iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 372 Artikel

Mit Matter, ab Oktober 2022

IKEA DIRIGERA: Neues Hub und neue Home-Smart-App sind offiziell

8 Kommentare 8

Das schwedische Möbelhaus IKEA hat heute bestätigt, was ifun.de zu Teilen schon vorab in Erfahrung bringen konnte: Das Unternehmen wird einen neuen Smart-Home-Hub auf den Markt bringen und diesen zudem von einer gänzlichen neuen iPhone-Applikation begleiten lassen.

Ikea Tradfri Gateway Bild Ifun.de

Die beiden Neuerungen sind für Oktober 2022 angekündigt und damit noch ein knappes halbes Jahr entfernt.

Verfügbarkeit ab Oktober 2022

Dann jedoch soll der neue Smart-Home-Hub Hardware auf Höhe der Zeit liefern und wird unter anderem den neuen Branchenstandard Matter unterstützen. Im direkten Vergleich zur bislang angebotenen IKEA TRÅDFRI Gateway soll das neue Modell mehr Geräte als der Vorgänger einbinden können und wird zudem zur Nutzung der neuen iPhone-Applikation vorausgesetzt.

Laut IKEA soll die neue „Home smart“-Anwendung vor allem das Einbinden neuer Geräte in das eigene Zuhause deutlich vereinfachen und diesen Vorgang viel intuitiver als bislang gestalten. Zudem soll der neue App-Store-Download auch die Gruppierung von Geräten ermöglichen.

Neuer DIRIGERA-Hub ist abwärtskompatibel

Bestandskunden, die mit der bisherigen Applikation soweit zufrieden sind und keine Pläne haben neue Matter-Geräte zu installieren, können laut IKEA auch der aktuellen Hardware treu bleiben und müssen sich nicht auf ein kostenpflichtiges Upgrade einstellen.

Wer dennoch umsteigt freut sich über einen neuen Hub der abwärtskompatibel zu bereits gekauften Smart-Home-Produkten des Einrichtungshauses ist.

Remote-Zugriff bis Sommer 2023

Zudem hat IKEA heute den entfernten Zugriff auf die eigene Smart-Home-Installation angekündigt. Dieser soll über die neue App bis Sommer 2023 implementiert werden, setzt also den Umstieg auf den neuen DIRIGERA-Hub voraus.

Erste Details zur neuen Hardware und einen Auszug aus dem Benutzerhandbuch haben wir in diesem Beitrag veröffentlicht:

Laden im App Store
‎IKEA Home smart
‎IKEA Home smart
Entwickler: Inter IKEA Systems B.V.
Preis: Kostenlos
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
25. Mai 2022 um 14:45 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    8 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33372 Artikel in den vergangenen 5411 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven