iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 384 Artikel

Fehlerbehebungen

iOS 16.1.1 rollt aus: Apple veröffentlicht iPhone-Aktualisierung

Artikel auf Mastodon teilen.
112 Kommentare 112

Wie erwartet, hat Apple die fehlerbehebende iPhone-Aktualisierung auf Version 16.1.1 des iPhone-Betriebssystems iOS veröffentlicht und verteilt diese momentan in seinen Content-Netzwerken.

Ios 16 1 1 Detail
Entsprechend werden noch etwa 10 bis 15 Minuten vergehen, ehe das Update auch in den Systemeinstellungen des iPhones zum Einspielen angeboten wird.

iPhone von kleinen Macken geplagt

Das Update, das aktuell noch auf einen offiziellen Beipackzettel in der Support-Datenbank Apples verzichtet, könnte mehrere Probleme aus der Welt räumen, die seit der Ausgabe von iOS 16.1 am 24. Oktober immer wieder beobachtet wurden.

Zu diesen zählen unter anderem Probleme mit der WLAN-Zuverlässigkeit des Smartphones, Verbindungsabbrüche beim Einsatz der CarPlay-Funktion und verzögerte Reaktionen von Siri und der Spracheingabe beim Diktieren von Texten.

Darüber hinaus soll Apple das Update für die Korrektur eines Software-Fehlers in der Werbe-Schnittstelle SKAdNetwork nutzen, der in den vergangenen Tagen für Fehler in der Systemstatus-Anzeige für Entwickler sorgte. Apple nutzt SKAdNetwork um Werbekunden zu unterstützen und diese mit detaillierten Statistiken und Auswertungen der Effektivität ihrer Anzeigen zu versorgen.

Auf dem iPhone 14 Pro ist die Aktualisierung rund 350 Megabyte groß und wir von Apple als Aktualisierung mit Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates beschrieben, die allen Anwendern zur Installation empfohlen wird.

Medikamente Widget 1500

Noch Beta: iOS 16.2 mit Medikamente-Widget

iOS 16.2 im Beta-Betrieb

Erst am Dienstagabend hatte Apple die zweite Testversion von iOS 16.2 zum Download für registrierte Entwickler freigegeben und dieser unter anderem ein neues Medikamente-Widget mit auf den Weg gegeben.

Die Freigabe von iOS 16.2 wird allerdings erst für den Dezember erwartet.

09. Nov 2022 um 19:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    112 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Habe keines der genannten Probleme und werde demnach tunlichst das Update vermeiden. Habe immer noch iOS16 installiert und sofern es nichts bahnbrechendes gibt, bleibt es dabei. Kein Bock mit jetzt noch einen Bug einzufangen.

    • @Karlchen, sei bitte weiterhin wachsam, machst alles richtig, huhuuuuu bloss nich updaten, warte bis IOS 22.3.2 rauskommt, das ist sicher

    • Die elementaren bugs mit sicherheitslücken hast Du also bei Dir drauf – Herzlichen Glückwunsch! :-)

      • Und Du denkst, das das sooo bahnbrechend problematisch ist? Klar. Bin ja auch Opfer Nr. 1. Die Lücken gabs vorher schon, es wir zukünftig Lücken geben und sicher ist man nie. Aber die Panikmache immer, wegen ein paar Lücken….am besten ihr verbuddelt Euch hinterm Haus damit auch ja nichts passiert.
        Solange alles läuft, gibts keinen Grund ein Update aufzuspielen, was eventuell funktionelles wieder kaputt macht. Hatte ich in Vergangenheit genug.

      • Ja, du hast also eine Bugfreie iOS16 Version.
        Also mal ehrlich, also ob dein iPhone von allen Bugs verschont bleibt. Die Frage die ich mir dann da stelle. Wie nutzt du dein iPhone das du angeblich gar keine Bugs hast.

      • Ich nutze es täglich in allem. Eigentlich mache ich alles mit meinem iPhone.
        Ich installiere immer zuerst alle Updates, dann starte ich mein Gerät neu und dann installiere ich erst das Update. Wobei ich die grossen iOS (14,15,16) immer über iTunes mache. Sauber installieren. Und ich hab in der Tat, keinerlei Probleme.

      • Also ich sprühe mein iPhone vor einem Update immer mit Flächendesinfektion ein, warte 30 Minuten und dann spiele ich das Update drauf. Hoffe, dass es reicht.

    • Käpt'n Blaschke
    • Die Hacker lieben die Karlchens diese Welt. Nomen est Omen

  • Ich hoffe es behebt endlich den Fehler, dass die Tastatur des Öfteren nicht mehr auftaucht. Habe ich am iPhone seit iOS 16. Hat das noch jemand? Nur ein Neustart oder warten hilft dann, irgendwann ist die Tastatur wiedee da. Nervt mich total :/

  • Kommt auch ein watch update? Bekomme nämlich keine Benachrichtigung mehr wenn die watch fertig geladen ist

  • Ich habe seit iPhone 14 Pro mit iOS 16 regelmäßig lagging, wenn ich Apps per swipe up schließe. Mega nervig. Hoffe, das wird mal langsam gefixt.

  • Wenn Bugs, die es seit Jahren gibt und tausendmal gemeldet worden sind einfach weiter ignoriert werden. Aber hey, Hauptsache diese Fehler mit der Werbung wird behoben.

  • Mein 14 pro nervt mich mit kurzer Akkulaufzeit, teilweise wird das Gerät warm und RAM wird auch komisch genutzt (Apps laden sich neu, wenn sie kurze Zeit in den Hintergrund geschickt werden).
    Ich hoffe, das bessert sich.

    • Hier mit einem iPhone 13 Pro exakt das gleiche Problem. Hoffe auch auf Besserung!

      • Bei mir auch. Aber nicht bei allen.

        Bspw die DB Navigator App lädt immer neu, wenn sie 2 Minuten im Hintergrund war.
        Die neue DB nextNavigator nicht. Die bleibt wie sie ist, auch nach 3h.

        Ich denke, die Apps müssen da angepasst werden, weil Apple was geändert hat

  • Die entscheidende Frage fehlt natürlich:

    Wie ist der Akkuverbrauch??

  • Fürs IPhone 11 wars jetzt ein kleines Update :) mein 13 Mini hatte direkt das doppelte an Update :) installiert noch :)

  • Ich hoffe ich kann nun wieder ordentlich telefonieren. Habe ich nämlich die AirPods im Ohr (mit dem iPhone verbunden) und starte dann einen Anruf, kann mich die Gegenseite nicht hören. Ich muss immer erst einen Anruf starten und dann die AirPods in die Ohren stecken, damit es klappt. Ist auch so, hört man gerade Musik und wird angerufen. Zur Zeit muss ich dann erst die AirPods raus nehmen, dann den Anruf annehmen und kann die AirPods dann verbinden. Ist bereits seit iOS 16.0 so, bei mir, meiner Frau und auch bei meinem Schwager. Scheint also kein Problem zu sein, dass jetzt nur wenige betrifft.

  • Ich hab auf meinem 14 Pro immer wenn ich zurück auf den Homescreen komme jedes Mal in der unteren Bildhälfte ein „Rauschen“, das einmal durchläuft. Sieht in etwa so aus wie der Paralaxeffekt.
    Bin gespannt bis wann das behoben wird. Vielleicht sollte ich auch froh sein, dass ich „nur“ dieses Problem habe

  • Schon wieder ein Update. Schafft Apple auch mal was auf Anhieb ohne ständig nachzubessern? Schon traurig bei diesen Preisen!

  • Also, bei meinem 14 Pro Max waren es etwas über 300 MB.

  • Seit dem Update kann ich im Ausland keine mobile Daten mehr nutzen. Hat dieses Problem jemand auch?

  • HomePod wäre cool gewesen. Fragt man, wie spät ist in X Stunden/Minuten ist, gibt Siri die Uhrzeit in A.M./P.M. an.

  • Habe mir heute den neuen AppleTV geholt und ich habe massive WLAN Probleme.
    Hat das sonst noch jemand von euch?

  • Hängt noch bei jemand das Google Kalender Widget? Weiß allerdings nicht, ob es jetzt an 16.1.1 oder am letzten App Update lag, aber bei mir zeigt es nur noch „öffnen“ anstatt Datum und Termine :/

  • CarPlay bricht bei mir leider immer noch alle paar Minuten ab. iPhone 14 Pro. Kabel raus, wieder rein, dann geht’s wieder für ein paar Minuten.
    Mit iPhone 11 keinerlei Probleme.

  • Bekomme ich damit auch das Problem wieder in den Griff, dass meine Home-Automationen leider gar nicht mehr funktionieren (oder nur noch sporadisch)…?

  • Seit dem Update funktioniert bei mir Unlock with AppleWatch nicht mehr. Noch jemand das Problem?

  • Hoffentlich hält der Akku wieder länger durch, dies war unter iOS 15 merklich besser.

  • Wie sind eure Erfahrungen mit HomeKit? Bei mir scheint es besser zu sein. Seit iOS 16 nur Probleme brös

    • Hm…ich habe seit iOS 16 /iPad OS 16 dass der beim HomePod Mini auf meinem iPad angezeigt wird, dass dieser Konfiguriert wird („Der HomePod wird gerade konfiguriert. Weitere Einstellungen sind in Kürze verfügbar“). Das hat sich auch nach dem Update auf 16.1.1 nicht geändert.
      Noch eine Frage nebenbei: wie erkenne ich ob der HomePod Mini oder Apple TV 4 K meine Steuerzentrale für Home ist?

  • Hallo.

    hab derzeit iOS Version 15.4.1 – kann ich offline direkt auf 16.0 updaten? Oder nicht.

    16er Version wegen iMazing, die derzeit nur bis 16 unterstützt wird. Hab gelesen bei höhere Versionen werden Verbindungen unterbrochen.

  • Ist das bei anderen auch so? Seit der Installation des Updates ist sowohl auf iPhone als auch am iPad der Touchscreen deaktiviert sobald ich die Devices mit dem Netzkabel verbinde. Ich kann die Geräte weder entsperren noch Eingaben vornehmen, Ziehe ich das Ladekabel ab, funktioniert alles normal. Soll das beabsichtigt sein? Ich hoffe nicht. Die Geräte sind bei leeren Akku nicht nutzbar. Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht bzw. kennt jemand Abhilfe?

  • Hat noch jemand dass Problem, dass nach dem Update sich das iPhone 14 Pro Max nicht mit Wifi 5 (FB 7590) verbindet und iOS erzählt dass das wifi-pw falsch sei?
    iPad & Co sind verbunden, vor dem Update funkte das iPhone auch, somit kann dass Problem nur seit dem Update entstanden sein, möglicher iOS bug?

  • Hat noch jemand das Problem, das seit dem Update kaum noch eine Verbindung mit dem VPN der fritzbox klappt? Ich bekomme immer den Fehler das der Server nicht erreichbar ist. Vor dem Update klappt es 1a, und an den Einstellungen wurde nicht geändert. Nun klappt es nur noch sehr selten. Das ist nervig.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37384 Artikel in den vergangenen 6078 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven