iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 862 Artikel
   

iOS 5.1: Probleme mit Airplay Mirroring und iTunes Match

64 Kommentare 64

iOS 5.1, Apples aktuelles iPhone-Betriebssystem ist seit 12 Tagen verfügbar, hat zahlreiche kleine Änderungen an der iPhone-Benutzeroberfläche vorgenommen (ifun.de berichtete) und nicht zuletzt die Akku-Probleme der vergangenen Monate beseitigt. Unterm Strich ist iOS 5.1 eine empfehlenswerte Aktualisierung mit netten Feature-Neuzugängen und nur wenigen Stolperfallen. Zwei reproduzierbare Problem haben sich in den letzten Tagen jedoch herauskristallisiert.

Zum einen hat das für iPhone 4S, iPad 2 und iPad 3 angebotene „AirPlay Mirroring“ bei aktivem Bluetooth-Empfang mit Rucklern zu kämpfen. Ein Fehler den Apple inzwischen eingestanden, und in dem Support-Artikel #TS4215 adressiert hat. Unter der Überschrift „Troubleshooting AirPlay and AirPlay Mirroring“ listet Apple zahlreiche Tipps zur Fehlerbehebung und empfiehlt unter anderem die Deaktivierung der Bluetooth-Schnittstelle: „Turn off Bluetooth on your iOS device by tapping Settings > General > Bluetooth.“

Zudem scheint auch Apples Musik-Streaming-Dienst iTunes Match durch die iOS-Aktualisierung leicht angeschlagen worden zu sein. Marcs eMail ist beispielhaft für etliche Zuschriften zum Thema:

Hallo liebes ifun Team, mir ist heute aufgefallen, dass seit iOS 5.1 das Musik Streaming mit iTunes Match über das mobile Datennetz selbstständig wieder aktiviert wird. Ich hatte diese Option zuvor deaktiviert und sie wurde durch das Update wieder aktiviert. Ich bin erst darauf aufmerksam geworden, nachdem mein Datenvolumen rasant angestiegen ist und viele Titel über die Musik App erst verzögert wiedergegeben wurden.

Und nicht nur die Nutzung der mobilen Daten ist nach dem Update standardmäßig aktiv, auch die Anzeige der auf dem Gerät gespeicherten Songs ist alles andere als zuverlässig.

Stellenweise verschwinden die beiden Schiebeschalter zur Anzeige der iTunes Match-Songs und zur Konfiguration der Mobilen Datennutzung sogar vollständig aus den iPhone-Einstellungen und lassen sich erst über einen Trick wieder einblenden: iTunes Match vollständig auf dem iPhone deaktivieren, kurz aus den Einstellungen springen und anschließend wieder anknipsen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
19. Mrz 2012 um 11:31 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    64 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    64 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30862 Artikel in den vergangenen 5167 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven