iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 462 Artikel
   

Mitteilungen zum Bestellstatus: „Apple Store“-App nimmt „Delivery Status“ die Arbeit ab

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Die „Apple Store“-App informiert euch jetzt über den Status aktueller Bestellungen in Apples Online-Store. Nach dem jüngsten Update auf Version 2.6 schickt die App sobald sich der Versandstatus oder dergleichen ändert Meldungen an die Mitteilungszentrale eures iPhones.

Amerikanische Apple-Kunden freuen sich zudem über die nur dort verfügbare neue Option, sich von der App benachrichtigen zu lassen, sobald der mit dem iPhone verbundene Mobilfunkvertrag upgradefähig ist und man so günstig an ein neueres Modell kommt.

applestore

Neben der Möglichkeit, sich über Apple-Produkte zu informieren oder diese zu bestellen bietet die App eine Übersicht aller zehn deutschen Apple Stores und erlaubt nach Registrierung auch den schnellen Einkauf mit „Easy Pay“, ihr bezahlt dabei direkt mit dem iPhone selbst. Berliner Leser werden die App in den nächsten Tagen vielleicht öfter mal aufmachen, es wäre nicht das erste Mal, dass der Eröffnungstermin eines Apple Store über die App verfrüht bekannt gegeben wird. Momentan wartet alles auf eine Bestätigung für das erste Mai-Wochenende als Starttermin für den Apple Store am Kurfürstendamm.

Delivery Status als Alternative

Ihr wollt lieber eine einzige Anwendung, die all eure Bestellungen trackt? Dann empfehlen wir Delivery Status für den Mac bzw. Delivery Status Touch für iOS (4,49 Euro). Hier könnt ihr neben den Bestellnummern von Apple und Amazon auch die Sendungsverfolgungscodes von allen relevanten Paketdiensten eingeben.
Wer möchte, kann die Daten zwischen der kostenlosen Mac-Anwendung und der iOS-App über ein Cloud-Angebot der App-Macher synchron halten.

Mittwoch, 24. Apr 2013, 7:01 Uhr — chris
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nutze die DHL App, kostenlos und schickt xD

    • «… eine _einzige_ Anwendung, die _alle_ eure Bestellungen trackt?» — Finde den Fehler in der DHL-App. ;)

      • Naja, ich hab nur Bestellungen über DHL, von daher zeigt die App mir alle meine Bestellungen ;)

      • Ich bestimme immer noch WER mir die Ware versendet.
        Wenn jemand angibt das er nicht über DHL/Post liefert, dann such ich mir den, der es macht.
        Ganz einfach…
        Ich habe in meiner Nähe ne Postfiliale aber für ne Hermes Filiale muss ich wesentlich mehr Zeit aufwenden und das ist es mir nicht wert (bin den ganzen Tag nicht zuhause und hätte nur den Samstag zum abholen und da will ich sowenig Zeit wie möglich für verschwenden).
        Dann lieber im Vorfeld nen Händler suchen der DHL nutzt.
        Dafür haben wir ja die Möglichkeit und vor dem kauf zu informieren…

  • Ich nutze parcel, nich teuer sehr einfach ;-)

  • One Track tuts auch, kostenlos und super.

  • Für mich immer noch ein Rätsel warum es das nicht für Österreich gibt.

  • Mensch wie oft noch. Der store eröffnet gegen Ende Juni.

  • Zwar Off-Topic aber kennt irgendjemand von Euch den Grund warum die Apple Store App noch immer nicht in Österreich verfügbar ist?

    Habe vor Kurzem mal im Apple Store in München nachgehakt aber keine Antwort erhalten…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19462 Artikel in den vergangenen 3384 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven