iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 26 278 Artikel
"Early Bird" auf wackligen Füßen

MediaMarkt verkauft Hüllen für „iPhone XI“ und „iPhone XR 2019“

45 Kommentare 45

Wenn ihr das nächste Mal bei MediaMarkt vorbeischaut, werft doch einen Blick auf die dort verfügbaren iPhone-Cases. Offenbar kann man bereits in einigen Filialen der Elektrohandelskette Hüllen für die noch nicht erschienenen iPhone-Modelle 2019 kaufen.

Auf der Diskussionsplattform Reddit haben Nutzer Fotos von iPhone-Hüllen des Herstellers SBS veröffentlicht, die bei MediaMarkt angeboten werden und zu Apples für September erwarteten iPhone-Modellen 2019 passen sollen. Die Hüllen tragen Bezeichnungen wie „School Case für iPhone XR 2019“ oder „0.3 Skinny für iPhone XI“.

Mediamarkt Iphone 2019 Cases

Das mit der Namensgebung ist ja so eine Sache, uns würde ja eine Vereinfachung ähnlich wie wir es bereits beim iPad und bei den MacBooks gesehen haben gut gefallen. Also die Abkehr von der Nummerierung und dafür eine schlichte Unterscheidung zwischen „iPhone“ und „iPhone Pro“. In diese Richtung deuten ja mittlerweile auch ernst zu nehmende Hinweise.

Auf den Verpackungen der Hüllen irritieren zudem unrealistisch große Kameraobjektive in dem für die nächsten iPhone-Modelle erwarteten quadratischen Kamerabuckel. Hier hätte sich der Gestalter der Hüllen besser an die mittlerweile in großer Zahl vorhandenen Dummys gehalten, deren Design dem voraussichtlich am 10. September von Apple präsentierten Original recht nah kommen sollte.

Montag, 19. Aug 2019, 13:49 Uhr — chris
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • gibt sicher wieder keine apple leder cases fürs XR. kann mir jemand sagen warum apple die fürs XR bisher nicht hergestellt hat?!?

    • weil du schließlich das XS oder XS Max kaufen sollst, wenn du es in leder einpacken möchtest. ;-) nein, einen wirklich sinnigen grund gibt es sicher nicht. den es bei apple auch nicht geben muss. :-D

      • So ein Quatsch. Das XR ist ein Modell mit verschiedenen Farben. Das macht das Modell aus. Und die durchsichtige Kuh ist noch nicht erfunden…

      • @visitor:
        Das XS (Max) hat doch auch zwei Farben?!?!?
        Wieso sollte die Farbe bei der Wahl des Cases eine Rolle spielen. Nicht jeder will/muss die Farbe seines iPhones sehen. Weiterhin gibt es sicherlich auch Leute, welche wegen eines günstigeren Preis eine beliebige Farbe gekauft haben und nun lieber ein Leder-Case in der Farbe xy haben wollen. Oder Sie sie einfach von der originalen iPhone Farbe genervt. Gründe kann es viele geben. Die Farbe als Grund für ein nicht existierende Apple Leder-Case ist total unsinnig.

      • Genau dafür gibt es ja Drittanbieter….!

  • Vielleicht hat der Hersteller genauere Informationen und der Ausschnitt stimmt so ?

  • Bitte nicht mit diesem hässlichen Kamerabuckel…. bitte nicht

  • Ohh ne, es kommt wirklich so! Kann doch nicht sein.

  • Ob die Cases selbst passen, weiß man nicht (aber es wäre unsinnig, komplett unpassende zu verkaufen). Aber die Namen sind mit Sicherheit mangels jeder Information so gewählt. „iPhone 10R 2019“ (das X steht ja für 10) wäre schon extrem skurril und daher ausgeschlossen. Ist so wie bei der Apple Watch, für die man ja teilweise immer noch Zubehör findet, was für eine „iWatch“ sein soll.

    • Skurril wäre es nicht, da XI die römische Zahl für 11 ist – skurril wird’s erst im kommenden Jahr, wenn das XIS rauskommt bzw. das XIR

      • Die Kombination von Römischen zusammen mit Lateinischen Buchstaben könnte man grundsätzlich also große Torheit bezeichnen.

      • Was ist denn hier eine Kombination aus römischen und lateinischen Buchstaben?
        Es ist doch eine Kombination aus römischen Zahlen und römischen (lateinischen) Buchstaben?

    • Es ist schon sehr sinnig „iwatch“ drauf zu schreiben, wenn du keine lizenzgebühren oder sonstiges zahlen willst. Außerdem gibt es kein Rückgaberecht, wenn sie nicht auf eine Applewatch passen – ist halt für eine (nicht vorhandene) iwatch.

  • Naja diese „großen“ Kameraobjektive sind nur so das sich drumherum ein Ring befindet. Bei den Dummys sind die Objektive nicht kleiner

  • Ich glaube ihr haltet eure iPhone verkehrt herum.
    Ich schaue immer auf den Bildschirm, da kann die Kamera aussehen wie sie will, ich sehe sie nicht.
    Hauptsache sie macht gute Bilder.

  • Das allererste iPhone das hässlich ist !

    • Die meisten iPhones waren hässlich, mit störendem Antenna-Band, schlecht platzierten Kameras und Farben zum Weglaufen.

      • Da verwechselst du Samsung oder Huawei mit Apple.
        Du vertauscht Äpfel mit Birnen :D

        Das Design und Farben angeht, haben immer andere Hersteller nachgeahmt.

      • Apple hatte nie den Anspruch, schön zu sein.
        Unkundige verwechseln Design häufig mit Schönheit, bzw. das Objektive mit dem Subjektiven.

      • Doch…“beautiful“ war immer eine wichtige Vokabel bei Sir Ive.
        Aber sicher ist die Bewertung von Schönheit dennoch subjektiv.

      • Bei Jobs tauchte der Begriff nie auf. Er sprach manchmal von Sexiness. Davon, dass etwas sexy sei oder nicht sei.
        Im englischsprachige Raum wird „beautiful“ inflationär verwendet und ist überwiegend ein nichtssagendes Floskelwort ähnlich wie „great“.

  • Die 3 Cam als Dokumentenscan Kamera und es wäre für mich so mit der Hauptgrund das Teil zu kaufen. Wünschen darf man es sich ja :D

  • In der Mitte können sie die Kamera nicht integrieren, da ist die „Notch-Technik“ untergebracht.
    Ich habe mir angewöhnt, beim Filmen und Fotografieren das iPhone mit einer Hand rechts der Linsen zu halten.

  • Was hat man sich eigentlich bei dem Kamerabuckel von XR gedacht? Ist es wirklich egal, ob es schlecht aussieht, Hauptsache man sieht, dass es neu ist? Oder will man nicht, dass die Kunden das günstigere Modell kaufen, weil es nicht so schlimm aussieht, wie das normale Modell?

  • Wegen dieses Kamerabuckels geht echt nur ein schwarzes iPhone oder eine schwarze Hülle. Was ein Horror!

  • Warum zur Hölle macht man so einen Kamerabuckel auf der Rückseite ?

  • Sonst passt die Optik nicht rein ist doch logisch oder die müssen das ganze Iphone dicker machen !

  • Jedes Jahr die gleichen Spacken Kommentare:

    hässlich
    wer kauft das
    viel zu teuer
    Steve ist tot
    Apple stirbt

    Jedes Jahr im Frühjahr:

    Apple verkaufte 65 Mio iPhones
    Apple streicht 95% des Gewinnes im Smartphone Markt ein
    Apple Aktie stark im Plus

    • Diese Kommentare gibt es durchaus, ja. Und auch ich finde zumindest den Kamerabuckel hässlich (die Notch bspw. finde ich wunderschön). Aber nur weil mir dieses Teil optisch nicht zusagt, ist das noch lange kein Argument, das iPhone nicht zu kaufen. Es gibt also, wie so oft, nicht nur schwarz und weiß. ;)

  • Ob nun der Kamerabuckel, oder nicht. Das ist für mich vollkommen irrelevant. Der Grund warum ich es mir nicht zulegen werde ist noch immer diese grottenhässliche Notch. Erst wenn die wieder wegfällt, wird iPhone für mich wieder Thema. Und wie viele iPhones dann defacto verkauft werden, geht mir mal so richtig am Poppes vorbei. Soll heißen, ich hab meinen eigenen Geschmack, und Samsung Phones spielen optisch in einer ganz anderen Liga … und technisch absolut auf Augenhöhe. Mit anderen Worten, ich kaufe mir das, wozu ich Lust habe … seit 2 Jahren definitiv kein iPhone mehr. Aber um auch das fest zu halten, ich liebe Mac, iPad und Watch heiß und innig und werde mich da sicher nicht um Alternativen bemühen. Beim Smartphone eben schon, für sowas hässliches gebe ich keine Cent aus. Leute, echt jetzt, seht euch mal genau die neuen Galaxys an … einfach ein Träumchen. Die neuen iPhones werden dagegen immer mehr zur Lachnummer. Ich selbst werde mir heuer das Note 10 + holen … so so so so viel chicer.

  • Sorry, aber sowohl die alten als auch neuen Galaxy-Modelle sind aus meiner Sicht hässlich. Diese schwarzen Streifen oben und unten gehen gar nicht. Das abgerundete Display an den Kanten ist widerlich. Die Rückseite gefällt auch nicht. Und die Haptik der Oberfläche war schon immer ekelhaft. Die Notch des iPhones ist wunderschön dank grandioser Linienführung. So sind die Geschmäcker verschieden. ;)

  • Ein neuer Steve Jobs muss her! Das ist ja nicht auszuhalten was Apple seit ein paar Jahren präsentiert. Früher haben andere Hersteller die „Referenz“ versucht zu kopieren, heute sind die iPhones derart misslungen, dass man heulen könnte. Wie konnte Apple nur derart stillos werden?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26278 Artikel in den vergangenen 4459 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven