iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 844 Artikel

Web-Einbettungen jetzt möglich

Hinter den Kulissen aktiv: Apple bringt Podcast-Shows ins Netz

16 Kommentare 16

Die Frage, in welchem Umfang Apple das eigene Podcast-Engagement ausbauen wird, lässt sich derzeit noch überhaupt nicht beantworten. Während Amazon kürzlich ein eigenes Podcast-Verzeichnis an den Start gebracht hat und Spotify mittlerweile so stark auf exklusive Inhalte wettet, dass der Musik-Streamer inzwischen dazu übergegangen ist populäre Podcasts aus dem freien Web hinter die Mauern der offiziellen Spotify-App umzuziehen, dümpelt Apple vor sich hin.

Zwar führt Cupertino immer mal wieder Gespräche mit populären Podcastern, zuletzt soll die Übernahme der Podcast-Erfolgsproduzenten von Wonderly im Raum gestanden haben, sichtbare Früchte tragen die Verhandlungen bislang allerdings noch nicht.

Community schätzt Apples Zurückhaltung

Eine Entwicklung, die viele Anwender begrüßen. Noch hält sich Apple in Sachen Podcast zurück. Man pflegt das umfangreichste Verzeichnis der meist kostenfreien Audio-Shows und bietet selbst einen Nachrichtenüberblick in Podcast-Form an, versucht bislang jedoch nicht vom Engagement der Audio-Community zu profitieren. Dass sich dies langfristig ändern dürfte scheint unumgänglich, die Frage ist wann?

Ein Datum haben auch wir nicht parat, sehen aber, dass Apple hinter den Kulissen kräftig am Schrauben ist. So hat Cupertino den aktiven Podcastern jetzt ein neues Werkzeug zur Verfügung gestellt, mit dessen Hilfe sich beliebige Podcasts aus dem Apple-Verzeichnis im Web einbetten lassen.

Apple Podcast Web

Der Audio-Player, der sich hier den eigenen Bedürfnissen anpassen lässt, verlinkt ausgewählte Podcast-Shows und gestattet den Zugriff auf die jüngsten Episoden. Ein Link der den Blick ins weitere Archiv verspricht öffnet auf Mac, iPhone und iPad die Podcast-Applikation Apples.

Zudem bietet Apples Werkzeugkasten die Ausgabe von QR-Codes an, mit denen sich ausgewählte Podcasts im Apple Podcast-Verzeichnis direkt verlinken lassen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
17. Nov 2020 um 07:50 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    16 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30844 Artikel in den vergangenen 5163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven