iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

MyTaxi-App: Bis 17. Mai zum halben Preis fahren

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Die Macher der zuletzt wegen ihrer Tarifpolitik kritisierten Taxiruf-Applikation MyTaxi bieten im Laufe der kommenden 14 Tage eine deutschlandweite Rabatt-Aktion an, mit deren Hilfe ihr eure Taxikosten deutlich reduzieren könnt.

taxi

Die heute gestartete, globale Rabattaktion gilt zwischen dem 4. und dem 17. Mai 2015 und reduziert den anfallenden Fahrpreis für alle Fahrten die über die MyTaxi-App gebucht und bezahlt werden, um die Hälfte. Die Rabattaktion läuft weltweit in den über 40 Städten in denen MyTaxi verfügbar ist.

MyTaxi-CEO Nic Mewes, erklärt die Motivation hinter der Aktion:

Wir möchten mit der 50 Prozent-Aktion einen Anreiz bieten, MyTaxi und insbesondere die “Bezahlen per App” Funktion einmal auszuprobieren. Wir haben diese Möglichkeit im Juli 2012 in Deutschland eingeführt und sie gehört zu den beliebtesten Funktionen bei unseren regelmäßigen Nutzern. Wer es einmal ausprobiert und erlebt hat, wie einfach und komfortabel die Bezahlung per App funktioniert, möchte sein Taxi in der Regel nie wieder anders bezahlen.

Interessierte Nutzer müssen nach dem Download der MyTaxi-App ihre Bezahldaten hinterlegen (PayPal Account oder Kreditkarte werden akzeptiert) und anschließend Taxis bestellen, die die Buchungsoption “Bezahlen per App” anbieten.

Am Ende der Fahrt tippt der Taxifahrer den regulären Fahrpreis in seine App ein und der Fahrgast bekommt den Preis in seiner App angezeigt. Genau in diesem Moment erhält der MyTaxi Nutzer automatisch einen Gutschein in Höhe von 50 Prozent des Fahrpreises der sofort mit der Tour verrechnet werden kann. Weitere Informationen zur 50%-Aktion lassen sich auf dieser Sonderseite einsehen.

(Direkt-Link)

App Icon
mytaxi - Die Taxi A
Intelligent Apps Gm
Gratis
60.76MB
Montag, 04. Mai 2015, 11:17 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da werden sich die Bahn/ S-Bahn Nutzer freuen.

    Geiler Schachzug.

  • Jetzt müsste mytaxi nur noch in ein paar mehr Städten in Deutschland angeboten werden…

  • Kann dann ja preislich schon fast mit Über mithalten :P

  • Stellt sich mir die Frage, wer die Rabattaktion bezahlt, ich befürchte das Taxiunternehmen und weniger MyTaxi. Und bei selbständigen Fahrern dürften die so kaum auf ihren eigenen Mindestlohn kommen.
    Aber Hauptsache: BILLIG! Solange dafür andere für wenig Geld arbeiten müssen kann es einem ja egal sein, wichtig, man hat selber ‚gespart‘ und hat mehr Kohle um es für Eigene Bedürfnisse auszugeben.

    • ✌️ Der Checker ✌️

      Die Differenz bezahlt myTaxi, nicht der Fahrer/das Taxiunternehmen.
      In den Teilnahmebedingungen nachzulesen.
      „Der Bruttobeförderungspreis richtet sich nach dem gültigen Taxitarif der Taxenordnung des jeweiligen Geltungsbereiches. Den Differenzbetrag zum Fahrpreis gemäß Taxitarif der jeweiligen Taxi-/Tarifordnung erhält der Taxiunternehmer von mytaxi zzgl. anfallender MwSt. als Zugabe zu Ihrem zu zahlenden Fahrpreis.“

    • Im Übrigen ist „Hauptsache: BILLIG!“ angesichts der zumindest in Hamburg sonst horrend hohen Preise schon sehr gewagt…

      Tatsächlich ist dies eine (begrüßenswerte) Werbeaktion. Das ist wie Gratis-Schnitte im Supermarkt, irgendwer bezahlt das. Und bekommt es (so das Kalkül) vielfach wieder rein, von daher verstehe ich dein Gemurmel nicht.

  • Jetzt wirds unseriös… Euer Geiz kotzt mich an! … Shitstorm AN :-)

  • Das Taxi in Deutschland ist ein öffentliches Nahverkehrsmittel und unterliegt u.a. der Tarifpflicht. Bedeutet übersetzt: Sowohl Fahrpreisüberforderungen, als auch Fahrpreisunterforderungen sind gesetzlich verboten! Was es heisst keine Tarifpflicht zu haben, hat Uber vor einigen Monaten in Australien bewiesen, als der Ausnahmezustand wegen der Geiselnahme in Sydney schamlos ausgenutzt und den Leuten Wucherpreise in Rechnung gestellt wurden!

  • Sehr schön, so halbiere ich meine Taxikosten auf 0.- € :-P

  • Einloggen, Registrieren, mit Handy Nummer. Kann ich mir gleich „whats up“, „Facebook“ installieren. Noch Angabe mit Handy Nr.! Die Amis spähen alles aus, aus purer Angst!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven