Ich bin mit Telekom DSL und MagentaTV sehr zufrieden. :)

    • Hey, wir haben auch von Vodafone zu O2 gewechselt weil wir nur Kabel haben.
      Bin top Zufrieden! Günstig gut und schnell!
      Die Probleme sind seit dem Wechsel verschwunden!
      Grüsse

    • Vllt erstmal beim jetzigen Anbieter die Geräte tauschen lassen? Und Störungen beheben lassen.

      O2 nutzt die gesamte Infrastruktur von Vodafone Kabel. Wer eine Verbesserung durch einen Anbieter Wechsel erwartet oder sagt es wäre besser geworden hat schlichtweg keine Ahnung und ist vermutlich auf der Wurstsuppe daher geschwommen.

  • Off topic, suche prepaid daten karte für EU, danke für Euer Feedback PS; bin Schweizer ohne wohne in der Schweiz, habe jedoch auch Deutsche Postadresse

      • Ich auch. Kundenunfreundlich. Wälzen alle ihre Netzprobleme auf die Kunden ab. Bin zur Telekom gewechselt (Mobil- und Festnetz). Ist teuer, aber immerhin verdoppeln die das Datenvolumen, wenn man gleichzeitig Mobil- und Festnetzkunde ist.

      • Das o2 Kunden unfreundlich ist, können wir voll und ganz bestätigen – uns wurde gegen unseren willen, ein Vertrag aufs Auge gedrückt – obwohl wir ausdrücklich uns nur über ein neues Tarifangebot informieren wollten(über die Hotline zwecks Vertragsverlängerung)

      • @Ralf:
        Und wenn man will, kriegt man für 45€ unlimited Datenvolumen.

  • Und immer noch Drosselung auf 32 kbit/s (ja, KBIT!) nach Aufbrauchen des Datenvolumens?

  • Service bei O2 ist absolut (!!!) unterirdisch
    Getrennte Hotline-Rufnummern je nachdem, ob dsl oder Mobilfunk, Business ist nicht gleich Business, man wird selbst für kleinste vetragsfragen 1000 mal hin und her verbunden. Absolut ätzend!!
    Netz ist ok, mehr aber auch nicht. Preis wird irgendwann mal zweitrangig, wenn die anderen Dinge so kompliziert machen wie bei O2

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37687 Artikel in den vergangenen 6130 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven