iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 814 Artikel

Keine Konkurrenz mehr

Bose, Sonos & Co. fliegen raus: Apple stellt Verkauf von Audio-Hardware ein

31 Kommentare 31

Am 30. September wurden wir von ifun.de-Leser T. auf einen Umstand aufmerksam gemacht, den wir initial als pandemiebedingtes Vorgehen Apples eingestuft haben.

T. schrieb damals: „Mir ist aufgefallen, dass Apple alle Drittanbieter Kopfhörer aus dem Online Store und letzte Nacht auch aus allen Ladengeschäften entfernt hat.“

AirPods Max

Aus iOS 14: Mini-Grafik der neuen Kopfhörer

Der prüfende Blick in den Apple Store Hamburg bestätigte diese Beobachtung vor einer Woche noch nicht. Hier waren unter anderem noch die Bose Quiet Comfort verfügbar, zudem wurde uns bestätigt, dass Over-Ear-Kopfhörer aus Hygienegründen bereits seit März nicht mehr ausgestellt wurden. Eine Woche später nun, sieht die Welt ein wenig anders aus und Leser T. verdient sich einen Schulterklopfer für seine hervorragende Spürnase.

So ist Apple jetzt dazu übergegangen überhaupt keine Audio-Hardware von Drittanbietern mehr zu verkaufen und hat Kopfhörer, In-Ears und Lautsprecher ohne Beats- beziehungsweise Apple-Logo sowohl aus den Ausstellungsflächen seiner Ladengeschäfte als auch aus dem offiziellen Apple Online Store entfernt.

Kopfhoerer

Die Implikationen liegen auf der Hand: Apple bereitet sich auf den Verkauf neuer Audio-Hardware vor, die in direkter Konkurrenz zu den bislang feilgebotenen Produkten der Mitbewerber steht.

Erwartet werden hier unter anderem neue Premium-Kopfhörer mit Noise-Cancelling-Funktion, die in zwei Ausführungen angeboten werden sollen. Einer Premium-Variante mit hochwertigen Materialien und einer sportlicheren Ausgabe.

Zudem scheint eine Aktualisierung der HomePod-Hardware wahrscheinlich. Der HomePod dürfte in diesem Jahr um kleinere Lautsprecher ergänzt werden. Gerüchte, die uns seit einiger Zeit begleiten und die nun – darauf deutet der Verkaufsstopp jetzt hin – wohl Hand in Hand mit der neuen iPhone-Generation präsentiert werden dürften.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Okt 2020 um 08:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    31 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30814 Artikel in den vergangenen 5161 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven