iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 458 Artikel
Duden, Apple Lexikon & Co.:

Apple spendiert iOS 7 eine Wörterbuch-Verwaltung

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Neben mehreren kleinen Neuerungen, wie etwa dem iPhone-Startbildschirm, der nun passend zum Gerät weiß bzw. schwarz eingefärbt ist, hat die gestern Abend freigegebene, fünfte Vorabversion des iOS-Betriebssystems auch eine größere Baustelle geschlossen.

platz-500

So gestattet Beta 5 ihren deutschen Nutzern erstmals den Zugriff auf die überarbeitete Nachschlage-Funktion des Betriebssystems. Das bereits unter iOS 6 verfügbare iPhone-Lexikon, bringt jetzt eine eigene Wörterbuch-Verwaltung mit, in die sich beliebig viele der von Apple bereitgestellten Nachschlagewerke laden lassen und anschließend zum Überprüfen ausgewählter Wörter einsgesetzt werden können.

wb1

Neben dem DUDEN – ifun.de berichtete im August 2012 – bietet das Menu ein Apple Dictionary, spanische, chinesische und englische Wörterbücher an, die sich mit zwei Taps aus dem Netz laden und auf dem iPhone ablegen lassen.

Sind die gewünschten Nachschlagewerke installiert, zeigt das iPhone standardmäßig die Suchtreffer aller Büchern an, sobald ein Wort im Web, in der Notiz- oder in der E-Mail-App markiert und gesucht wird. Reicht die hier abgebildete Beschreibung noch nicht aus, können zwei angebotene Links eine Wiki- bzw. Google-Suche anstoßen.

wb2

Mittwoch, 07. Aug 2013, 16:29 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich kann keine laden! Da fehlen die iCloud-Symbole bei mir.

  • Hab das iCloud Symbol schon, kann es aber auch nicht anklicken

  • Bei mir funktioniert es problemlos. Danke für den Tipp.

  • Man darf die Funktion nicht über die ifun app aufrufen dann geht’s

  • Läuft. – Hat bisschen gedauert aber dann ging es.

  • Wöre mal nett wenn ihr sagen könntet wie ich in diese Einstellungen komme.

  • Einfach eine Wort in belieber App schreiben , markieren > Nachschlagen und unten auf Verwalten gehen

    fertig

    iCloud Symbol musst ich auch mehrfach klicken bis eine Reaktion kam

  • Schade, ich dachte Apple bringt endlich mal eine Funktion, Wörter auf Knopfdruck im internen Wörterbuch zu speichern…

  • Jürgen Schardt
  • Mich hat vor allem die Größe des Apple und Duden Wörterbuches interessiert, da ich immer chronischen Platzmangel auf meinem iPhone habe. Also getestet und für gut befunden:P
    Apples Wörterbuch frisst ca. 20MB und das Duden Wörterbuch schlägt mit ca. 70MB zu Buche.
    Also nicht die Welt ;-)

  • Weiß jemand wie/ob man in das iOS7 dictionary eigene dictionaries vom MacOSX laden kann? Ich vermute mal das Format ist identisch. Wo kann man was darüber erfahren?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19458 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven