iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 026 Artikel
   

Insolvenz: Musik-Streaming-Dienst Simfy schließt die Türen

32 Kommentare 32

Auf der Facebook-Seite des Musik-Streaming-Anbieters Simfy deuten sich die ersten Anzeichen des jetzt bekanntgegebenen Streaming-Stopps bereits Mitte April an, für einen Großteil der zahlenden Nutzer kam das Ende des Spotify-Konkurrenten dennoch völlig überraschend. Während Simfy vor einem Monat noch über Lizenz-Probleme informierte, die den Zugriff auf „bestimmte Titel und Alben“ beeinflussen könnten, informieren die Macher jetzt auf Simfy.de:

simfy-500

Ab dem 1. Mai 2015 wird Simfy aus lizenzrechtlichen Gründen nur noch eine stark eingeschränkte Anzahl an Songs anbieten. Da wir dir aber auch weiterhin das bestmögliche Musikerlebnis bieten wollen, haben wir ein besonderes Angebot für dich. Melde dich jetzt bei unserem Kooperationspartner Deezer an und höre all deine Lieblingslieder aus über 35 Millionen Songs, jederzeit und überall.

Weiterführende Informationen sucht man derzeit fast vergeblich. Simfy selbst ist telefonisch nicht mehr erreichbar, auf seinen sozialen Accounts hält sich der Musik-Anbieter mit neuen Postings zurück. Eine Spur liefert das IT-Portal Golem, das in diesem Artikel auf eine Bekanntmachung im Bundesanzeiger verweist und davon ausgeht, dass sich Simfy derzeit in einem laufenden Insolvenz-Verfahren befinden dürfte.

[…] Interessanterweise erschien im Bundesanzeiger bereits am 21. April 2015 eine erste Bekanntmachung, dass sich Simfy in Liquidation befinde und sich die Gläubiger beim Unternehmen melden sollen. Das würde bedeuten, dass Simfy seine Nutzer bereits deutlich früher über die bevorstehenden und offenbar absehbaren Einschränkungen beziehungsweise das Ende des Services hätte informieren können.

Auf Kundenanfragen und Anrufe auf der am 13. April geschalteten Hotline (030/45086275) reagiert Simfy inzwischen nicht mehr.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Mai 2015 um 12:08 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    32 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30026 Artikel in den vergangenen 5036 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven