iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 236 Artikel
Apple testet eifrig

iOS 11.3 Beta 6 für Entwickler verfügbar: Finale Freigabe noch im März?

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Die Vorbereitungen für das kommende Update auf iOS 11.3 laufen auf Hochtouren. Die Freigabe der sechsten Beta-Version für Entwickler folgt nur vier Tage noch Veröffentlichung der Vorversion.

Apple hat die Veröffentlichung von iOS 11.3 recht vage für das „Frühjahr“ angekündigt, der flotte Rhythmus, in dem die Beta-Versionen erscheinen legt jedoch nahe, dass Apple die Freigabe nicht bis zum letzten Tag vor Sommerbeginn hinausziehen will. Vielleicht klappt’s ja noch in diesem Monat?

Ios 11

iOS 11.3 kommt mit zahlreichen Neuerungen und Verbesserungen. Apple beschreibt die Funktionen der neuen Version auf eine Vorschauseite ausführlich und verspricht uns „wichtige Updates zu ARKit, Nachrichten und mehr“. Im Beiprogramm dürft ihr euch auf HomeKit-Erweiterungen, neue Animoji und vor allem die erweiterten Einstellungen zur Akku-Nutzung freuen.

Für Irritationen sorgt die Tatsache, dass AirPlay 2 anfangs in den Testversionen integriert war und später wieder verschwunden ist. AirPlay 2 wurde im Juni 2017 angekündigt und ist Voraussetzung für Multiroom-Audio und Stereo-Funktionen beim Apple-Lautsprecher HomePod. Letzterer soll ebenfalls noch „im Frühjahr“ in Deutschland auf den Markt kommen.

Freitag, 16. Mrz 2018, 20:13 Uhr — chris
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ApplePay in DE und Ö wär lässig!
    Sonst finde ich nur iMessages in der iCloud interessant! Schade dass Airplay 2 wieder nicht kommt..

    • Die sollen endlich das Update rausbringen wo ich checken kann ob mein Akku noch fit ist. Mein 7er hält meist nicht mal mehr einen Tag und ist erst 1,5 Jahre alt.

      Die Verzögerungstaktik ist mal wieder typisch. Wenn es so weitergeht hole ich mir ein Handy wo ich den Akku tauschen kann, so ein Sch… .

      • Du solltest mal bischen auf die Infos für die Betas von iOS 11.3 achten.Ab der 2 Beta ist das Akku System zur Kontrolle des Akkus integriert.Wir sind jetzt bei Beta 6 und es ist alles voll funktionsfähig,also bevor du hier hirnlos rumschreist sachkundig machen,oder hole dir eine Androidschleuder da bekommst du garantiert keine Updates.Also gehabt dich wohl.

      • kostenloser check bei apple im store oder gravis oder den anderen premium sellern. inkl. batterietausch wenn sinnvoll

      • Ach @Manni, der einzige der nicht sachkundig ist und hirnlos rumschreit bist du. Du hast die Kernsaussage von @AppleHead überhaupt nicht verstanden. Er will endlich eine finale Version von IOS, mit dem von Apple angekündigten Akkumenü und keine Betaversion die ihm evtl. noch mehr Probleme im Alltag macht. Nicht jeder ist so hirnlos wie du und lädt sich sofort die neueste Beta auf sein Produktiv-iPhone.

      • SO einen Blödsinn habe ich seit Jahen nicht mehr gelesen. Was stimmt denn mit Dir nicht? Offenbar hast Du NULL Ahnung von Apple., deren Produkte und deren iOS! Peinlich, echt!!! Geh zu Android…da gehörst Du offenbar auch hin!

      • Kannst du ohne Probleme hiermit: Battery Life von RBT Digital LLC

  • Ich hoffe sie releasen es erst wenn alles sitzt und passt. Erst lange programmieren und Bugs ausmerzen. Ihr wisst schon so wie früher …

  • Läuft seit einer Stunde recht flüssig :-)

  • Habe gerade dieses neue iOS Software Update installiert.

  • Ich gehe davon aus das die Finale Version kommenden Dienstag erscheinen wird.

  • Und ich denke das iOS 11.3 am Montag erscheinen viert beziehungsweise weiß ich das.

  • Instagram:Darkchild242
  • Public da. Recht klein diesmal.
    75MB auf iPhone X

  • Nächste Woche der GM und die Finale Version nach dem Event am 27. März.

  • Danke. Heute war ein kalter, stürmischer Tag an der Ostsee, und mein Akku vom 1,3 Jahre alten iPhone 7 Plus ging in wenigen Sekunden von über 20% auf „ich schalte dann mal ab“. Ich warte mit den iPhone noch auf das Release (bin nur mit dem Vorgänger im Public Beta-Test), und dann werde ich wohl gleich 2 iPhones zum Akku-Tausch anmelden.

    • Recht krass, ich habe mein iPhone 7+ auch seit Release und wenn ich morgens um 6:00Uhr das Haus verlasse, und Mittags gegen 15/16Uhr wieder daheim bin, habe ich gerade mal 20-30% verloren.

      Habe eine Kapazität von 2700/2900mAh ( 93% )
      Habe also 7% Verschleißgrad des Akkus, was für die Jahre sehr gut / gut ist.

      • Ja, das ist echt krass! Bei meiner Mutter hält ihr vier Jahre altes Samsung sogar noch über eine Woche! Was aber auch daran liegen könnte, dass sie es so gut wie immer aus hat.

      • Mein Dienst-iPhone SE muss ich auch maximal 1x pro Woche aufladen. Ich schalte es Mo-Fr morgens ein und abends wieder aus, ab und zu brauche ich ein Softtoken, das wars. Mein Privat-iPhone ist dagegen im Dauereinsatz, bin gespannt auf die Akku-Werte, wenn 11.3 offiziell draußen ist.

    • Kalter stürmischer Tag. Das sagt doch alles.
      Da Battery Replacement kannst du dir höchstwahrscheinlich sparen (zumindest für 29€)

      • Früher hat man sowas wegen des Wetters im Winter einfach hingenommen, heutzutage ist es direkt ein „peinlicher Fail“ des Herstellers.

        Will nicht leugnen, dass manche Akkus tatsächlich kaputt sind, aber i.d.R. ist es nicht ungewöhnlich für Li-Ion-Akkus, dass sie bei kaltem Wetter Schwankungen aufweisen. Im Sommer ist das dann meistens wieder besser.

  • Die Beta 5 hat meinen Akku richtig gekillt, sodass die Bremse aktiviert wurde…

  • neue Animoji !!! Läuft bei Apple !
    Freu mich. ;)

  • Da der „Sommerbeginn“ am 25.03. ist, haben sie noch gute zwei Wochen Zeit im März. Also alles im grünen Bereich :)

    • Gernhardt Reinholzen

      Halt mal, am 20. März ist erstmal Frühlingsanfang. Das was du mit Sommerbeginn am 25. März meinst ist wohl die Zeitumstellung von Winter auf Sommerzeit… Wenn Apple von „Spring“ spricht, dann wäre das der Zeitraum von 20.03. bis 21.06. Ab da wäre erst Sommerbeginn…

    • *lach*
      Bei uns schneits noch draußen – hast mal kurz den Frühling verschlafen??
      ca. drei Monate noch bis Sommeranfang

  • Seit der Beta 6 ist mein Akkuverbrauch eine Katastrophe!!!

    Innerhalb von 10 min 10% weg…. Laut Akku Info noch 91% Kapazität! Bei der Beta 5 war die Akkulaufzeit noch ok!
    Mal abwarten, ob es bei der GM besser wird! :-)

  • Die Beta 4 war richtig flüssig und reagierte alles von kurzer Dauer beim starten und Bedienen aber die Beta 6 ist wirklich lahm und hab schon gemerkt das es nicht flüssig läuft und schon Abstürze gehabt bei Apps und lange dauert beim Laden!

    Hoffe Beta 7 wird besser ; )

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23236 Artikel in den vergangenen 3975 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven