iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 686 Artikel
Endspurt

iOS 11.1 Beta 4 steht für Entwickler bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
89 Kommentare 89

Apple verteilt iOS 11.1, watchOS 4.1 und tvOS 11.1 an Entwickler. Über relevante Änderungen im Vergleich zu den vorherigen Testversionen ist bislang nichts bekannt, die Updates dürften sich in erster Linie um Fehlerbehebungen und Systemoptimierung kümmern.

Beta

Die Veröffentlichung von iOS 11.1 Beta 4 erfolgt damit nur vier Tage nach der Freigabe der dritten Vorabversion. Damit kam unter anderem die Möglichkeit zurück, durch einen kräftigen Druck auf den linken Bildschirmrand die Multitasking-Ansicht zu aktivieren.

Apple hatte diese mit iOS 11 entfernt und auf Anwenderbeschwerden diesbezüglich mit der Stellungnahmen reagiert, habe man die Funktion aufgrund einer „technischen Einschränkung“ entfernen müssen.

Weitere Verbesserungen mit iOS 11.1 betreffen die Verwendung von Emojis. Das Update bringt nicht nur neue Symbole, sondern wartet künftig mit einer Auswahl von mehreren Grafiken im Rahmen den Quicktype-Wortvorschläge auf.

Beta

iOS: Die Beta-Phasen im Überblick | via thinkybits.com
Freitag, 20. Okt 2017, 19:13 Uhr — Nicolas
89 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das es mittlerweile Apple nicht schon peinlich ist, so viele Betas raus zu hauen und dennoch unendlich viele und nervige Bugs in iOS zu haben.

    • Gähn! Schon wieder einer der keine Ahnung hat wie Entwicklung von Software funktioniert

      • Aber du?!
        Es ist peinlich und wir schon steht, ich zahle extra mehr und bekomme mittlerweile schlechte Hardware UND schlechte Software. Und das nicht nur am iPhone, auch am Mac.
        Ich bin, auch beruflich bedingt, Apple User der ersten Stunde. Was waren das vor über 20 Jahren noch für tolle innovative Produkte! Jetzt ist leider nichts mehr davon übrig.

      • Dann wechsel doch bitte endlich zu Windows & Android. Viel Spaß & bis in Kürze.

      • Wenn die App-Anbieter wenigstens die Beta auch zur Test ihrer Apps verwenden würden. Aber es ist einfacher auf die Goldmaster zu warten und die eigene Unfähigkeit auf Apples Update zu schieben. Die sollten vorher lieber rechtzeitig Updates anbieten. Aber so etwas verstehen viele nicht.
        Sei doch lieber froh, daß du Aktualisierungen bekommst. Manch ein Androide würde sich wenigstens über das Stopfen der wichtigen Löcher freuen, die er nicht bekommt. :-(

    • Wenn, dann ist es für die Beta-User beschämend.

    • Peinlich? Apple ist wenigstens dran um seine Besitzer zufrieden zu stellen.
      Schau mal rüber wie es bei Android aussieht.

      • Also, ich bin überhaupt nicht zufrieden.
        iOS ist eine ewige Beta!
        Und was mit Android ist, interessiert mich nicht.

      • Sehe ich genauso, unverschämt was man da angedreht bekommt, ich zahle bei weitem mehr als für manches Android Gerät und dann kommt hier manchmal ein Update das mein iPhone sukzessive von Innen zerstört!

      • Lächerliche Aussagen… wie viele Tickets hast Du denn schon zu den „zerstörerischen Codeschnipseln“ gelöst?

      • Wenigstens bekommst du etwas. Die anderen bekommen nichts oder erst nach vielen Jahren. :-(

  • na hoffentlich bekommt apple den freeze bug in den griff!!!! das geht gar nicht dass das handy einfriert und man warten muss bis der akku leer ist!!! das ist der schlimmste bug und viele sind davon betroffen (siehe youtube). ich musste letztes wochenende 6 stunden warten bis mein akku leer war. hardreset hat nicht funktioniert!

  • Großes Update (2,08GB) für das iPhone 7 Plus.
    GM?

  • Keine GM Version-Sondern eine neues IOS 11.1 Developer Beta 4 Softwareupdate.

  • “eine neue “ oder “ ein neues “

  • Gibt es eigentlich Neuigkeiten hinsichtlich des Problems, dass die eigene Nummer nicht übertragen wurde, obwohl die Option in den Einstellungen aktiviert ist? Ich hatte hier in den Kommentaren gelesen, dass das einige betraf. Der Fehler ist ziemlich nervig.

  • Apple ist nur noch peinlich.
    Habe immer noch IOS 10 drauf und es läuft, läuft und läuft!!
    Sicherheit hin oder her, was nützen mir 100 Airbags im Auto, wenn die Karre nicht fährt.
    Vorläufig werde ich auch nicht updaten, denn unter IOS 11 wird es wieder Bugs geben.

  • macht eurer iphone auch nur noch probleme seit dem neuen update? meins bleibt ständig hängen. gerade eben war es einfach schwarz und hat auf nichts mehr reagiert. zum glück ging ein neustart. was issn da passiert?

    • Hab das seit iOS 11 Beta (von bei Beta 3 eingestiegen).
      Auch das Aufspielen der kompletten Final 11.0.2 hat nicht 100%ig geholfen.

      Jemand ne Lösung?
      Komplett neu aufsetzen ohne Backup wieder einspielen. Kommt nicht in Frage…

  • Hört noch jemand von euch komische hochfrequente leise Töne aus dem Lautsprecher seit dem update?

  • Immer noch keine Passwörter in Safari aus der Keychain nutzbar ohne Benutzername. Bug seit iOS 11. oh, Apple.

  • Kann bitte mal jemand testen ob sich das Wetter Widget endlich wieder aktualisiert?
    Thx 4 Infos

  • Public Beta ist seit gestern auch online

  • Geht es anderen auch so? Ich habe erhebliche Probleme mit Bluetooth. Im Auto funktioniert die Freisprechanlage nicht mehr seit iOS 11

  • Ordner in der Favoritenteiste in Safari auf dem iPad zeigen seit iOS 11 nur noch zwölf Zeilen an, statt bis fast an den unteren Displayrand, wie unter iOS 10 und früher.

  • Gerade eben einen groben Bug in der geteilten Tastatur gefunden, die immer schon problematisch war, aber wegen des viel zu großen Platzbedarfs der normalen Tastatur eigentlich zwingend genutzt werden muss. Der graue Hintergrund der rechten Hälfte verschiebt sich in die freie Fläche in der Mitte, wenn man das iPad von horizontal nach vertikal dreht. Sieht schlimm aus.

    • Ich würde das mehr als kosmetischen Bug bezeichnen! Da es nur ein Darstellungsfehler ist aber keine funktions einschränkung beinhaltet ! also da muss schon gröberes kommen das es den Namen grob verdient:-)

  • Habt ihr alle einen Knalll?
    Ich habe auch einen VW und zahle mehr mit Schummelsoftware. Heulsusen………
    Geht doch zu den Androiden. Da braucht ihr auch nicht so viele Updates einzuspielen

  • Viel interessanter: Wie siehr es mit der Akku-Problematik aus?

    Langsam nervt es das iPhone täglich 3x aufladen zu müssen

    • Dann wird dein Akku hinüber sein

      • Ne, hier gleiches Problem. Familie und Freunde auch! Glaub es ist iOS 11. iOS 10 war mindestens 1 Tag. Können aber auch alle Akkus kaputt gegangen sein, als wir das Update gemacht haben ;)

      • Laut Apple eigenem Test: Nein ist bester Gesundheit. War auch nett beim 6S meiner Frau zu beobachten.

        iOS 10: Akku hielt locker 1,5 Tage

        Update direkt auf iOS 11.0.3: 3x täglich laden

        Das einzige was da also hinüber ist, ist das iOS und dessen unfähigen Programmierer (und zum Großteil auch die Tester)…

    • Pskyrunner, welches iPhone? Mein 8 Plus hält bei intensiver Nutzung locker zwei Tage. Hätte ich nicht gedacht. Mit iOS11 Beta 3 wurde die Akkuproblematik offenbar behoben, so zumindest behaupten es die Leute, die die Beta nutzen.

      • Nein. Die Akku Problematik wurde definitiv nicht behoben.

      • Blue91, krass! Dann bin ich froh mittlerweile das iPhone 8 Plus zu nutzen. Mein 6s, bei dem ich die Akkuproblematik auch hatte, ist verkauft. ;)

    • Ich habe auch nichts von einer Akku-Problematik nach einem Update mitbekommen (iPhone SE). Aber das hört man doch nach jedem Update, oder? Wenn ich mich richtig erinnere war es von iOS 3 auf 4 tatsächlich so, wurde dann aber behoben. Ansonsten hat sich das doch immer als heiße Luft rausgestellt, oder?

  • Behebt iOS 11.1 eigentlich die teilweise vorhandenen Bluetooth-Probleme?
    Kann in meinem Auto leider immer noch keine Musik hören… Freisprechen funktioniert, aber bei der Musikübertragung geht die Verbindung alle paar Sekunden verloren…

  • Hallo Apple User ihr müsst langsam mal von eurem hohen Ross runter kommer in der Android
    Welt läuft vieles inzwischen besser als bei Apple und das vor allem auch viel günstiger.
    Mit eurem gejammer dann geh doch zu Android könnt ihr niemand mehr beeindrucken.
    Apple ist zur Zeit einfach nicht das was es mal war.

    • Ich finde genau das Gegenteil. Apple wird immer besser. Natürlich ist es so, je höher die Ansprüche und je komplexer alles wird desto schneller können kleinere Bugs eventuell auftreten. Aber Apple macht mit Abstand das beste draus. Darum ist auch der hohe, exklusive Preis für dieses Premiumprodukt gerechtfertigt

      • Wer es sich leisten kann… Der Rest kann sich gerne mit Samsung und Konsorten herumtrollen. Diese Leute bekommen jedoch von mir einen verachtenden Blick zugeworfen. Mehr nicht.

  • Was kotzen mich diese Jammerbeiträge an. Bei Android kann man froh sein wenn man bei einem neu erschienenen Gerät, 1 Update bekommt und wenn das Fehler enthält, muss man rooten und auf ein CustomRom gehen damit man ein lauffähiges Gerät hat wenn man nicht ewig auf die Fehlerbehebung warten will. Windows ist tot. Also, was soll das?

    • So ist es. Danke für den ersten wahren Satz in diesem Thema
      Ich kann die ständigen Nörgler nicht mehr hören. Eigentlich sollten diese permanenten Nörgler gelöscht oder verwarnt werden. Geht sich alle zu Android oder Windoooof.

      • Aha. Interessant. Am besten auch alle Bugs und Fehler für sich behalten, weil Apple perfekt ist?

  • Hoffentlich ist mit iOS 11.1 auch das Akkuproblem langsam mal behoben. Also so schnell hab ich auf meinem iPhone 6s noch nie den Akku Leerlaufen sehen. Da kann man ja richtig zusenden, wie der leer wird.Sowas bin ich von Apple nicht gewohnt. :-( Warten wir es mal ab

    • Habe auf meinem 6S Plus das selbe problem gehabt, aber habe jetzt durch Vertragsverlängerung ein 8 Plus bekommen und da läuft alles super selbst Akkulaufzeit …

      • Auch ich habe übergangsweise das 8 plus. Ein super Phone. Eine absolut hervorragende Kamera. Aber für mich ist es bald vorbei mit dem 8 plus. Das X steht kurz davor bei mir einzuziehen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21686 Artikel in den vergangenen 3732 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven